Fensterbank falsch ausgeschnitten

Diskutiere Fensterbank falsch ausgeschnitten im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Hallo, auf unserer Baustelle ist mir mal wieder ein kleiner Fehler aufgefallen. Bei der Fensterbank unserer Küche hat irgendjemand beschlossen,...

  1. #1 biertrinker, 12. November 2010
    biertrinker

    biertrinker

    Dabei seit:
    27. April 2010
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projektleiter
    Ort:
    Neuss
    Hallo,

    auf unserer Baustelle ist mir mal wieder ein kleiner Fehler aufgefallen. Bei der Fensterbank unserer Küche hat irgendjemand beschlossen, das es sinnvoll ist die hinteren Ecken auszuklinken. Bei den restlichen Fensterbänken und denen der Nachbarn geht die Fensterbank unter der Rollladenführung weiter.

    Nun finde ich das erstens optisch nicht so toll, andererseits frage ich mich auch, wie das dicht werden soll?
    Auf dem Foto kann man bis auf das Styropor des WDVS schauen.

    Kann ich hier auf den Austausch der Fensterbank bestehen?

    viele Grüße

    Biertrinker
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ralf Dühlmeyer, 12. November 2010
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Nein - jedenfalls nicht wg. der Dichtigkeit. Die müsste unter der Fb sowieso hergestellt sein, weil a) Naturstein per se nicht wasserdicht ist und b) die seitlichen Aufkantungen fehlen.
     
  4. #3 biertrinker, 12. November 2010
    biertrinker

    biertrinker

    Dabei seit:
    27. April 2010
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projektleiter
    Ort:
    Neuss
    Wie sollte denn die Abdichtung unter einer solchen Natursteinfensterbank im WDVS aussehen?
     
  5. Steinmetz

    Steinmetz

    Dabei seit:
    24. September 2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bausteinmetz
    Ort:
    Niederrhein
    Guten Abend zusammen , :winken man sollte sich mal fragen warum ist die Fensterbank ausgeklinkt ?
    Das haben die gestressten Fensterbauer wohl vergessen die Rolladenführungsleiste auf die richtige höhe zu schieben . Jetzt soll der Steinmetz auch noch für Fehler der vorangegangenen Gewerke haftbar gemacht werden .
    Ich für meinen Teil mache das immer so das Ich die Rolladenführung mit einem Knippeisen einen zentimeter höher schiebe als die Rahmenfalz . Dann hat der Fensterbauer auch wieder was von seinem Murks , wenn es denn auffällt .
    Ich weiss das es nicht die feine Englische Art ist und man diese Fehler melden sollte , aber dann muß man ein zweites mal antanzen und bekommt es im endeffekt doch nicht bezahlt .:motz
     
  6. Steinmetz

    Steinmetz

    Dabei seit:
    24. September 2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bausteinmetz
    Ort:
    Niederrhein
    Ich noch mal ,
    Die Eindichtung unter einer Fensterbank besteht in der Regel aus einem Streifen Dampfbremsfolie , der meist so eingeklebt wird , das er beim Fachgerechten Einbau der Fensterbank gleich einreisst :mauer:mauer .:winken
     
  7. #6 gunther1948, 12. November 2010
    gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    5. November 2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    hallo
    dann nimmste halt ein strapazierfähigeres material und übrigens was hat den da überhaupt dampfbremsfolie zu suchen. nur weil die am bau noch rumlag heißt das nicht, daß die dafür geeignet ist- nur ein hinweis zementverträglichkeit.

    gruss aus de pfalz
     
  8. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    4. Oktober 2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    verstehst du keinen sarkasmus?
     
  9. khr

    khr

    Dabei seit:
    27. Mai 2002
    Beiträge:
    705
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tischlermeister, staatl. gepr. Techniker, öbv Tisc
    Ort:
    46244 Kirchhellen
    Benutzertitelzusatz:
    www.khries.de
    wenn mal einer fragt:

    die Anputzleiste klebt auch nicht vernünftig auf der Rollladenführung. Wahrscheinlich hat der Steinmetz die beim Hochkniepen gleich abgerissen :mauer Da kann man vor dem Einzug schon über eine umfassende Sanierung nachdenken.
     
  10. #9 Ralf Dühlmeyer, 13. November 2010
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Wieso klebt die nicht vernünftig??? Woran erkennen Sie das oder besser meinen das zu erkennen?
     
  11. biertrinker

    biertrinker

    Dabei seit:
    27. April 2010
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projektleiter
    Ort:
    Neuss
    Das würde mich auch interessieren, wie müsste die denn richtig angeklebt sein?

    Die Position der Rolladenführung scheint mir eigentlich ok, mag auf dem Foto nicht so gut raus kommen, aber die Fensterbank würde genau drunter passen. Ich habe eher den Eindruck, das man hier eine falsch geschnittene Bank noch verbaut hat, merkt ja keiner?

    Zumindest optisch finde ich das nicht ok.

    Die Bänke auf der anderen Seite werden wohl nächste Woche eingebaut, dann schaue ich mal nach der Abdichtung.

    Vielen Dank und viele Grüße

    Biertrinker
     
  12. Lukas

    Lukas

    Dabei seit:
    27. März 2005
    Beiträge:
    11.785
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bodenleger
    Ort:
    B, NVP, IN, St Trop
    Mich würde interessieren, was wer geplant und kommuniziert hat, wie der Zustand zum Aufmaßzeitpunkt war...

    Ich vermute Wirrrrwarrr.

    Gruß Lukas
     
  13. biertrinker

    biertrinker

    Dabei seit:
    27. April 2010
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projektleiter
    Ort:
    Neuss
    Zur Planung kann ich nix sagen, es baut ja der BT. Aber es ist mit ziemlicher Sicherheit einiges durcheinander gelaufen. Die FEnsterbänke wurden erst eingebaut und dann wieder raus genommen, dann später wieder eingesetzt. Einen Grund dafür kenne ich aber nicht.

    Gruß

    Biertrinker
     
  14. Gast036816

    Gast036816 Gast

    das beste zeichen das nichts geplant ist und nicht koordiniert wird. anschließend wird bei bedarf und erfordernis ausgeklinkt, weggeschnitten etc. wei es jedem in den kopf kommt. wen wundert´s.

    freundliche grüße aus berlin
     
  15. Steinmetz

    Steinmetz

    Dabei seit:
    24. September 2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bausteinmetz
    Ort:
    Niederrhein
    Wenn man sich das Photo genau ansieht , kann man sehen das die Führungsschiene ca. 5mm tiefer steht als Unterkante Fenster . Die Fensterbank gehört aber nun mal press in die Falz , wohin auch sonst ??
     
  16. Steinmetz

    Steinmetz

    Dabei seit:
    24. September 2010
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bausteinmetz
    Ort:
    Niederrhein

    Seit wann sind PET Dampfbremsfolien z.B. von Illbruck nicht Zementverträglich ?
    Ansonsten nehmen wir doch mal das gute alte Repanolband .
     
  17. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 Ralf Dühlmeyer, 14. November 2010
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    @ steinmetz
     
  19. sniper

    sniper

    Dabei seit:
    10. April 2007
    Beiträge:
    1.301
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    All in One
    Ort:
    Kohlstädt
    moin steinmetz

    frage --- hält der mörtel denn auf dem Rhepanolband
     
Thema:

Fensterbank falsch ausgeschnitten

Die Seite wird geladen...

Fensterbank falsch ausgeschnitten - Ähnliche Themen

  1. Unterhalb der Fensterbank auffüllen?

    Unterhalb der Fensterbank auffüllen?: Hallo zusammen, in meinem Altbau habe ich die Fenster ausgetauscht und hatte vorher außen Granitfensterbänke. Stattdessen habe ich nun...
  2. Hilfe! Vordach Rinnengefälle mit falschem Gefälle gebaut

    Hilfe! Vordach Rinnengefälle mit falschem Gefälle gebaut: Hallo, ich habe gerade ein Vordach einbauen lassen und am nächsten Tag, beim Tageslicht, konnte ich deutlich sehen, dass die Neigung/das Gefälle...
  3. Asbesthaltige Fensterbank?

    Asbesthaltige Fensterbank?: Hallo zusammen, da es scheinbar auch asbesthaltige Fensterbänke gab, möchte ich euch um eine Beurteilung folgender Fotos bitten: [IMG] [IMG]...
  4. Rolladenschiene nicht auf Fensterbank

    Rolladenschiene nicht auf Fensterbank: Hallo liebe Experten! Bei unseren Neubau der verklinkert wurde , sind seit einigen Tagen die lang erwarteten Fenster eingebaut worden (mit...
  5. undichte Anschlüsse Anputzleisten und Fensterbänke

    undichte Anschlüsse Anputzleisten und Fensterbänke: Guten Tag zusammen, ich erzähle einfach mal unsere bisherige Geschichte und hoffe, nicht zu weit auszuholen: Wir (und unser Nachbar) haben leider...