FBH kombiniert mit Heizkörpern möglich???

Diskutiere FBH kombiniert mit Heizkörpern möglich??? im Heizung 2 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo, wir haben eine "normale" Heizungsanlage (Öl) für Wandheizkörper im ganzen Haus. Kesseltemperatur so um die 60-70 Grad, kenne mich damit...

  1. Traeumerle

    Traeumerle

    Dabei seit:
    3. Juni 2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Beamtin
    Ort:
    Hamm
    Hallo, wir haben eine "normale" Heizungsanlage (Öl) für Wandheizkörper im ganzen Haus. Kesseltemperatur so um die 60-70 Grad, kenne mich damit nicht so aus.
    Jetzt träumen wir von einer FBH im zu renovierenden EG, eigentlich nur im halben EG: Küche, Essbereich und Sofabereich (ca. 50 qm).
    Der Untergrund ist vom Keller aus Betondecke (Anno 1930), Balkenlage, Dielen mit Ascheschüttung dazwischen.
    Kann an unsere Heizungsanlage auch FBH zusätzlich "angebaut" werden?????

    Gäbe es eine Möglichkeit über eine Photovoltaig-Anlage(schreibt man das so??) einen eigenen Kreislauf für die FBH zu schaffen???? Wie teuer ist sowas?????

    Vielen Dank!!!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Altbau85

    Altbau85 Gast

    Photovoltaik kannst du schonmal vergessen, damit erzeugt man elektrischen Strom. ;)

    Wie teuer so etwas ist kann dir niemand pauschal beantworten.

    Ein Mischbetrieb ist aber grundsätzlich möglich.
     
  4. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Ja. Dazu wird ein 2. Heizkreis aufgebaut dessen Temperatur unabhängig geregelt wird. Je nach Ölkessel kann dessen Regelung bereits einen 2. Heizkreis steuern.

    Soll nur eine kleine zusätzliche FBH Fläche geschaffen werden, dann kann es sinnvoll sein, wenn man ein anderes Konzept fährt. Dann setzt man eine externe Regelstation ein, evtl. auch eine Festwertregelstation, und hängt an diese die paar m2 FBH ran.

    d.h. Im Prinzip kann man an jede Heizungsanlage nachträglich eine FBH Fläche anbinden.

    Ein Mix aus FBH und Heizkörpern ist nicht so effizient wie eine Heizung die ausschließlich FBH als Heizflächen nutzt. Wie sich das im Detail auswirkt, kann man pauschal nicht sagen.

    Photovoltaik erzeugt el. Strom, meinst Du evtl. Solarthermie? Bei Solarthermie wird die solare Energie in einen wasserführenden Kreis übertragen. Von dort kann man die Wärme wiederum für die WW-Erzeugung nutzen, oder als Unterstützung für die Heizung. Beides lohnt nur in bestimmten Fällen. Man muss also mit spitzer Feder rechnen.

    Gruß
    Ralf
     
  5. #4 Traeumerle, 1. Januar 2013
    Traeumerle

    Traeumerle

    Dabei seit:
    3. Juni 2012
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Beamtin
    Ort:
    Hamm
    Hallo Ralf, ja, genau: ich meinte wohl Solarthermie fürs warme Wasser. Wir sind nur ein 3-Personen-Haushalt. Ist die Solarthermie da überhaupt rentabel???

    Aus den bisher angedachten 50 qm könnten jetzt evtl. doch ca. 80 qm werden, wenn wir uns die Mühe machen, alten Estrich rauszupicken. Das würde dann FBH im ganzen EG bedeuten. Lohnt es sich dann eher?

    Vielen Dank schon mal und viele Grüße
     
  6. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Was verstehst Du in diesem Zusammenhang unter "sich lohnen"?
    Für den ausführenden Heizungsbauer z.B. lohnt sich das immer.

    Aber was willst DU erreichen?
    Erst Ziele - dann Maßnahmen!
     
  7. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Schwer zu sagen, das hängt primär von den Investitionskosten ab. Bei den Preisen die üblicherweise aufgerufen werden, wird es schwer eine Solarthermie-Anlage zu amortisieren. Nehmen wir mal an, Du baust 10m2 Solarthermie auf´s Dach. Damit kannst Du vielleicht 3.000kWh p.a. "ernten" und verwerten, das wäre vergleichbar mit 300 Litern Heizöl. Die 300 Liter kosten Dich aktuell um die 270,- € p.a. Was kostet Dich die 10m2 Solaranlage?

    Ich finde Solarthermie gut, aber nur wenn man bereit ist, sich dieses Hobby zu leisten. Bei begrenztem budget kann es sinnvoller sein, das Geld anderweitig zu investieren (und damit meine ich keine Aktien.)

    So lange irgendwo im Haus dann noch Heizkörper verbaut sind, braucht man 2 Heizkreise. Ob dann 50m2 FBH oder 80m2 FBH macht keinen Unterschied.Wenn man mit den zusätzlichen 30m2 dafür sorgen könnte, dass im ganzen Haus nur noch FBH liegt, dann wäre das ein anderes Thema.

    Gruß
    Ralf
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

FBH kombiniert mit Heizkörpern möglich???

Die Seite wird geladen...

FBH kombiniert mit Heizkörpern möglich??? - Ähnliche Themen

  1. Vaillant VCR 700/2 multiMatic, Heizkörper / Temperaturschwankung

    Vaillant VCR 700/2 multiMatic, Heizkörper / Temperaturschwankung: Hallo...habe o. besagte Brennwertheizung, wohne 1 OG mit 7 Heizkörpern. (EG sind 9 Heizkörper) Nun habe ich das Problem : Ich habe in der 1...
  2. Heizkörper wird warm auch wenn der Thermostatkopf auf 0 steht

    Heizkörper wird warm auch wenn der Thermostatkopf auf 0 steht: Hallo liebe Forumsmitglieder, ich hoffe sehr, dass ihr mir weiterhelfen könnt. Ich habe über einen Händler einen neuen Heizkörper erhalten. Jetzt...
  3. Abstandsfläche - Möglichkeiten

    Abstandsfläche - Möglichkeiten: Liebe Experten, ich habe wieder eine Frage an Euch. Ich beabsichtigte eine Immobilie zu kaufen. Dann prüfte ich Abstände und Grenzmarkierungen...
  4. Neuen Estrich mit FBH vor Frost schützen?

    Neuen Estrich mit FBH vor Frost schützen?: Hallo, am Mittwoch wird bei uns der Zementestrich eingebaut. Das Aufheizprotokoll startet nach 21 Tagen. Kann ich vorher um den Bau insgesamt...
  5. FBH Dünnschichtsystem auf OSB

    FBH Dünnschichtsystem auf OSB: Hallo sagt ein noob hier im Forum Ich suche Hilfe hier im Forum. Wir sanieren hier ein altes Fachwerkhaus mit Holzbalkendecke. Das EG ist soweit...