Fenster inkl. Rolladen im WDVS

Diskutiere Fenster inkl. Rolladen im WDVS im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Hallo, geplant ist der Wandbündige Einbau meiner Fenster mit vormontierten Aufsatzrolladen Revision innen lt. diesem Detail: Detail_1 Mein...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Co1980

    Co1980

    Dabei seit:
    20. November 2012
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Netzwerker
    Ort:
    Nordhausen
    Hallo,

    geplant ist der Wandbündige Einbau meiner Fenster mit vormontierten Aufsatzrolladen Revision innen lt. diesem Detail: Detail_1

    Mein Problem dabei ist, dass ich (noch) nicht die Breite der Führungsschiene kenne und ich daher nicht weiß wieviel diese vom Rahmen verdeckt. Zudem müssten die Schienen zusätzlich eingekürzt werden.

    Meine Idee ist die Schienen komplett im WDVS verschwinden zu lassen indem ich statt dem Fensterrahmen die Führungsschiene Mauwerkbündig setze siehe:

    Detail_2.jpg

    Die Frage ist ob dies so möglich ist oder ihr dort Probleme seht, oder es kompletter Murks ist?

    Wenn möglich? Müssen dort spezielle Anputzleisten verwendet werden? Der Rolladen macht sicher ordentlich Bewegung
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Baufuchs

    Baufuchs Gast

    Geht schon deshalb nicht, weil nach deiner Skizze der Rolladen auf das Fensterbankendstück läuft (sofern Alu-Bank) und damit nicht komplett nach unten laufen kann.
     
  4. Co1980

    Co1980

    Dabei seit:
    20. November 2012
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Netzwerker
    Ort:
    Nordhausen
    keine Alufensterbank
     
  5. Baufuchs

    Baufuchs Gast

    Gibts schon eine Detailplanung für die "Nicht-Alu-Bank"?
     
  6. uban

    uban

    Dabei seit:
    7. Januar 2009
    Beiträge:
    1.082
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    dipl.-ing.
    Ort:
    Rheintal Oberrhein Murg
    Die 'Überdämmung' der (Alu-)Führungsschiene bringt dir nur einen schönen Abschluss, aber du hast da eine Wärmebrücke da ALu so ein guter Wärmeleiter ist dass es es Kühlrippe funktioniert.
    Ich kenne das so dass hier die seitlichen Fensterrahmen mit zusätzlichen Profilen verbreitert werden und so ein 3-5cm Überdämmung der Fensterrahmen erreicht wird.
     
  7. Co1980

    Co1980

    Dabei seit:
    20. November 2012
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Netzwerker
    Ort:
    Nordhausen
    Jein, dazu muss ja erstmal die Lage der Fenster geklärt werden. Ist zwar jetzt auch nicht Thema es sei denn eine mögliche Variante der Fensterlage schließt den Einbau einer "Nicht-Alu-Bank" aus.
     
  8. Gast036816

    Gast036816 Gast

    das sollte der detailplaner ganzheitlich betrachten, damit es am ende auch funktioniert.
     
  9. ralf9000

    ralf9000

    Dabei seit:
    22. Oktober 2010
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Physiker
    Ort:
    NRW
    Bei obiger Zeichnung ist der Übergang Luft-Rolladenschiene-Mauerwerk der Kritische: Rolladenschienen haben keine "Wärmedämmung". Im Grund liegt Dein Mauerwerk quasi ungedämmt in diesem Bereich ...

    Wenn Du schon über grundlegende Dinge nachdenkst, überdenke auch mal ob ein aussen in Dämmebene liegender Rolladenkasten mit Revision aussen und mit geschlossener Dämmung (statt Mauerwerk) nach Innen nicht besser wäre.
     
  10. Co1980

    Co1980

    Dabei seit:
    20. November 2012
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Netzwerker
    Ort:
    Nordhausen
    o.k. danke für die Infos. Ich kann gut mit Detail 1 leben und werde morgen mal die Maße der Rahmen + Schienen abwarten und schauen was das optisch ausmacht.
     
  11. Co1980

    Co1980

    Dabei seit:
    20. November 2012
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Netzwerker
    Ort:
    Nordhausen
    Da fällt mir doch noch etwas ein. Ich habe die Frage (leider bisher ohne Antwort) schon im anderen Thema gestellt. Wenn ich es so wie in Detail 1 umsetze: Kann die äußere Abdichtung ( Blaue Linie aus Detail_2) entfallen bzw ist die Äußere Abdichtung durch WDVS + Anputzleiste gegeben?
     
  12. #11 Ralf Dühlmeyer, 4. September 2013
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
  13. Co1980

    Co1980

    Dabei seit:
    20. November 2012
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Netzwerker
    Ort:
    Nordhausen
    Hab da auch nochmal was zum eigentlichen Thema gefundenSteico Details Seite 38.

    Ähnliche wie in meinen Detail_2 ohne Dichtband außen und die Dämmung hinter Führungsschiene bis ans WDVS gezogen ???
     
  14. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
  15. Baufuchs

    Baufuchs Gast

    @Ralf

    Bist ein guter Bauer...:respekt
     
  16. #15 Ralf Dühlmeyer, 4. September 2013
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    @ Fuchs - Du weisst doch - Aszendent Elephant :D
     
  17. Co1980

    Co1980

    Dabei seit:
    20. November 2012
    Beiträge:
    230
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Netzwerker
    Ort:
    Nordhausen
    Wieder nicht richtig gelesen?

    Wenn du was Konstruktives zum Thema beitragen willst (so wie die anderen bisher) dann los. Ansonsten verbring deine reichliche Freizeit bitte weiterhin damit anderen zu sagen dass es nicht ohne Planer geht. Ich weiß es ja aber lass mich bitte zukünftig aus dem Spiel.
     
  18. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  19. Gast036816

    Gast036816 Gast

    dann bist du hier aber verkehrt. onlineplanung wirst du nur im diy-planer-forum oder bei den heimwerkern finden.
     
  20. Baufuchs

    Baufuchs Gast

    Jetzt mal Tacheles:

    Immer wieder tauchen hier Fragesteller mit Planungsfragen auf, deren eigener Planer angeblich in Urlaub ist.
    Wenn dann 8 Wochen nach "Planer ist in Urlaub" erneut Planungsfragen gestellt werden, die eigentlich der eig. Planer zu lösen hat, sind Zweifel angebracht.

    Einfach mal die NUB´s lesen:
    Und weil das so ist::closed:
     
Thema:

Fenster inkl. Rolladen im WDVS

Die Seite wird geladen...

Fenster inkl. Rolladen im WDVS - Ähnliche Themen

  1. Neue Fenster verbaut - so in Ordnung?

    Neue Fenster verbaut - so in Ordnung?: Hallo zusammen, wir haben uns neue Fenster einbauen lassen, da gibt es aber noch Dinge, die uns stutzig machen: - Anstelle von PU-Schaum wird...
  2. Fenster innen Kondenswasser

    Fenster innen Kondenswasser: Hallo zusammen, in einem kleinen WC wurde ein neues 2fach verglastes Fenster eingebaut. Rahmen sind außen überdämmt. Bereits ab ca. 3 Grad plus...
  3. Kosten private Anliegerstrasse inkl. Abwasserkanal

    Kosten private Anliegerstrasse inkl. Abwasserkanal: Hallo zusammen, wir haben nun ein Objekt gesichtet, bei welchem auf einer Fläche von über 3.600 m² 7 Häuser errichtet werden sollen, inkl. einer...
  4. WDVS Fixierwinkel

    WDVS Fixierwinkel: Hallo, kann mir jemand helfen,ich suche zur fassaden dämmung die Klebewinkel/Fixierwinkel.Die ich verwende wenn ich mit Schaum klebe. Vielleicht...
  5. Knacken in der Wand nach WDVS

    Knacken in der Wand nach WDVS: Hallo liebe Benutzer vom Bauexpertenforum, schon oft habe ich hier passiv nachgelesen, gestöbert, und den ein oder anderen guten Tip erfahren....
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.