FBH auf PUR-Alu - welches Rohr/Clipse?

Diskutiere FBH auf PUR-Alu - welches Rohr/Clipse? im Heizung 2 Forum im Bereich Haustechnik; Statt der normalen Tackermatten möchte ich PUR-Alu Platten als Unterlage für die FBH-Rohre nehmen. Auf PUR-Alu halten die normalen Tackernadeln...

  1. sk8goat

    sk8goat

    Dabei seit:
    21. September 2006
    Beiträge:
    1.208
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    BW
    Statt der normalen Tackermatten möchte ich PUR-Alu Platten als Unterlage für die FBH-Rohre nehmen.
    Auf PUR-Alu halten die normalen Tackernadeln nicht so gut. Nun ist das normale PE-Xc Rohr recht widerspenstig und bäumt sicht gerne auf.

    Wer hat das schon so gemacht?

    Welches Rohr ist empfehlenswert? (wäre PB-Rohr oder Wieland CTX eine Alternative / bleiben die liegen?)

    Welche Befestigung? (gibt es geeignte Tackernadeln oder andere Befestigungen?)

    Mir ist schon klar, dass ich mich damit außerhalb eines Herstellersystems befinde.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Hast Du es schon einmal mit Verbundrohr probiert?

    Rollt man dsa Rohr richtig von der Rolle ab, dann bleibt es fast von alleine liegen.

    Gruß
    Ralf
     
  4. sk8goat

    sk8goat

    Dabei seit:
    21. September 2006
    Beiträge:
    1.208
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    BW
    Ja, danke für den Tipp. Wahrscheinlich werde ich das von dir vorgeschlagene MV-Rohr oder eben das Wieland CTX nehmen. Kupfer ist mit halt irgendwie sympathisch. Preislich schenkt es sich nicht viel. Für das MV-Rohr spricht sicher auch, dass es gerade jetzt bei 0°C leichter zu handeln ist.

    Nur hab ich halt noch keine gute Idee wie ich es am besten befestige. Was hältst du von diesen Gittersystemen?
     
  5. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    :( da gibt´s mehrere Möglichkeiten :(

    Habe damit aber keine Praxiserfahrung.

    Gruß
    Ralf
     
  6. bernix

    bernix

    Dabei seit:
    16. Mai 2007
    Beiträge:
    6.190
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Betr.Wirt
    Ort:
    Rheinhessen
    Benutzertitelzusatz:
    Stadtrat
    ...wenn du mit Gittersystemen die dünnen Stahlmatten meinst,....
    Auf denen werden die Rohre mit Klipsen befestigt.
    Wir haben das System, funktioniert gut...bei unserem 20er Kunsstoffrohr musste aber an den Wendepunkten per Kabelbinder nachgeholfen werden
    gruss
     
  7. Bauwahn

    Bauwahn

    Dabei seit:
    5. Februar 2007
    Beiträge:
    4.821
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Ulm
    Btw. Kupferrohr verlegen muss man auch können, weil sonst die Ecken gerne hochkommen.
     
  8. #7 Achim Kaiser, 26. März 2009
    Achim Kaiser

    Achim Kaiser

    Dabei seit:
    29. Oktober 2005
    Beiträge:
    7.472
    Zustimmungen:
    0
    In Kurzform :

    Tackern auf alukaschierten Platten = Mist.
    Tackern mit PE-Rohr = Mist.
    Tackern von PE-ROhr auf alukaschierten Platten = ganz großer Mist.

    Tackern auf Systemplatte = brauchbar.
    Tackern von Verbundrohr = brauchbar.
    Tackern von Verbundrohr auf (meiner) Systemplatte = (sehr) gut.

    Mattensystem ist das universellste aber auch arbeitsintensivste System.

    20er Rohr braucht heute kein Mensch mehr.

    200 m² Mattensystem und 20er Rohr = 1 Woche kein Kreuz mehr spüren und keine Haut mehr an den Fingern vom Clipse setzen

    ... nix ist unmöglich aber man sollte abwägen was man sich antut ...

    vor allem, je Sparheimer am Material desto mehr Schwitz und Kreuzweh.

    Gruß
    Achim Kaiser
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. planfix

    planfix Gast

    gar nicht tackern und auf matten clipsen ist ... super!

    gerade wenn es eng wird bekommst du mit tackern nie die passende rohrmenge in die räume. schau mal das bild an, das ist eine verlegeabstand von 5cm.:biggthumpup:

    blödsinn, wenn man das mit system, macht gehts ganz easy. .. selbst schon probiert und meine finger arbeiten mit maus, stift und tatatur. außerdem muß es ja sicherlich auch nicht unbedingt ein 20ger rohr sein.
     
  11. sk8goat

    sk8goat

    Dabei seit:
    21. September 2006
    Beiträge:
    1.208
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kaufmann
    Ort:
    BW
    Ein 20er Rohr wird es ganz bestimmt nicht. Eher ein 14/16er.

    Könnte es mit den cuprotherm-Befestigungsanker (Handanker) gehen?
    Hat die schonmal jemand in PUR-Alu gedrückt?
     
Thema:

FBH auf PUR-Alu - welches Rohr/Clipse?

Die Seite wird geladen...

FBH auf PUR-Alu - welches Rohr/Clipse? - Ähnliche Themen

  1. Kondensat Rohr Frischluft

    Kondensat Rohr Frischluft: Hallo Zusammen, das Zuluftrohr für die Frischluft, welches durch die Wand/Mauerwerk (Höhe Giebel) verläuft, ist bei uns aus Kunststoff/PVC und...
  2. Neuen Estrich mit FBH vor Frost schützen?

    Neuen Estrich mit FBH vor Frost schützen?: Hallo, am Mittwoch wird bei uns der Zementestrich eingebaut. Das Aufheizprotokoll startet nach 21 Tagen. Kann ich vorher um den Bau insgesamt...
  3. FBH Dünnschichtsystem auf OSB

    FBH Dünnschichtsystem auf OSB: Hallo sagt ein noob hier im Forum Ich suche Hilfe hier im Forum. Wir sanieren hier ein altes Fachwerkhaus mit Holzbalkendecke. Das EG ist soweit...
  4. Ungleichmäßig warme Fliesen über FBH

    Ungleichmäßig warme Fliesen über FBH: Hallo zusammen, da die kühleren Tage jetzt wieder da sind, ist bei uns wieder eine Frage aktuell geworden. Wir haben eine FBH, die im Abstand...
  5. Regal + Estrich + FBH

    Regal + Estrich + FBH: Hallo Leute. Hab eine Frage bezüglich Aquariumregal im Keller. Geplant wäre eine Art Schwerlastregal mit Aquarien gefüllt. Der Plan führte mich...