Fehlendes Abnahmeprotokoll

Diskutiere Fehlendes Abnahmeprotokoll im Bauvertrag Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo, wir haben mit Architekt ein Haus gebaut, der Archi wurde komplett also inkl. LP9 beauftragt. Nach Fertigstellung des Hauses hatte der...

  1. Dennis1

    Dennis1

    Dabei seit:
    10. Februar 2008
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinenbauingenieur
    Ort:
    Stuttgart
    Hallo,

    wir haben mit Architekt ein Haus gebaut, der Archi wurde komplett also inkl. LP9 beauftragt.
    Nach Fertigstellung des Hauses hatte der Archi dann eine Abnahme gemacht, d.h. er hat ein Abnahmeprotoll erstellt, welches er uns aber nie zukommen lies.
    Ich habe ihn daraufhin mehrmals angeschrieben, aber bis jetzt keine Stellungnahme dazu erhalten.
    Habe ich damit ein Risiko, oder was kann dies rechtlich für Konsequenzen haben?

    Wie gesagt, im Bauvertrag ist die komplette Beauftragung geregelt, eine Schlussrechnung liegt ebenfalls vor.

    Vielen Dank im Voraus für Eure Hilfe.

    Grüsse,
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Gast036816

    Gast036816 Gast

    hat der architekt eine vollmacht zur durchführung von rechtsgeschäftlichen handlungen im sinne des ag? seit wann liegt die schlussrechnung vor? wurde die schlussrechnung bereits bezahlt?

    ich empfehle dir einen rechtsanwalt (bau) einzuschalten.
     
  4. Dennis1

    Dennis1

    Dabei seit:
    10. Februar 2008
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinenbauingenieur
    Ort:
    Stuttgart
    die Schlussrechnung wurde bereits bezahlt und liegt seit ca. 2 Jahren vor.
    D.h. durch das fehlende abnahmeprotokoll besteht welches Risiko?
    Genau das Gefühl habe ich auch, dass ich hier mit einem Rechtsanwalt aktiv werden sollte.

    Grüsse,
     
  5. Baufuchs

    Baufuchs Gast

    @dennis
    Lies noch mal den Beitrag von Rolf aib.
    Wieso hat der Architekt die Abnahme durchgeführt und nicht Du als Bauherr?
     
  6. Gast036816

    Gast036816 Gast

    wenn die schlussrechnung vorliegt und bezahlt wurde, dann hast du die leistungen mängelfrei abgenommen. wenn du jetzt mängelansprüche gegenüber dem vertragspartner durchsetzen musst, dann hilft nur der nachweis der vollmacht oder du musst die
    mängelansprüche beim architekten anmelden. der weg zum anwalt bleibt dir nicht erspart.
     
Thema:

Fehlendes Abnahmeprotokoll

Die Seite wird geladen...

Fehlendes Abnahmeprotokoll - Ähnliche Themen

  1. Fehlende Horizontalsperre - Weiterbau

    Fehlende Horizontalsperre - Weiterbau: Hallo zusammen, ich hoffe ich bin im richtigen Bereich (wenn nicht, bitte meinen Beitrag verschieben) und erläutere kurz unser Problem: Wir...
  2. Fehlender Sturz über Verteilerkasten

    Fehlender Sturz über Verteilerkasten: Hallo Zusammen, in unserem Neubau wurde ein Verteilerkasten für die Fußbodenheizung als Unterputzvariante in eine tragende 17,5 cm...
  3. Fehlender Rinkanker - Wie Giebel verstärken?

    Fehlender Rinkanker - Wie Giebel verstärken?: Hallo, Ich habe bereits in anderen Threads berichtet, habe ich am äusseren Giebel Risse, jeweils in den 2 Mauerecken entdeckt... Diese sind...
  4. Fehlende Abwasserentlüftung über Dach im Einfamilienhaus

    Fehlende Abwasserentlüftung über Dach im Einfamilienhaus: Hallo, in unserem Neubau gibt es 3 Bäder. Die beiden Bäder im OG haben jeweils eine Entlüftung über Dach. Das Entlüftungsrohr im Dachboden hat...
  5. Schadensfall durch fehlendem Nulleiter

    Schadensfall durch fehlendem Nulleiter: Hallo zusammen! In meinem EFH wurde im Zuge der Installation einer PV-Anlage die Verkabelung in meinem Zählerkasten teilweise geändert. Leider...