Fenster über das Internet?

Diskutiere Fenster über das Internet? im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Hallo, da mein Haus momentan im Abschluss der Rohbauphase steckt, geht es darum jetzt noch vor dem Winter die Fenster auszusuchen. Rentiert...

  1. #1 heimwerkerin, 7. September 2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 7. September 2010
    heimwerkerin

    heimwerkerin

    Dabei seit:
    7. September 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    bürokauffrau
    Ort:
    köln
    Hallo,

    da mein Haus momentan im Abschluss der Rohbauphase steckt, geht es darum jetzt noch vor dem Winter die Fenster auszusuchen.

    Rentiert es sich denn Fenster aus dem Internet zu bestellen? Habe hier eine Firma empfohlen bekommen, die da wohl recht zuverlässig sein soll (xxxx).

    Habt ihr damit schon Erfahrungen, bzw. könnt ihr mir Tipps dazu geben? Nicht das am Ende noch was schief geht dabei, bin sehr verunsichert.

    Danke schonmal für euere Hilfe.


    Viele Grüße
    Anita

     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Vossi

    Vossi

    Dabei seit:
    30. November 2008
    Beiträge:
    1.413
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Wohnraumgestalter
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Benutzertitelzusatz:
    Freigeist und Erfinder
    Deine Fenster wären dann auch Dein Problem , wenn es z.B. um Mängel und Gewährleistungsansprüche geht. Im Endeffekt sparst Du nichts....es sei denn Ihr wollt die Fenster selbst montieren
     
  4. Netzer

    Netzer

    Dabei seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.324
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maler/Lackierer
    Ort:
    Bayern
    Meiner Meinung nach gehört sich der Fensterbauer/Tischler
    auf die Baustelle um die genauen!! Maße zu nehmen!
    D.h. messen,schreiben,nachmessen obs auch wirklich stimmt.
    So hats unser Fensterbauer gemacht.Solch wichtige und teure Bauteile
    wie Fenster übers Internet zu bestellen-da könnt ich nicht mehr ruhig schlafen!
    Er sieht dann auch gleich die Situation vor Ort,z.B.gemauert mit Anschlag oder ohne,usw..
     
  5. Gast23627

    Gast23627 Gast

    Über das Internet kann man Kontakte anbahnen...

    Preise und vieles Notwendiges mehr erhalten.
    Aber die Abwicklung sollte vor Ort geschehen.
    Das Aufmaß und die Absprache technischer Details mit dem Architekten ectr. sind durch das Netz (gottseidank) nicht Sach- und Fachgerecht möglich.
    Und "billger" wird es auf diesem Wege mit Sicherheit nicht!
    Freundliche Grüße
     
  6. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Ich frage mal zurück, habt IHR schon Erfahrung mit dem Einbau von Fenstern, also angefangen bei der Auswahl der Fenster, dem richtigen Aufmaß, über die Bestellung (inkl. aller Optionen), bis hin zum fachgerechten Einbau?

    Wenn nein, dann würde ich das Thema ganz schnell abhaken. Da gibt es so viele Fehlerquellen, da wäre mir das Risiko zu groß. Immerhin reden wir ja nicht über 3,50 €.

    Gruß
    Ralf
     
  7. bernix

    bernix

    Dabei seit:
    16. Mai 2007
    Beiträge:
    6.190
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Betr.Wirt
    Ort:
    Rheinhessen
    Benutzertitelzusatz:
    Stadtrat
    an deinem Beitrag, Vossi, stimmt schlimmstenfalls nichts...

    Man kann über Internet Kontakte anbahnen, von Selbstmontage hab ich erstmal nichts gelesen und ob die Selbstmontage nicht gerade zum grössten Fehler wird und damit richtig teuer, ist die Frage....

    Anita, das Thema hatten wir vor nicht allzulanger Zeit.
    Mal unter der Rubrik Fenster suchen....
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Fenster über das Internet?

Die Seite wird geladen...

Fenster über das Internet? - Ähnliche Themen

  1. Tieffrequent brummende Fenster; Abhilfe

    Tieffrequent brummende Fenster; Abhilfe: Ein freundliches Hallo, liebe Community! Ich wurde von einem anderen Forum auf unter anderem dieses verwiesen, da das Anliegen sehr speziell ist....
  2. Fenster - gesprungene Scheibe (nur innen, ausgehend vom Rahmen)

    Fenster - gesprungene Scheibe (nur innen, ausgehend vom Rahmen): Guten abend, wie der Titel schon sagt habe ich einen Sprung in der Scheibe (besser als in der Platte aber trotzdem ärgerlich) einer Terrassentür...
  3. Bodentiefe Fenster, Rahmenaufdopplung oder Mauern auf....

    Bodentiefe Fenster, Rahmenaufdopplung oder Mauern auf....: Bodentiefe Fenster, Rahmenaufdopplung oder in Wandstärke in Höhe des Fussbodenaufbaus mauen? Ist wahrscheinlich blöd das ich mir gedanken drum...
  4. Fenster Problem mit Wasserablauf

    Fenster Problem mit Wasserablauf: Hallo, ich brauche einen Tipp für mein Kunststofffenster im Schlafzimmer. Wir haben dort ein normales 4-Eckfenster was sich öffnen lässt und...
  5. Kunststoffabdichtung edberührende Teile Fenster

    Kunststoffabdichtung edberührende Teile Fenster: Hallo zusammen, da bin ich mal wieder mit einen Einschätzungsfrage. Meine bodentiefen Fenster (bzw. Balkontüren) wurden jetzt mit einer...