Fenster mit Schallschutzklasse 3

Diskutiere Fenster mit Schallschutzklasse 3 im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Hallo, hab eben die Seiten der größren Fenstermacher abgegrast aber kaum Infos zur Schallschutzklasse gefunden. Nur manche Fertighausanbieter...

  1. Landbub

    Landbub

    Dabei seit:
    29. April 2006
    Beiträge:
    1.960
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Gschdutierta Kompjutahein
    Ort:
    Oberbayern
    Hallo,

    hab eben die Seiten der größren Fenstermacher abgegrast aber kaum Infos zur Schallschutzklasse gefunden. Nur manche Fertighausanbieter rühmen sich, generell Fenster mit der "erhöhten" Schallschutzklasse 3 einzubauen.

    Wir müssen das tun ("Schallschutzfenster mindestens der Klasse 3 gemäß VDI 2719 mit einem bewerteten Bauschalldämmaß von min 35 dB").
    Klar, kommt so ins LV. Aber ich möchte ein wenig vorab recherchieren. Gaulhofer schreibt z.B. bei den Holzfenstern etwas von 34dB. Die würdes also nicht reichen. Wie kann ich die 35dB erreichen?
    "Schallschutzfenster" scheint kein Standardprodukt zu sein... oder wird da einfach eine andere Verbundglasscheibe reingebaut?

    Danke :konfusius
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Olaf (†), 20. Juni 2007
    Olaf (†)

    Olaf (†)

    Dabei seit:
    28. April 2005
    Beiträge:
    4.520
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fensterbauer
    Ort:
    Dresden
    Ssk 3

    is kein Drama. Anderes Glas (für ne 3 brauchste 4-16-8) ist aber noch nicht alles. Die gesamte Rahmenkonstruktion muss darauf abgestimmt sein, ev. mit 3. Dichtungsebene. Wenn Du auf Nr. sicher gehen willst, verlang in der Ausschreibung das herstellerbezogene Prüfzeugnis. Vergiss nicht, in die Überlegung die Rollladenkästen einzubeziehen (wenn sie bauseitig kommen, Brot des Planers, wenn mit Element, dann Fb - aber Du wolltest wohl eh Vorsatzelemente?).
    UND: Fugen müssen gewissenhaft ausgefüllt werden - da muss "Masse" rein. Sonst haste zwar vielleicht Fenster SSK 3 aber trotzdem keine Freude dran.
    Olaf
     
Thema:

Fenster mit Schallschutzklasse 3

Die Seite wird geladen...

Fenster mit Schallschutzklasse 3 - Ähnliche Themen

  1. Muss unter einem Fenster in einem Betonbau Bj.1974 zwingend eine Fensterbank unter das neue Fenster

    Muss unter einem Fenster in einem Betonbau Bj.1974 zwingend eine Fensterbank unter das neue Fenster: ich habe mir jetzt neue Fenster einsetzen lassen. Wenn ich es selber gemacht hätte, hätte ich sie so eingesetzt wie die Aluminium-Fenster vorher...
  2. eingebaute Fenster im Neubau

    eingebaute Fenster im Neubau: Hallo zusammen, in den letzten Tagen wurden in unserem Neubau die Fenster eingebaut. Nachdem ich mich etwas eingelesen habe, habe ich...
  3. Fenster /Glasleisten nicht auf Gehrung???

    Fenster /Glasleisten nicht auf Gehrung???: Hallo wollte heute endlich meine Abnahme zwecks Fenstereinbau machen....und hatte eine Diskussion zwecks denn Gehrungen (siehe Bilder ) dass ist...
  4. Teilsanierung - Lüftungskonzept bei neuen Fenstern

    Teilsanierung - Lüftungskonzept bei neuen Fenstern: Hallo zusammen, wir haben gerade ein Haus Baujahr 1980 gekauft, es hat einen Energiewert von verbrauchsbezogen 80kWh. Es besteht aus einem nicht...
  5. Loch unter Fensterbank

    Loch unter Fensterbank: Guten Tag, nach dem Einbau unserer fixen bodentiefen Fenster im OG entsteht darunter ein offener Bereich, da das Fenster natürlich mittig unter...