Fenstereinbau vor dem Dach

Diskutiere Fenstereinbau vor dem Dach im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Hallo, nach langem Suchen im Forum habe ich nicht das Richtige gefunden und beginne nun hier etwas Neues. Ich baue eine Doppelhaushälfte...

  1. woodbooy

    woodbooy

    Dabei seit:
    10. Mai 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schreiner
    Ort:
    Bellenberg
    Hallo,

    nach langem Suchen im Forum habe ich nicht das Richtige gefunden und beginne nun hier etwas Neues.

    Ich baue eine Doppelhaushälfte über einen Bauträger. Der Rohbau steht bis zum 1.OG. Es fehlen noch die Giebelwände und das komplette Dach. Heute früh ruft mich mein BT an und teilt mir mit, dass die Fenster am Donnerstag eingebaut werden. (BEVOR DIE BAUSTELLE REGENDICHT IST?) Dies sei kein Problem, Bau trocknet auch so.

    Wollte hier mal fragen, wie das so mit Trockenzeit so ist. Gibt es irgendwelche Regeln, wielange man warten muss, bevor die Fenster eingebaut werden können? Wir machen uns Gedanken wegen Schimmel und soweiter. Trocknet der Bau auch mit eingebauten Fenstern? Lüften ist dann wohl schwierig.

    Bin für alle Tips dankbar.

    MFG

    woodbooy
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ZMarco

    ZMarco

    Dabei seit:
    9. Juli 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bautechniker
    Ort:
    Schwanau
    Hallo,
    also mit der Trocknung hat das nichts zu tun wenn die Fenster jetzt schon eingebaut werden, obwohl es besser wäre wenn das Dach auch schon drauf wäre!


    Die Trocknung beginnt erst mit dem Einbau des Estrichs. Dann müsst Ihr regelmäßig lüften!

    Baut Ihr mit Vollwärmeschutz?


    Gruss

    Marco
     
  4. woodbooy

    woodbooy

    Dabei seit:
    10. Mai 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schreiner
    Ort:
    Bellenberg
    Hallo Marco,

    wir bauen mit Thermo Plan Ziegel SX10 ohne Außenisolierung.

    Heute habe ich den Nachmittag damit verbracht, dass ich die knapp 5 cm Wasser aus dem Keller gepumpt habe und mit Gummilippe alles zusammengezogen. Kellerboden ist trotzdem total feucht. Mauerer sagte mir, dass dies sehr unnötig ist, da es bei unserem diesjährigen Sommer bestimmt nochmal regnet. Dach soll nun laut BT nächste Woche eingebaut werden.

    Wie ist das den mit Beschädigungen am Fenster? Mauerer hat noch seine ganzen Baustempel drin. Diese sollen am Freitag grßtenteils ausgebaut werden.

    MFG

    woodbooy
     
  5. ZMarco

    ZMarco

    Dabei seit:
    9. Juli 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bautechniker
    Ort:
    Schwanau
    Hallo,
    das mit dem Wasser ist ok, solange es jetzt bis zum Aufschlagen des Daches nicht mehr regnet!

    Die Feuchtigkeit geht erst weg wenn alles dicht ist bzw. zu, so das kein Wasser mehr im Bau ist.

    Feuchtigkeit muss später über das Heizen und das regelmässige Lüften rausgebracht werden.

    Beschädigungen können natürlich passieren, dafür müssen die Gewerke dann für Grade stehen die zu diesem Zeitpunkt im Bau waren. Oder die Bauwesenversicherung vom Bauträger zahlt es dann.

    Eigentlich wäre es besser wenn die Rohinstallation schon fertig wäre. Da passiert das meiste.

    Wir lassen die Fenster erst nach der Rohinstallation einbauen. Ist sicherer! Mit welchen BT machst du es den? und wo?

    Gruss
    Marco
     
  6. #5 rolf a i b, 16. August 2011
    rolf a i b

    rolf a i b

    Dabei seit:
    10. Januar 2007
    Beiträge:
    23.476
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt + Sachverst.
    Ort:
    Berlin
    @ woodboy - schau mal in deinen vertrag, wenn du einen vertrag nach vob hast, ist das entfernen von niederschlagswasser sache des rohbauers. das muss nicht der bauherr machen. die freuen sich bestimmt ein loch in den bauch, wenn du das machst - ach sehe gerade ist ein bauträger, dann muss der das entfernen von niederschlagswasser regeln, der freut sich ein noch größeres loch in den bauch, wenn........

    erst dach drauf, dann fenster rein, sonst kommt dein bt nachher noch und verlegt erst das parkett und macht danach den estrich.
     
Thema:

Fenstereinbau vor dem Dach

Die Seite wird geladen...

Fenstereinbau vor dem Dach - Ähnliche Themen

  1. Tropfgeräusche am Dach - Dachdecker ratlos

    Tropfgeräusche am Dach - Dachdecker ratlos: Hallo zusammen, nachdem uns nun zwei Dachdecker nicht weiterhelfen konnten, versuche ich mal hier Hilfe für unser Problem zu bekommen: Wir hören...
  2. Dampfbremsfolie nach Fenstereinbau flicken und Untersparrendämmung

    Dampfbremsfolie nach Fenstereinbau flicken und Untersparrendämmung: Hallo, habe Dachfenster einbauen lassen, und nun sollte ich die Dampfbremse wieder einigermaßen dicht bekommen. Dachaufbau von Außen nach Innen:...
  3. Dachfenster VELUX vor Einbau Innenfutter - s. Dach

    Dachfenster VELUX vor Einbau Innenfutter - s. Dach: Hallo, habe ein GPU 0060 SK 08 Austauschfenster einbauen lassen. Nun stellt sich die Frage des fachgerechten Einbaus der Dampfsperre und der...
  4. Dach nur umdecken ohne Konterlattung - entfällt Garantie für Dachziegel?

    Dach nur umdecken ohne Konterlattung - entfällt Garantie für Dachziegel?: Wo ich schon sicher war, bei der Neueindeckung des Daches wegen defekter Ziegel, zumindest eine Folie mit Konterlattung und Lattung einziehen zu...
  5. Sandwich Dach - Dachrinne abgerissen, wie erneut befestigen

    Sandwich Dach - Dachrinne abgerissen, wie erneut befestigen: Guten Abend, vor wenigen Stunden ist meine Dachrinne an einer Halle (Sandwichelemente 100mm mit Überstand) bei einem heftigen Sturm auf beiden...