Fenster Zwangsbelueftung im Neubau

Diskutiere Fenster Zwangsbelueftung im Neubau im Spezialthema: Wind- und Luftdicht Forum im Bereich Bauphysik; In meinem Neubau sind die Fensterrahmen bewusst undicht, durch Kunststoff-Lueftungselemente. Offenbar ist da ein Konzept dahinter vom...

  1. #1 arndt314, 01.02.2006
    arndt314

    arndt314

    Dabei seit:
    23.01.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Physiker
    Ort:
    Bensheim
    In meinem Neubau sind die Fensterrahmen bewusst undicht,
    durch Kunststoff-Lueftungselemente.

    Offenbar ist da ein Konzept dahinter vom Bautraeger, um
    Schaeden durch unzureichende Belueftung vorzubeugen,
    und der gesamte Luftwechsel aus dem BDT ist mit n50=1.4
    auch im Rahmen.

    Alles schoen und gut, nur hab' ich in einem Fensterrahmen
    (dem Giebelfenster im Dachgeschoss) erheblichen Kondenswasseranfall,
    was erstens laestig ist und zweitens diesen Fensterrahmen wohl auch nicht
    lange leben laesst.

    Frage:
    - ist sowas ueblich?
    - darf ich das aendern, ohne die Gewaehrleistung zu riskieren?
    (oder ist dann jeder Kondenswasserschaden in der Dachdaemmung
    automatisch Folge von "zu dichten" Fenstern?)
    - ist sowas im Sinne der EnEV erlaubt, immerhin heisst es da doch
    "die Gebaeudehuelle ist dauerhaft luftundurchlaessig herzustellen",
    aber diese Fenster sind doch bewusst luftdurchlaessig?
    - ist sowas klug, jedenfalls wenn man wie ich die Luftfeuchtigkeit
    aktiv kontrolliert, im Sommer auch mit Kondenstrockern?

    Danke fuers Feedback,

    Gruss, Arndt
     
  2. #2 Olaf (†), 01.02.2006
    Olaf (†)

    Olaf (†)

    Dabei seit:
    28.04.2005
    Beiträge:
    4.519
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Fensterbauer
    Ort:
    Dresden
    Sagen wir mal so: ja, es wird als DIE Lösung präsentiert. Ich selbst bin kein Fan davon, weil: siehe deinen 3. Stabsstrich und Mit den Dingern erreichste nie den Uw-Wert (Fenster), den der Planer vorgibt und das Fenster haben sollte. Kein Mensch wird dir den Uw dafür nennen können
    1. Nein
    2. nochmal nein, die Beweislast, dass alles richtig ist und es am Nutzungsverhalten liegt, also das Werk i.O. ist, liegt beim AN bzw. Verkäufer - Fristen beachten! Siehe div. Diskussionen dazu hier im Forum
    Na da kommste wahrscheinlich nicht weit. Aber ne kleine fiese Idee, wie du die Dinger eventuell (auf seine Kosten) wieder loskriegst: Besorg dir die Primärenergieberechnung fürs Haus, da steht ein Uw-Wert der Fenster drin und lass dir die für die eingebauten nachweisen (vorrechnen). Ich bin davon überzeucht: Mit den Lüftern kriegt er das nie hin.
     
  3. #3 C. Schwarze, 01.02.2006
    C. Schwarze

    C. Schwarze

    Dabei seit:
    14.05.2002
    Beiträge:
    1.534
    Zustimmungen:
    18
    Ort:
    NRW
    @NFS82
    Haste es noch nicht mitbekommen?, man kann alles hinrechnen.
    Sogar Glasbausteine mit 3,0!
     
  4. #4 Herbert, 01.02.2006
    Herbert

    Herbert

    Dabei seit:
    05.05.2002
    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Prüfer der Gebäudeluftdichtheit
    Ort:
    Sehnde bei Hannover
    Die EnEV enthält auch die Vorgabe:

    § 5
    Dichtheit, Mindestluftwechsel
    ...
    (2) Zu errichtende Gebäude sind so auszuführen, dass der zum Zwecke der Gesundheit und Beheizung erforderliche Mindestluftwechsel sichergestellt ist.
    siehe http://www.luftdicht.de/enev2004/paragraf5.htm

    Das ist der Hintergrund dieser Maßnahme.
     
  5. #5 VolkerKugel (†), 02.02.2006
    VolkerKugel (†)

    VolkerKugel (†)

    Dabei seit:
    11.01.2006
    Beiträge:
    6.966
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    63110 Rodgau
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt . Nachweisberechtigter für Wärmeschutz
Thema:

Fenster Zwangsbelueftung im Neubau

Die Seite wird geladen...

Fenster Zwangsbelueftung im Neubau - Ähnliche Themen

  1. Vorgehängtes Fenster an Fassade wie abdichten?

    Vorgehängtes Fenster an Fassade wie abdichten?: Hallo liebes Forum, ich bräuchte mal Hilfe, ob eine Ausführung eines vorgehängten Fenster soweit ok ist. Wir haben ein vorgehängtes Fenster auf...
  2. Genug Fenster in Wohnzimmer-Esszimmer?

    Genug Fenster in Wohnzimmer-Esszimmer?: Hallo, ich wollte gern Mal eure Meinung wissen. Ich habe für das Wohnzimmer 5x90er Bodentiefe Fenster gespannt. Der Raum ist so 35qm. Dabei habe...
  3. Fenster nahe Brandwand

    Fenster nahe Brandwand: Hallo zusammen, wir sind im Begriff zu bauen, die Hürden der Genehmigung liegen endlich hinter uns. Nun ist uns noch eine Änderung in den Sinn...
  4. Kleine schwarze Punkte auf dem Fenster

    Kleine schwarze Punkte auf dem Fenster: Hallo Leute, Hoffe ich bin hier richtig, brauche unbedingt Hilfe.. und zwar habe ich auf einem Fenster so kleine, schwarze oder auch...
  5. Sichere Fenster mit Zwangsbelüftung.

    Sichere Fenster mit Zwangsbelüftung.: Im Heizungskeller muss zeitnah ein Fenster ausgetauscht werden da das jetzige unsicher ist bzw. sehr einbruchsfreundlich. Mann kann zwar die Tür...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden