Fenster mit Sonnenschutzfolie beschichten?

Diskutiere Fenster mit Sonnenschutzfolie beschichten? im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Hat jemand Erfahrung mit Sonnenschutzfolie? bzw bringt es was?:confused:

  1. #1 Eiersalat, 7. Januar 2010
    Eiersalat

    Eiersalat

    Dabei seit:
    7. Januar 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maler
    Ort:
    Hamburg
    Hat jemand Erfahrung mit Sonnenschutzfolie? bzw bringt es was?:confused:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. khr

    khr

    Dabei seit:
    27. Mai 2002
    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tischlermeister, staatl. gepr. Techniker, öbv Tisc
    Ort:
    46244 Kirchhellen
    Benutzertitelzusatz:
    www.khries.de
    Ja....
     
  4. juni74

    juni74

    Dabei seit:
    4. Mai 2008
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Bayrischer Wald
    na, müssen wir ihm erst den Bauch pinseln, bevor wir mehr erfahren?? :motz
     
  5. #4 rolf a i b, 8. Januar 2010
    rolf a i b

    rolf a i b

    Dabei seit:
    10. Januar 2007
    Beiträge:
    23.476
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt + Sachverst.
    Ort:
    Berlin
    Sonnenschutzfolie

    moin moin,

    @ juni74 - warum, es wurde kurz und knapp gefragt, khr hat ebenfalls kurz und knapp geantwortet - schnell erledigter thread.

    freundliche grüße aus berlin
     
  6. #5 Tom Köhl, 8. Januar 2010
    Tom Köhl

    Tom Köhl

    Dabei seit:
    22. November 2005
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Pädagoge
    Ort:
    Im neuen forum
    Benutzertitelzusatz:
    Die Werbung in diesem Forum ist großer Mist
    Naja,
    das hängt davon ob das "ja" sich auf die erste oder auf die zweite Frage bezog :shades
    Grüße,
    Tom
     
  7. khr

    khr

    Dabei seit:
    27. Mai 2002
    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tischlermeister, staatl. gepr. Techniker, öbv Tisc
    Ort:
    46244 Kirchhellen
    Benutzertitelzusatz:
    www.khries.de
    Das "ja" bezog sich auf beide Teile der Frage. :konfusius
     
  8. #7 wasweissich, 8. Januar 2010
    wasweissich

    wasweissich Gast

    so klar wie die antwort verfasst ist , kann man mit sicherheit von einer doppelantwort ausgehen .

    man denke an getonte scheiben /sonnenschutzfolie beim kfz
     
  9. Terra

    Terra

    Dabei seit:
    18. September 2008
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Vermesser
    Ort:
    NRW
  10. Chrysler

    Chrysler

    Dabei seit:
    11. September 2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Mechatronik
    Ort:
    Neckargerach
    Hallo zusammen,

    ich möchte nur kurz anmerken, dass bei uns im Büro - 2 Wochen nachdem eine Sonnenschutzfolie aufgebracht wurde - einige Scheiben gerissen sind. Warum, wieso ?? Keine Ahnung. Hersteller Fenster und Folie unbekannt. Also mit bedacht auswählen und nicht den billigsten ohne Garantie nehmen.

    Gruß
     
  11. Pelztier

    Pelztier

    Dabei seit:
    21. November 2008
    Beiträge:
    439
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriekaufmann
    Ort:
    Trier
    wenn Du selbst die Folie draufmachst - von wem willste denn da ne Garnatie für/gegen gerissene Scheiben?
     
  12. ThomasMD

    ThomasMD

    Dabei seit:
    19. November 2009
    Beiträge:
    5.102
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    Laß mich raten: Die Folie wurde auf die Innenscheibe geklebt?
     
  13. Eiersalat

    Eiersalat

    Dabei seit:
    7. Januar 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maler
    Ort:
    Hamburg
    Hallo erst mal. Vielen Dank für die Antworten (So kurz wie die wahren:D).
    Ok dazu habe ich was gefunden: Sonnenschutzfolie Innen oder Außen?
    Die Folie möchte ich gerne selbst Montieren. Mal schauen ob es klappt :D
    Vielen Dank
     
  14. BauKran

    BauKran

    Dabei seit:
    15. Mai 2009
    Beiträge:
    585
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    EDV
    Ort:
    Duisburg
    Ich habe auf der zuerst verlinkten Seite folgendes gefunden:
    http://www.gladefo.de/cgi-bin/shop/front/shop_main.cgi?func=rubrik&wkid=10646072506872816&rub1=Sonnenschutzfolien

    Jetzt frage ich mich natürlich: Was wurde 1990 geändert, dass die Innenmontage für die bis (genau) dahin gebauten Scheiben ermöglicht hat?
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. khr

    khr

    Dabei seit:
    27. Mai 2002
    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tischlermeister, staatl. gepr. Techniker, öbv Tisc
    Ort:
    46244 Kirchhellen
    Benutzertitelzusatz:
    www.khries.de
    Ab 1990 kamen die Wärmeschutzbeschichtungen auf den Markt, seit dem wird die zum SZR weisende Oberfläche der raumseitigen Scheibe beschichtet, so dass sie die aus dem Raum nach außen fließende Wärme reflektiert und in den Raum zurück "wirft".

    Wenn dann da eine Sonnenschutzfolie auf der raumseitigen Oberfläche ist, reflektiert die die reflektierte Strahlung zur Reflexionsschicht der Wärmeschutzverglasung, die sie wiederum zur Sonnenschutzfolie reflektiert, von wo aus sie wiederum zur Reflexionschicht reflektiert wird, dort kehrt sie um .... jedenfalls kannst Du auf den Scheiben hinterher Eier braten wenn die Sonne scheint, selbst oder gerade im Winter wenn die Sonnenstrahlen fast waagerecht kommen, eine Wandheizung ist nichts dagegen.

    Gruß. khr
     
  17. PeterB

    PeterB

    Dabei seit:
    5. März 2008
    Beiträge:
    1.355
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister
    Ort:
    Rimpar/ Underfranggn
    Diese Beschichtung war aber doch nicht Standard, oder?
    Die beschichteten Scheiben hatten damals je nach Hersteller eine Schneeflocke oder ein Kätzchen, oder ähnlich sinnige Logos aufgedruckt, wenn ich mich recht erinnere.
     
Thema:

Fenster mit Sonnenschutzfolie beschichten?

Die Seite wird geladen...

Fenster mit Sonnenschutzfolie beschichten? - Ähnliche Themen

  1. Muss unter einem Fenster in einem Betonbau Bj.1974 zwingend eine Fensterbank unter das neue Fenster

    Muss unter einem Fenster in einem Betonbau Bj.1974 zwingend eine Fensterbank unter das neue Fenster: ich habe mir jetzt neue Fenster einsetzen lassen. Wenn ich es selber gemacht hätte, hätte ich sie so eingesetzt wie die Aluminium-Fenster vorher...
  2. eingebaute Fenster im Neubau

    eingebaute Fenster im Neubau: Hallo zusammen, in den letzten Tagen wurden in unserem Neubau die Fenster eingebaut. Nachdem ich mich etwas eingelesen habe, habe ich...
  3. Fenster /Glasleisten nicht auf Gehrung???

    Fenster /Glasleisten nicht auf Gehrung???: Hallo wollte heute endlich meine Abnahme zwecks Fenstereinbau machen....und hatte eine Diskussion zwecks denn Gehrungen (siehe Bilder ) dass ist...
  4. Teilsanierung - Lüftungskonzept bei neuen Fenstern

    Teilsanierung - Lüftungskonzept bei neuen Fenstern: Hallo zusammen, wir haben gerade ein Haus Baujahr 1980 gekauft, es hat einen Energiewert von verbrauchsbezogen 80kWh. Es besteht aus einem nicht...
  5. Loch unter Fensterbank

    Loch unter Fensterbank: Guten Tag, nach dem Einbau unserer fixen bodentiefen Fenster im OG entsteht darunter ein offener Bereich, da das Fenster natürlich mittig unter...