Fenster mit U-Wert 1,3 reichen?

Diskutiere Fenster mit U-Wert 1,3 reichen? im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Hallo, es geht darum, das wir unsere Fenster in der Eigentumswohnung austauschen wollen. Sind zwar Winddicht aber vom U-Wert her anscheinend...

  1. #1 elMAG2015, 11. Oktober 2015
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 12. Oktober 2015
    elMAG2015

    elMAG2015

    Dabei seit:
    11. Oktober 2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Einkäufer
    Ort:
    Nähe Frankfurt
    Hallo,

    es geht darum, das wir unsere Fenster in der Eigentumswohnung austauschen wollen. Sind zwar Winddicht aber vom U-Wert her anscheinend nicht mehr so tauglich, 2fach-Verglast. Wir wollen ja drinnen heizen, nicht draußen. ;-)

    Habe Angebot bekommen, für S..... C........ CT 70, 2-fach verglast, U-Wert von 1,3.

    Müsste der U-Wert nicht niedriger sein? 1,0 oder sogar 0,8?
    Wäre nicht auch 3fach-Verglasung effektiver?

    Gibt es Zuschüsse für neue Fenster?

    Wo kann man am besten so eine Ausschreibung für Fensteraustausch machen?

    Vielen Dank im Voraus.

    Gruß
    elMAG
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. elMAG2015

    elMAG2015

    Dabei seit:
    11. Oktober 2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Einkäufer
    Ort:
    Nähe Frankfurt
    Kennt Ihr Fenster die einen Rolladen gleich mit dabei haben und auch die Möglichkeit von Fliegengitter haben?

    Gruß
    elMAG
     
  4. MoRüBe

    MoRüBe Gast

    Ja :D
     
  5. #4 wasweissich, 11. Oktober 2015
    wasweissich

    wasweissich Gast

    Ich auch .... :D
     
  6. Kater432

    Kater432

    Dabei seit:
    27. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.447
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Teltow bei Berlin
    ich auch. unsere :-) hab die aber nicht gleich einbauen lassen da der fenstertyp vom gu es nicht geschafft hat nen presi zu nennen.

    habe jetzt mal geschaut um es nachträglich anzubringen. kostet ab 100€ aufwärts für das integrierte rollo
     
  7. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Nö, muss er nicht, siehe EnEV. Ein Uw von 1,3W/m2K ist ausreichend, üblicherweise wird das mit einem Ug von 1,1W/m2K erreicht.

    Man sollte nicht einfach zwischen 2fach und 3fach unterscheiden, sondern vielmehr die Daten genauer unter die Lupe nehmen. Es gibt sehr gute Fenster mit 2fach Verglasung und einfache Ausführungen mit 3fach, die nehmen sich hinsichtlich Wärmedämmung so gut wie nichts. Wenn eine sehr hohe Wärmedämmung erreicht werden soll, dann geht´s natürlich in Richtug 3fach.
    Die Frage ist also, was soll erreicht werden?
    Die EnEV gibt die Mindestanforderungen vor, aber selbstverständlich darf jeder auch Fenster mit einer besseren Wärmedämmung einbauen lassen. Je nach Fensterfläche kann sich das bei den Heizkosten schon bemerkbar machen, ob jedoch der Preisaufschlag die Investition rechtfertigt, das muss jeder selbst entscheiden.
    Einsparpotenzial zwischen Uw-Wert 1,3W/m2K (EnEV) und beispielsweise 0,8W/m2K liegt bei ca. 40-50kWh pro m2 und Jahr.

    Es gibt Fördermittel der kfW und einen Zuschuss des BaFa zur Energieberatung. Manchmal legen Städte und Gemeinde auch eigene Programme auf. Mir sind keine Zuschüsse bekannt die direkt für den Austausch von Fenstern gegeben werden.

    ???
    ich würde sagen, bei jedem Fensterbauer.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Fenster mit U-Wert 1,3 reichen?

Die Seite wird geladen...

Fenster mit U-Wert 1,3 reichen? - Ähnliche Themen

  1. Neue Fenster verbaut - so in Ordnung?

    Neue Fenster verbaut - so in Ordnung?: Hallo zusammen, wir haben uns neue Fenster einbauen lassen, da gibt es aber noch Dinge, die uns stutzig machen: - Anstelle von PU-Schaum wird...
  2. Fenster innen Kondenswasser

    Fenster innen Kondenswasser: Hallo zusammen, in einem kleinen WC wurde ein neues 2fach verglastes Fenster eingebaut. Rahmen sind außen überdämmt. Bereits ab ca. 3 Grad plus...
  3. Muffiger Geruch bei offenem Fenster....

    Muffiger Geruch bei offenem Fenster....: Moin, wir wohnen in einem Altbau von 1938, Backstein doppelwandig, Spitzdach, welches vor 4 Jahren neu gedeckt und gedämmt wurde. Unser Sohn hat...
  4. Grundstückskauf - Sanierung Zielebene 2 (oSW2-Werte)

    Grundstückskauf - Sanierung Zielebene 2 (oSW2-Werte): Hallo, ich falle mal gleich mit der Tür ins Haus... Wir haben ein gutgeschnittenes Grundstück in günstsiger Lage in Sicht (Neubaugebiet). Dieses...
  5. Austausch Glaselement Fenster Nachbesserung Vorgehen

    Austausch Glaselement Fenster Nachbesserung Vorgehen: Liebe Bauexperten, folgender Sachverhalt: wir haben einen Neubau (Fertighaus) und vor der Bauabnahme an mehreren Fenstern sichtbare Mängel...