Fensterdichtungen

Diskutiere Fensterdichtungen im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Hallo, unsere Fenster stammen vermutlich aus dem Bauhjahr unsere Reihenhauses ('74). Es sind Kunststofffenster. Die Fenster welche über eine...

  1. OlliL

    OlliL

    Dabei seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Leverkusen
    Hallo,

    unsere Fenster stammen vermutlich aus dem Bauhjahr unsere Reihenhauses ('74).
    Es sind Kunststofffenster. Die Fenster welche über eine Dreh-Kipp-Funktion verfügen, haben einen extra Griff den man für die Kippstellung betätigen muss. Habe ich vorher noch nie gesehen...
    Ich habe bei einigen Fenstern den Verdacht, das die Dichtungen nicht mehr vollständig anliegen/abdichten. (Den Papiertest habe ich noch nicht gemacht).
    Jedes Fenster hat 2 Dichtungen.
    - Eine Dichtung am Rahmen welche halb auf dem Rahmen anliegt, und halb aus dem Rahmen rausguckt. Wenn das Fenster geschlossen ist, sieht man aussen also eine "Gummilippe" welche auf dem Fensterflügel aufliegt.
    - Eine Dichtung am Fensterflügel.

    Ich habe erst nach etwas Recherche überlegt, ob man den Anpressdruck erhöhen könnte, habe am Fenster wie auch Rahmen aber keine Einstellmöglichkeiten entdeckt. Auch scheinen einige Dichtungen nicht mehr "vollständig" zu sein. Bei den Dichtungen am Rahmen sind einige Lücken.

    Wie sollte man nun am besten vorgehen? Ich habe irgendwo gelesen das man ein paar cm Dichtung "entfernen" und den Querschnitt wie ein Stempel auf ein Blatt Papier bringen (denke mal inkl. Maßstab) sollte. Damit kann man dann inkl. der benötigten lfm bei Betrieben welche sich auf Gummiprofilherstellung spezialisiert haben hausieren gehen. Kann das von Erfolg gekrönt sein oder sollte man gleich den Fensterbauer einschalten?

    Der U-Wert der Fenster ist mir nicht bekannt - wahrscheinlich trotz Doppelverglasung unterirdisch. Ich möchte aber aktuell noch nicht die Fenster tauschen da ich das wenn in einer konzertierten Aktion zusammen mit anderen energierelevanten Arbeiten geplant durchführen lassen möchte. Es geht quasi nur um ein paar Euros Invest um es etwas winddichter zu bekommen was wohl nicht schaden kann denke ich.

    [​IMG] [​IMG] [​IMG]
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Fensterdichtungen

Die Seite wird geladen...

Fensterdichtungen - Ähnliche Themen

  1. Fensterdichtung nach Ausbau von Regel Air

    Fensterdichtung nach Ausbau von Regel Air: Hallo liebes Forum, wir haben ein Neubau aus 2016. Dort wurde in ALLEN Fenstern (wir haben sehr viele davon), diese sogannten Regel Air...
  2. Staub / Schmutz hinter Fensterdichtung

    Staub / Schmutz hinter Fensterdichtung: Hallo liebe Bauexperten, bei unseren neuen Fenstern hat sich hinter der Dichtung (Verbindung Glas und Glasfalz) Schmutz gebildet (siehe Foto)....
  3. Schimmel auf Fensterdichtungen im Rahmen

    Schimmel auf Fensterdichtungen im Rahmen: Hallo, unser Haus mit Kunststoff-Fenstern ist ca 10 jahre alt. Im DG tauchte schon nach dem 2. oder 3. Winter Schimmel auf den Kunstoffdichtungen...
  4. Frage zur Fensterdichtung (Kunststoffenster)

    Frage zur Fensterdichtung (Kunststoffenster): Hallo, ich habe 3 fach Verglasste Kunststofffenster im Haus verbaut. Mir ist jetzt an einem Fenster aufgefallen (da Feuchtigkeit über Nacht an...
  5. Fensterdichtungen mangehaft

    Fensterdichtungen mangehaft: Guten Abend! Anfang Dezember 2013 habe ich in einem 30 Jahre alten Haus neue Fenster, Kunststoff-Fenster R.... B........ design, 5 Kammer System,...