Fassadendämmung=Fensteraustausch?

Diskutiere Fassadendämmung=Fensteraustausch? im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, bei meiner Bauplanung hat sich mir eine neue Frage gestellt. Bei meinem Häuschen von 1920 lasse ich neue Fenster einsetzen....

  1. bebe

    bebe

    Dabei seit:
    27. Februar 2010
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gesundheits- Krankenpflegerin
    Ort:
    bochum
    Hallo zusammen,

    bei meiner Bauplanung hat sich mir eine neue Frage gestellt. Bei meinem Häuschen von 1920 lasse ich neue Fenster einsetzen. Gerne möchte ich auch auf Grund der Wanddicke und Empfehlungen auf eine Fassadendämmung verzichten. Falls ich jedoch irgendwann doch mal die Fassade dämmen müsste, muss ich dann jetzt schon unbedingt auf die Rahmendicke der Fenster achten? Die Fensterfirma sagte mir das falls das Haus doch noch gedämmt werden müsste, müssen die Rahmen der Fenster dicker sein, damit halt die Fensteröffnungen von außen auch gedämmt werden müssten. Ist das zwingend? Denn falls es die nächsten 20 Jahre nicht nötig wird habe ich blöde dicke Rahmen die keinen Sinn haben. Kann mir jemand sagen ob man, falls es dann mal sein müsste theoretisch die Fenster auch austauschen muss da die Rahmen dann zu schmal wären oder gibt es da noch Alternativen?

    Vielen Dank für die Tipps und viele Grüße...
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Du kannst die Fensterwangen einflexen und 2 cm wegstemmen... Oben muß man gucken, wie viel Putz drauf ist, hier war es auch so möglich.

    Ist nur eine heillose Sauerei und Arbeit...
     
Thema:

Fassadendämmung=Fensteraustausch?

Die Seite wird geladen...

Fassadendämmung=Fensteraustausch? - Ähnliche Themen

  1. Fassadendämmung Abdichtung

    Fassadendämmung Abdichtung: Hallo Zusammen, ich brauche nochmal euren Rat. Bei mir wurde gerade die Fassadendämmung angebracht. Die Dämmung läuft keilförmig über die...
  2. Fassadendämmung - Alternativen zu Alufensterbänken?

    Fassadendämmung - Alternativen zu Alufensterbänken?: Hallo, wir überlegen, unserem Haus aus den 50er Jahren eine Außendämmung zu spendieren. Allerdings wollen wir den Charakter des Hauses nicht...
  3. Thema Fassadendämmung aus brennbaren Baustoffen

    Thema Fassadendämmung aus brennbaren Baustoffen: http://m.focus.de/immobilien/bauen/menschen-hatten-keine-chance-feuerwehr-erklaert-darum-konnten-sich-die-flammen-im-hochhaus-so-schnell-ausbreiten...
  4. Mauerwerk aus 17,5 Hochlochziegel und 16cm Styrodur sinnvoll?

    Mauerwerk aus 17,5 Hochlochziegel und 16cm Styrodur sinnvoll?: Guten Abend, wir haben vor Kurzem ein Grundstück gekauft und sind momentan auf Suche nach einem Partner zum Bauen (Architekt, GU, GÜ). Nun...
  5. Fassadendämmung Altbau Bruchsteinwand

    Fassadendämmung Altbau Bruchsteinwand: Liebe Forenexperten, wir sind seit einiger Zeit dabei unseren Altbau zu sanieren. Das Haus wurde 1952 gebaut und 1974 bereits modernisiert....