Fenster

Diskutiere Fenster im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Hallo zusammen, bin ganz neu hier und auch mit Hausbau, Handwerkern und ähnlichem hatte ich bis jetzt herzlich wenig zu tun. Mein Freund und...

  1. MissFire

    MissFire Gast

    Hallo zusammen,

    bin ganz neu hier und auch mit Hausbau, Handwerkern und ähnlichem hatte ich bis jetzt herzlich wenig zu tun.
    Mein Freund und ich werden im April in ein Haus ziehen. Sind schon fleissig am renovieren.
    Jetzt haben wir festgestellt, dass die Verkleidung um die Fenster lose ist und mal dahinter geschaut.
    Sieht komisch aus, ein Hohlraum. Sollte man da was reinmachen?
    Oder Luft drinlassen und nur die Verkleidung wieder mit Silikon(?) befestigen?
    Das Haus hat BJ 1952, 1980 rum wurde saniert, was genau lässt sich nicht so einfach feststellen, jedenfalls teilw. Elektrik, Böden...
    So, hier mal die Bilder, hoffe, ihr könnt mir dazu was sagen und das hochladen funktioniert:

    20140223_130818.jpg 20140223_130758.jpg 20140223_130722.jpg 20140225_181604.jpg

    Viele Grüße
    MissFire
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MissFire

    MissFire Gast

    Oje, anscheinend bin ich hier komplett falsch.
    Muss mich wahrscheinlich in einem Handwerkerforum umschauen.
    Werden das ganze mit Baumschaum füllen und die Verblendung wieder draufmachen.
     
  4. #3 Ralf Dühlmeyer, 27. Februar 2014
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    und Dich wundern, warum es in 2, 3 Jahren schimmelt.
     
  5. MissFire

    MissFire Gast

    Hallo Ralf,

    hast du einen anderen Vorschlag? Noch ist der Schaum nicht gekauft.
    Hab mich umgehört, anscheinend gibts eben diesen Bauschaum oder Steinwolle, die eben nass werden könnte.
    Dass der Bauschaum schimmelt, davon hab ich noch nie gehört.

    Grüße
     
  6. #5 Ralf Dühlmeyer, 27. Februar 2014
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Ja - fachgerechten Einbau mit innerer luftdichter Ebene nachvollziehen. Fummelig, aber machbar.
     
  7. roland44

    roland44

    Dabei seit:
    30. April 2013
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    AD Bauelemente
    Ort:
    Luckaitztal
    Genau, lass jemand schauen, der Ahnung hat. Vermutlich Fenster raus und fachgerecht montieren. Wenn sich das bei den Fenstern noch lohnt.

    gesendet vom Galaxy Note 8
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Fenster

Die Seite wird geladen...

Fenster - Ähnliche Themen

  1. Neue Fenster verbaut - so in Ordnung?

    Neue Fenster verbaut - so in Ordnung?: Hallo zusammen, wir haben uns neue Fenster einbauen lassen, da gibt es aber noch Dinge, die uns stutzig machen: - Anstelle von PU-Schaum wird...
  2. Fenster innen Kondenswasser

    Fenster innen Kondenswasser: Hallo zusammen, in einem kleinen WC wurde ein neues 2fach verglastes Fenster eingebaut. Rahmen sind außen überdämmt. Bereits ab ca. 3 Grad plus...
  3. Muffiger Geruch bei offenem Fenster....

    Muffiger Geruch bei offenem Fenster....: Moin, wir wohnen in einem Altbau von 1938, Backstein doppelwandig, Spitzdach, welches vor 4 Jahren neu gedeckt und gedämmt wurde. Unser Sohn hat...
  4. Austausch Glaselement Fenster Nachbesserung Vorgehen

    Austausch Glaselement Fenster Nachbesserung Vorgehen: Liebe Bauexperten, folgender Sachverhalt: wir haben einen Neubau (Fertighaus) und vor der Bauabnahme an mehreren Fenstern sichtbare Mängel...
  5. 2-fach verglaste Fenster noch aktuell?

    2-fach verglaste Fenster noch aktuell?: Hallo, erstmal Hallo in die Runde! Ich bin Baujahr 1979 und Kaufmann, technisch nicht besonders versiert... Und darum geht es: Wir haben im...