Fenster nach der Montage abgesackt

Diskutiere Fenster nach der Montage abgesackt im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Hallo liebe Gemeinde, ich baue gerade ein Haus und bei mir wurden meine Fenster eingebaut. Ich habe bei meinem Dachboden große...

  1. hohly

    hohly

    Dabei seit:
    28. September 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Hambühren
    Hallo liebe Gemeinde,

    ich baue gerade ein Haus und bei mir wurden meine Fenster eingebaut.
    Ich habe bei meinem Dachboden große Dreiecksfenster.
    Die Länge des Fensters ist unten knappe 5 Meter und 1,40 Meter hoch.
    Folgendes Problem habe ich festgestellt:

    Nach dem Einbau der Fenster wurden Holzkeile unten angebracht, die das Gewicht des Fenster erst einmal tragen sollten.
    Die Fenster wurden mit je zwei Flantschen an jeder Schrägseite befestigt.
    Die Hohlräume, die zwischen Innenmauerwerk vorhanden waren, wurden mit PU-Schaum ausgeschäumt.
    Da eine Rollschicht gemauert werden musste, haben die Mauerer die Keile entfernt. Die Folge war, dass das Fenster durch das eigene Gewicht an einer Seite abgesackt ist. Ich habe es dem Fensterbauer gesagt, der das Fenster noch VOR dem Legen der Rollschicht noch einmal justiert hat.
    Die Fenster wurden herausgenommen, um die Last auf die Rollschicht zu verrringern. Die Mauerer haben danach die Keile wieder herausgenommen und die Rollschicht gemauert. Das Fenster ist aber wieder abgesackt.
    Was soll man hier machen?
    Das Fenster ist jetzt leicht schief und der Schaum schließt jetzt auch nicht die Hohlräume ab. Vor allem sollte man bedenken, dass das Fenster irgendwann mal geöffnet werden will und die Last dementsprechend deutlich höher werden kann.
    Hier die Fotos, die ich heute gemacht habe:
    https://picasaweb.google.com/103101122374604016829/28September2011#
    Wie soll man hier vorgehen und wie schlimm ist es?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Vossi

    Vossi

    Dabei seit:
    30. November 2008
    Beiträge:
    1.413
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Wohnraumgestalter
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Benutzertitelzusatz:
    Freigeist und Erfinder
    Mängel anzeigen und das schriftlich. Was sagen denn Fensterbauer und Maurer dazu? Bauleiter?
     
  4. Gast036816

    Gast036816 Gast

    sag mal - sind die fenster an der klinkerschale fest gemacht und nicht am tragenden mauerwerk?
     
  5. sniper

    sniper

    Dabei seit:
    10. April 2007
    Beiträge:
    1.301
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    All in One
    Ort:
    Kohlstädt
  6. schriebs71

    schriebs71

    Dabei seit:
    16. Februar 2009
    Beiträge:
    1.023
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Glasermeister Fensterbau
    Ort:
    Thüringen
    Fair sein!!

    Hallo, du hast gesehen, wie der Fensterbauer die Keile eingebaut hat. Richtigerweise, habt ihr nach Fertigstellung eine Abnahme gemacht. Wenn
    nicht, fair sein, und den Maurer zur Verantwortung ziehen. Wenn ihn die Keile stören, hätte er dies Anzeigen können/müssen.
    So hat er einen Schaden durch das ziehen der Keile verursacht.
    Also Mängelanzeige mit Termin zur Abstellung an den Maurer!!!!

    Ich dachte eigentlich, dass es solche Vollpfosten nicht mehr gibt!!!:mauer:mauer

    Mfg schriebs71
     
  7. schriebs71

    schriebs71

    Dabei seit:
    16. Februar 2009
    Beiträge:
    1.023
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Glasermeister Fensterbau
    Ort:
    Thüringen
    Entschuldigt, habe mir jetzt gerade die Fotos angeschaut!!! Was ist das den???
    Montage in der Dämmebene!!!
    Wo sind die Konsolen unten, auf der das Fenster /die Tragklötze aufliegen.
    Befestigung alle 50cm!!!
    Ich hoffe doch, der Kollege hat das Fenster nicht auf die Dämmung gesetzt??
    ODER??
    Ich bin auch der Meinung, dass das Fenster auch nicht in der richtigen Wandebene positioniert ist!!! Schlagwort Isotherme/Bauphysik.
    Was sagt der Architekt???

    MfG Schriebs71
     
  8. Baufuchs

    Baufuchs Gast

    Mir scheint, da wurde gar nichts "aufgesetzt", sondern das komplette Element wurde "aufgehängt".
     
  9. Gast036816

    Gast036816 Gast

    ich fürchte die fenster wurden an der klinkervorsatzschale befestigt. k-fenster aufhängen - das muss doch reissen ohne ende.
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. schriebs71

    schriebs71

    Dabei seit:
    16. Februar 2009
    Beiträge:
    1.023
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Glasermeister Fensterbau
    Ort:
    Thüringen
    Wenn so ist, sorry, tut mir Leid, da fällt mir nichts mehr ein:mauer

    Schon mal was von Lastabtragung nach unten gehört!!!!

    MfG Schriebs71
     
  12. Baufuchs

    Baufuchs Gast

    @Rolf aib

    Guckst Du 1. Beitrag :

    Das wäre dann wohl aufhängen.
     
Thema:

Fenster nach der Montage abgesackt

Die Seite wird geladen...

Fenster nach der Montage abgesackt - Ähnliche Themen

  1. Neue Fenster verbaut - so in Ordnung?

    Neue Fenster verbaut - so in Ordnung?: Hallo zusammen, wir haben uns neue Fenster einbauen lassen, da gibt es aber noch Dinge, die uns stutzig machen: - Anstelle von PU-Schaum wird...
  2. Fenster innen Kondenswasser

    Fenster innen Kondenswasser: Hallo zusammen, in einem kleinen WC wurde ein neues 2fach verglastes Fenster eingebaut. Rahmen sind außen überdämmt. Bereits ab ca. 3 Grad plus...
  3. Muffiger Geruch bei offenem Fenster....

    Muffiger Geruch bei offenem Fenster....: Moin, wir wohnen in einem Altbau von 1938, Backstein doppelwandig, Spitzdach, welches vor 4 Jahren neu gedeckt und gedämmt wurde. Unser Sohn hat...
  4. Austausch Glaselement Fenster Nachbesserung Vorgehen

    Austausch Glaselement Fenster Nachbesserung Vorgehen: Liebe Bauexperten, folgender Sachverhalt: wir haben einen Neubau (Fertighaus) und vor der Bauabnahme an mehreren Fenstern sichtbare Mängel...
  5. 2-fach verglaste Fenster noch aktuell?

    2-fach verglaste Fenster noch aktuell?: Hallo, erstmal Hallo in die Runde! Ich bin Baujahr 1979 und Kaufmann, technisch nicht besonders versiert... Und darum geht es: Wir haben im...