Fehlerhaftes Gewerk (Dach)?

Diskutiere Fehlerhaftes Gewerk (Dach)? im Dach Forum im Bereich Neubau; Hallo, der Zimmermann ist mit der Erstellung des Carports beschäftigt, und ehrlich gesagt bin ich nicht begeistert und verunsichert. Man schaue...

  1. #1 Raupengemach, 13. Juli 2010
    Raupengemach

    Raupengemach Gast

    Hallo,

    der Zimmermann ist mit der Erstellung des Carports beschäftigt, und ehrlich gesagt bin ich nicht begeistert und verunsichert. Man schaue sich das Bild "Dach rechts" verglichen zu "Dach links" an: Einmal passt der Balken in die geschnittene Aussparung, beim anderen ist viele Zentimeter Platz. Ist das hinnehmbar? Kann das später Probleme machen?

    Links neben der meiner Meinung nach zu weiten Aussparung befindet sich ein schiefer Balken "Balken schief", dies ist doch auch so nicht in Ordnung? Zum Verlgeich auch ein gerader Balken "Balken gerade" und beide Probleme nebeneinander "Balken Übersicht" (links schief, rechts zu weite Aussparung). :mauer

    Beim dritten Punkt bin ich mir unsicher: Ist dieser Balken gerissen oder nicht? Oder ist dies normal? Das Bild lautet "Balken gerissen".

    Kann ich kostenfrei einen Neubau verlangen? Oder eine Minderung des Preises?

    Viele Grüße
    Raupengemach
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Jürgen Jung, 14. Juli 2010
    Jürgen Jung

    Jürgen Jung

    Dabei seit:
    23. September 2006
    Beiträge:
    2.524
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Hannover
    Einmal passt der Balken in die geschnittene Aussparung, beim anderen ist viele Zentimeter Platz. Ist das hinnehmbar? Kann das später Probleme machen?


    nein es werden wohl keine Probleme auftreten, man kann das durch sauberes wasserfestes Einleimen eines passenden Holzstückes, schleifen und streichen und somit Nachbessern

    Links neben der meiner Meinung nach zu weiten Aussparung befindet sich ein schiefer Balken "Balken schief", dies ist doch auch so nicht in Ordnung?

    naja, das ist Holz und verzieht sich, nicht tragisch und nicht schön, ein ordentlicher Zimmermann hätte den nicht eingebaut oder mit einer Zwinge wenn möglich wieder gerade gezogen und ordentlich befestigt

    Beim dritten Punkt bin ich mir unsicher: Ist dieser Balken gerissen oder nicht? Oder ist dies normal? Das Bild lautet "Balken gerissen".

    schwer zu sagen nach dem Foto, es sieht so aus, als ob der Riss durch die Bohrung geht und diese ursächlich dafür ist, die restlichen Risse sind so wie es das Foto hergibt wohl unbedenklich

    Kann ich kostenfrei einen Neubau verlangen? Oder eine Minderung des Preises?


    Neubau nicht, was genau wurde beauftragt Wenn die alles sauber Nachbessern, gibt es nur maximal optische Minderung, die sicherlich berechtigt wäre, aber nach meiner Einschätzung minimal wäre, unabhängig vom Einstandspreis. Aber das kann man nur vor Ort beurteilen, wichtig ist halt auch, was im Auftrag vereinbart und dem Auftraggeber "geschuldet" ist.

    Schön siehts allerdings nicht aus, würde mich auch ärgern.
     
  4. #3 holler hannes, 17. Juli 2010
    holler hannes

    holler hannes

    Dabei seit:
    17. Juli 2010
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    spengler
    Ort:
    reutte 6600
    Würde ihn verjagen
     
  5. ewald

    ewald

    Dabei seit:
    24. Dezember 2009
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Trockenbauer
    Ort:
    Nürnberg
    Ich würde das ganze kontrolliert abbrennen lassen.
     
  6. Dachi

    Dachi

    Dabei seit:
    24. Juli 2008
    Beiträge:
    1.093
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dachdeckermeister
    Ort:
    63607 Wächtersbach
    Benutzertitelzusatz:
    Lernender
    Wenn Er dann verjagt bzw. die Konstruktion abgebrannt ist hat Er immer noch Euer Geld. Hilfreich war das nicht!
    JürgenJung hat es doch beschrieben. Gegen die ausgeführte Handwerkskunst (Optik) anzugehen wird schwierig. Evt. ist der "schiefe Balken" ja noch austauschbar.
     
Thema:

Fehlerhaftes Gewerk (Dach)?

Die Seite wird geladen...

Fehlerhaftes Gewerk (Dach)? - Ähnliche Themen

  1. Lattung durchziehen zwischen Dach und Wand, okay?

    Lattung durchziehen zwischen Dach und Wand, okay?: Hallo, stehe gerade vor einem Problemchen bei der Lattung für der Untersparrendämmung. Habe mal Bilder gemacht [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Und...
  2. Tropfgeräusche am Dach - Dachdecker ratlos

    Tropfgeräusche am Dach - Dachdecker ratlos: Hallo zusammen, nachdem uns nun zwei Dachdecker nicht weiterhelfen konnten, versuche ich mal hier Hilfe für unser Problem zu bekommen: Wir hören...
  3. Dachfenster VELUX vor Einbau Innenfutter - s. Dach

    Dachfenster VELUX vor Einbau Innenfutter - s. Dach: Hallo, habe ein GPU 0060 SK 08 Austauschfenster einbauen lassen. Nun stellt sich die Frage des fachgerechten Einbaus der Dampfsperre und der...
  4. Dach nur umdecken ohne Konterlattung - entfällt Garantie für Dachziegel?

    Dach nur umdecken ohne Konterlattung - entfällt Garantie für Dachziegel?: Wo ich schon sicher war, bei der Neueindeckung des Daches wegen defekter Ziegel, zumindest eine Folie mit Konterlattung und Lattung einziehen zu...
  5. Sandwich Dach - Dachrinne abgerissen, wie erneut befestigen

    Sandwich Dach - Dachrinne abgerissen, wie erneut befestigen: Guten Abend, vor wenigen Stunden ist meine Dachrinne an einer Halle (Sandwichelemente 100mm mit Überstand) bei einem heftigen Sturm auf beiden...