Fensterrahmen undicht

Diskutiere Fensterrahmen undicht im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Wir haben im Frühjahr 2004 in unseren Neubau neue Fenster gekauft und diese auch von der selben Firma einbauen lasse. Im Herbst desselben Jahres...

  1. Mike1963

    Mike1963

    Dabei seit:
    1. Dezember 2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kfz-Servicetechniker
    Ort:
    73479 Ellwangen
    Wir haben im Frühjahr 2004 in unseren Neubau neue Fenster gekauft und diese auch von der selben Firma einbauen lasse. Im Herbst desselben Jahres bemerkte ich am Fenster unserer Doppelgarage (Welche ein Flachdach hat und in den Hang hineingebaut ist) an der unteren rechten Ecke einen nassen Fleck der sich dann im laufe des Herbstes(3-5Wochen) über die ganze Breite des Fensters (unterhalb des Rahmens) hinzog.
    Ich rief unseren zuständigen Außendienstmitarbeiter der Fa.Grandy an und der war ein paar Tage später bei mir vor Ort und hat sich das ganze angeschaut.
    Nach kurzer überprüfung des Fensters stellte er fest das im untern Bereich des Fensterrahmens die Abdichtung zum Mauerwerk vergessen wurde (was auch immer das heisst).
    Er kam Tags darauf wieder und dichtete außen den unteren Teil des Rahmens mit Silicon zum Beton hin ab.
    Er sagte das würde so jetzt heben aber keine 3 Monate später fing der gleiche Rotz wieder an.
    Kurz gesagt, der Mann arbeitet nicht mehr bei der Firma und ich hab jetzt ziemlichen Schimmelbefall an dem Fenster und werde es woll ausbauen lassen müssen und neu einbauen und abdichten lassen müsse.
    Wie lange habe ich Garantie auf die Dichtheit beim EINBAU der Fenster und nicht auf die Fenster selbst ?
    Kann mir jemand helfen ?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Bauwahn

    Bauwahn

    Dabei seit:
    5. Februar 2007
    Beiträge:
    4.821
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing.
    Ort:
    Ulm
    (Freiwillige) Garantie - wahrscheinlich keine, hängt vom Hersteller ab, aber Hersteller geben eigentlich nur Garantie auf ihr Material.
    (Gesetzliche) Gewährleistung beim ausführenden Betrieb - je nach Vertrag (nach BGB oder VOB und evtl. zus. Vereinbarung), möglicherweise 5 Jahre. Das würde dann noch reichen. Also: erst mal den Werkvertrag überprüfen.
     
Thema:

Fensterrahmen undicht

Die Seite wird geladen...

Fensterrahmen undicht - Ähnliche Themen

  1. Rostflecken an Fensterrahmen

    Rostflecken an Fensterrahmen: Hallo, ich habe bei einem Velux Dachfenster(Kunststiffrahmen) am Rahmen innen, da wo der Absatz ist, überall kleine rotbräunliche Flecken die für...
  2. keller undicht

    keller undicht: HAllo Guten Morgen ich habe vor 15 Jahre ein Alt Bauernhof gekauft Bj ca 1940 das Haupthaus ist unterkeller und direkt daneben ist ein scheune...
  3. Badsanierung jetzt Dusche undicht?

    Badsanierung jetzt Dusche undicht?: Nach der kompletten Badsanierung wegen eines Wasserschadens taucht plötzlich immer ein Fleck direkt nach bzw. während des Duschens auf. Komplett...
  4. Bodenplatte der weißen Wanne beschädigt und undicht

    Bodenplatte der weißen Wanne beschädigt und undicht: Hallo, Ich bin neu hier und völligst verzweifelt. Ich habe folgendes Problem: In unserem Haus wurde im Keller nachträglich eine Hebeanlage...
  5. Dachfenster - Feuchtigkeit Fensterrahmen

    Dachfenster - Feuchtigkeit Fensterrahmen: Hallo zusammen, wir haben bei unserem Bad-Dachfenster von VELUX das Problem, dass sich im Fensterrahmen Feuchtigkeit bildet, die dann teilweise...