Fensterbauermeinung zum Bild gesucht...

Diskutiere Fensterbauermeinung zum Bild gesucht... im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Nabend allerseits, nach den sintflutartigen Regenfällen des Wochenendes kam an einer Stelle Wasser durch ein bodentiefes Fenster ins Wohnzimmer...

  1. 69danny69

    69danny69

    Dabei seit:
    19. Oktober 2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lehrer
    Ort:
    Münster
    Nabend allerseits,
    nach den sintflutartigen Regenfällen des Wochenendes kam an einer Stelle Wasser durch ein bodentiefes Fenster ins Wohnzimmer unseres mit Fenstern versehenen Rohbaus. Deshalb mache ich mir momentan Gedanken um die passable (Schlagregendichte - Ausschäumen - Dampfdichte) Montage unserer Fenster. Das Illbruckband schein ziemlich kurz, und ist nur am ensterrahmen aufgeklebt. An der Wand hängt es halt so rum.
    Ich bin der (Laien-)meinung, dass dass innere Dichtband auf allen Seiten (auch unten) vor dem Einputzen auf den Porenbeton geklebt werden muss - z.B. mit Festix, und das alleinige Einputzen in Dünnputz nicht wirklich lang hält.
    Aber selbst so - Schlagregendichte macht ja nicht das Dichtband innen, schätze ich mal. Also fand ich das wasser auf dem Boden ein wenig komisch.
    Über Meinungen zu den Bildern würd ich mich freuen.

    Grüße, schöne Woche

    danny[​IMG][​IMG][​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ralf Dühlmeyer, 13. November 2007
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Wen interessiert denn...

    die innere, nicht fertiggestellte Dampfsperre, wenn es um ÄUSSERE Schlagregendichtigkeit geht? Sorry, aber wenn das Wasser bis dahin gekommen ist, ists eh zu spät.
    Wie ist aussen abgedichtet? Vor allem der Fußpunkt.
    MfG
     
  4. Olaf (†)

    Olaf (†)

    Dabei seit:
    28. April 2005
    Beiträge:
    4.520
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fensterbauer
    Ort:
    Dresden
    Zeig...

    mal bitte außen
     
  5. #4 Ralf Dühlmeyer, 13. November 2007
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Weitere Gedanken dazu...

    Unten fehlt die Luftdicht-/Dampfsperrfolie komplett.
    Oben ist sie in den Ecken nicht in Schlaufen gelegt.
    Ausserdem erkennt man im Sturzbereich eine XPS-Platte. Wie soll der Putz darauf halten??? Oder was kommt da sonst hin???
    Sind die Fenster im Bereich der senkrechten Rahmenprofile unten kraftschlüssig unterklotzt???
    Was kommt aussen noch auf den PB drauf???
    MfG
     
  6. 69danny69

    69danny69

    Dabei seit:
    19. Oktober 2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lehrer
    Ort:
    Münster
    Hallo,

    zunächst einmal will ich mich für die Antworten (und Fragen) bedanken. Ich finde es nicht selbstverständlich und auch ziemlich in Ordnung, wenn Leute in ihrer Freizeit für null Bezahlung ihr Wissen benutzen, um anderen zu helfen, die weniger Ahnung von diesen Sachen haben. Respekt.

    Ein Foto von dem Bereich der bodentiefen Fenster außen hänge ich dran, beim aktuellen ist auf der Putzarmierung bereits der Grundputz drauf, und man sieht deshalb nicht mehr gut, was drunter ist.Es soll auf den Putz noch weiß gefärbter Putz draufkommen. Ich würde im Bereich der Fensterbänke nach der Wassereintrittsstelle suchen. Klar, der Fehler muss irgendwo bei der Schlagregendichtsperre liegen.
    Das Fenster ist mit einem Winkel am Boden verschraubt, wie auf dem Bild zu erkennen. Der Winkel wiederum mit einem Holzkeil unterlegt, wohl weil Abstand zu groß geraten. Lücke ausgeschäumt. Äußere Schlagregenabdichtung kann ich im Moment nichts zu sagen, müssen wohl Profile unter dem Putz sein, an ein paar Stellen waren auch die Anschlüsse zwischen WDVS und Steinfensterbänken mit schwarzem (Kompri?)Band hergestellt. Beispielbild hänge ich dran.
    Ich mach noch mal ein aktuelles Bild, sonst bleibt das ja ziemlich spekulativ, wenn ich keine genauen Angaben machen kann.
    Das Illbruckdichtband wurde mittlerweile an den Porenbeton geklebt, das hat sich erledigt.

    Grüße, bedankt

    p.s.
    meldung: du hast die nummer an erlaubten dateien erreicht - mehr bilder gehen momentan nicht. vielleicht später...
    nochmal[​IMG]
     
  7. #6 Jürgen Jung, 13. November 2007
    Jürgen Jung

    Jürgen Jung

    Dabei seit:
    23. September 2006
    Beiträge:
    2.524
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Hannover
    was ist...

    dahinter in der Ecke?

    Gruß aus Hannover
     
  8. #7 Ralf Dühlmeyer, 13. November 2007
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Silikon :p
    Mal bitte ein Bild vom Bereich UNTER der Fensterbank machen
    MfG
     
  9. Gast23627

    Gast23627 Gast

    Es sieht so aus...

    als währe die seitliche Aufkantung der Fensterbank vor der Rolladenleiste eingeklinkt, läuft somit nicht bis zur hinteren Aufkantung durch. (was diese aber muss)!
    Vielleicht kann man das auch mit einem dünnen Stab ectr. "erfühlen"?
     
  10. 69danny69

    69danny69

    Dabei seit:
    19. Oktober 2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lehrer
    Ort:
    Münster
    Hallo nochmal und guten Abend,

    genaue Bilder von der "Untenansicht" folgen morgen bei Tageslicht. Ich werd die markierten Stellen mal mit Makro aufnehmen.

    Muss ich Bilder löschen, um neue hochladen zu können?

    Schönen Abend allen :)
     
  11. ecco

    ecco

    Dabei seit:
    11. Februar 2005
    Beiträge:
    280
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    A
    Ort:
    Sachsen
    Benutzertitelzusatz:
    Geldeintreiber
    Sind die Rolladenleisten nur aufgeklickt oder mit dem Fenster "verschweißt"?

    Sofern die aufgeklickt sind, gehören Sie beim Einbau enfernt, damit die äußere Abdichtung am Fenster erfolgen kann. Falls das nicht geschehen ist bzw. die äußere Abdichtung an der Rolladenschiene angebracht ist, läuft das Wasser im Xel zwischen Schiene und Fenster hinein.

    ecco
     
  12. Jonny

    Jonny

    Dabei seit:
    12. Mai 2006
    Beiträge:
    4.343
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroinstallateur
    Ort:
    84104 Tegernbach
    Lade die Bilder beim Beitrag erstellen hoch(Büroklammersymbol!), die beschränkung auf 5 Bilder gilt nur im Fotoalbum.

    Grüsse
    Jonny
     
  13. 69danny69

    69danny69

    Dabei seit:
    19. Oktober 2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lehrer
    Ort:
    Münster
    Wie man außen sieht...

    sieht man nichts. wenigstens von unten.
    vielleicht sind die fenster ja auch noch gar nicht fertig abgedichtet von außen, da ist noch dieses gelb-braune klebeband an dem kunststoffprofil in der ecke.

    habe mir die ganze geschichte auch von innen mal angesehen, aber da ist unter dem illbruckband auch nicht sooo viel zu erkennen.

    @ jonny: bedankt, geht jetzt.

    schönen feierabend[​IMG][​IMG][​IMG][​IMG]
     
  14. 69danny69

    69danny69

    Dabei seit:
    19. Oktober 2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lehrer
    Ort:
    Münster
    wie man außerdem noch sieht...

    zeigt eines der bilder (das mit der schwarzen folie auf dem fensterbrett) ein anderes fenster.
    die drei mit der steinfensterbank zeigen dasjenige, durch das wohl das wasser reinkam.
     
  15. #14 Jürgen Jung, 14. November 2007
    Jürgen Jung

    Jürgen Jung

    Dabei seit:
    23. September 2006
    Beiträge:
    2.524
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Hannover
    hmmm...

    das fragliche Fenster hatte doch eine Alu-Fensterbank, oder?

    Gruß aus Hannover
     
  16. Baufuchs

    Baufuchs Gast

    Für mich

    sieht das wie eine Natursteinbank aus.
     
  17. Franky

    Franky

    Dabei seit:
    31. März 2004
    Beiträge:
    543
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baustoffkaufmann
    Ort:
    Bestwig
    Benutzertitelzusatz:
    Architekten-Logik: O-Ton aus einem LV: RAUCHSCHUTZTÜR 875/2125 MM MIT LÜFTUNGSGITTER ;-)
    klugscheissermodusan

    @Baufuchs

    Beitrag 8 - Alubank
    Beitrag 12 - Natursteinbank

    sehr gut
    setzen
    "3 -" ;)

    klugscheissermodusaus
     
  18. Baufuchs

    Baufuchs Gast

    Recht

    hast Du!
    Hab so weit vorn nicht mehr nachgelesen und das "te" nicht registriert.:o
     
  19. #18 Jürgen Jung, 14. November 2007
    Jürgen Jung

    Jürgen Jung

    Dabei seit:
    23. September 2006
    Beiträge:
    2.524
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Hannover
    also ich bin jetzt verwirrt

    sollte vielleicht doch mal Urlaub machen :confused:
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    ich würde auch gerne urlaub machen.

    verstehe nur bahnhof....
     
  22. 69danny69

    69danny69

    Dabei seit:
    19. Oktober 2007
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lehrer
    Ort:
    Münster
    zur klarstellung

    das fragliche fenster hat eine natursteinbank.
     
Thema:

Fensterbauermeinung zum Bild gesucht...

Die Seite wird geladen...

Fensterbauermeinung zum Bild gesucht... - Ähnliche Themen

  1. Baubiologe/Expterte gesucht für Geruchsermittlung

    Baubiologe/Expterte gesucht für Geruchsermittlung: Hallo, bei meinem KAMPA Fertighaus Bj. 2005 habe ich seit einigen Jahren immer im Frühjahr das Problem, das es zu stinken beginnt. Der Geruch...
  2. Styroporplatten auf Betonwände (Innenseite Kellerwand) kleben. Erfahrungen gesucht

    Styroporplatten auf Betonwände (Innenseite Kellerwand) kleben. Erfahrungen gesucht: Hallo zusammen, hat jemand Erfahrungen vom Kleben von Styroporplatten auf Betonwände auf der Innenseite und möchte davon berichten? Die...
  3. Architekt für Naturstammhaus in Sachsen gesucht

    Architekt für Naturstammhaus in Sachsen gesucht: Hallo, wir, eine junge Familie aus dem Vogtland, suchen auf diesem Weg einen Architekt oder Ingenieur oder ein Büro mit : - Erfahrungen im Bau...
  4. Kanalproblem siehe Bilder

    Kanalproblem siehe Bilder: Hallo zusammen! Habe da ein logisches Problem welches mir unverständlich ist. Fakt: Nach Bezug eines lange leer stehenden Gebäudes ist einige...
  5. Betonrecycling für Hofeinfahrt (mit Bildern)

    Betonrecycling für Hofeinfahrt (mit Bildern): Hallo, wir lassen gerade unsere Hofeinfahrt herrichten. Dazu haben wir 60cm auskoffern lassen und dann sollte 40cm grober Betonrecycling 0/56...