FERM Mauernutfräse

Diskutiere FERM Mauernutfräse im Werkzeuge Forum im Bereich Sonstiges; Ich wollte mir für meinen Neubau die "FERM FDWS-150K - WSM1008" zulegen. Kann man die ordentlich nutzen? Soll nur für einen Bau sein und kommt...

  1. #1 Zerdian, 02.11.2010
    Zerdian

    Zerdian

    Dabei seit:
    19.10.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Betriebselektriker
    Ort:
    weener/Ostfriesland
    Ich wollte mir für meinen Neubau die "FERM FDWS-150K - WSM1008" zulegen.

    Kann man die ordentlich nutzen? Soll nur für einen Bau sein und kommt bei Funktion nach Fertigstellung des Hause wieder bei eBay rein.

    Oder reicht eine mit 125er Scheiben? Die sind ja in der regel gängiger.
     
  2. Vossi

    Vossi

    Dabei seit:
    30.11.2008
    Beiträge:
    1.413
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Wohnraumgestalter
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Benutzertitelzusatz:
    Freigeist und Erfinder
    Kauf Dir zwei, dann hast Du einen Weg weniger....

    Ich glaube nicht das Du bei der Arbeit mit solchem Schrott arbeiten würdest, oder? Leih Dir eine aus, und kauf Dir einen Satz vernünftige Scheiben. Das wird günstiger sein....
     
  3. stevie

    stevie

    Dabei seit:
    07.04.2009
    Beiträge:
    891
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing. (FH)
    Ort:
    nähe Bremen
    Ich habe mir auch mal so'n günstiges Modell eines anderen Herstellers gekauft
    und kann bestätigen, dass das Arbeiten mit solchen Geräten eher suboptimal
    ist.

    Ein Profi-Leihgerät ist wirklich die bessere Alternative - oder die gute alte Flex...
     
  4. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    04.10.2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    warum gibt´s 2.hd nur völlig z´sammgerumpelte profigeräte?
    weil die laufen und laufen und laufen ..
    entsprechend hoch die erlöse für junge maschinen von baier, flex u.ä.
     
  5. #5 Zerdian, 03.11.2010
    Zerdian

    Zerdian

    Dabei seit:
    19.10.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Betriebselektriker
    Ort:
    weener/Ostfriesland
    Also bei unserem Mietshop kostet das Gerät 28€ pro Tag inkl. Staubsauger. Jeder weitere Tag liegt bei 14€.
    Die Scheiben werden mit 2x 4 pro mm Verschleiß berechnet.
     
  6. Gast

    Gast Gast

    ich würde mal so sagen,
    die preiswerteren Marken sind nur bedingt einsetzbar, da würdest Du für den Bau mindestens zwei bis drei Stück versemmeln.
    Schaff Dir ein Markengerät an, Bosch, Makita oder ähnliche gute Markenware,
    kosten auf den ersten und zweiten Blick etwas mehr, halten den Bau auch durch, sind aber später beim Verkauf begehrte Marken und bekommst noch richtig Geld dafür ,selbst für ein defektes Gerät.
    ich hab mal eine uralte Hilti verkauft (na, Du weißt schon wo) die brachte noch stolze 100 Euros in die Tasche.
    ich würde es mir reichlich überlegen.
     
  7. Rene'

    Rene'

    Dabei seit:
    13.11.2005
    Beiträge:
    914
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schlosser
    Ort:
    NRW
    Hallo!

    Die Frage ist: Was für Mauern willst Du schlitzen? Für Porenbeton (Gasbeton) reicht eine günstige Schlitze locker.

    Willst Du aber Betonwände damit bearbeiten würde ich persönlich schon was höherwertigeres nehmen. Nix ist ärgerlicher als das man Samstag Nachmittag den Schalter betätigt und nix passiert...

    Gruß,
    Rene'

    PS: Genau so wichtig, wenn nicht sogar wichtiger, ist die Auswahl der richtigen Scheibe. Discounter "Diamant"-Scheiben oder die Billig-Originalscheiben sind nicht die richtige Wahl.
    Eine gute Scheibe kostet in der Regel (leider) deutlich mehr als ein Billig-Gerät. ;)
     
  8. #8 Zerdian, 03.11.2010
    Zerdian

    Zerdian

    Dabei seit:
    19.10.2010
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Betriebselektriker
    Ort:
    weener/Ostfriesland
    Ich hab mal im Mietshop nachgefragt es handelt sich um die Makita SG 150.
    Laut Preisvergleich soll sie so um die 700 - 800€ liegen.
    Da denk ich mal wird die wohl erheblich besser sein als die FERM für 90€ :wow
     
  9. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    23.211
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Sehr erheblich...!
     
  10. mklost

    mklost

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tischler
    Ort:
    Ibbenbüren
    Schrott

    Gaaaaaaaaaaaaanz GRO?ER MÜLL das Ding!

    Hab mir die von nen Kumpel geliehen Brand neu und die ist noch nicht einmal 1m weit gekommen bis die in Rauch aufgegangen ist!

    Kauf dir ne Ordentliche Flex und du hast die ganze bauzeit etwas davon und danach natürlich auch danach!

    Die aus dem Mietshop sind ihr Geld aber Wert!


    Gruß Marcel
     
  11. bernix

    bernix

    Dabei seit:
    16.05.2007
    Beiträge:
    6.187
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Betr.Wirt
    Ort:
    Rheinhessen
    Benutzertitelzusatz:
    Stadtrat
    ...wahrscheinlich hast du es mit der gleichen Vorschubgeschwindigkeit wie bei deiner grossen Tischkreissäge versucht ..?!:wow

    Ich hab ne Menge Geräte im Keller, Marken- als auch no-name.
    Bei meiner Festo kreissäge ist mal die Antriebswelle abgerissen und mein kleiner Markenbohrhammer hat auch nicht so lange gehalten wie ich mirs gewünscht hätte (und garantiert nicht überlastet!). Mein Montagehobel hat auch schon einen neuen Motor....
    Meinem Bruder ist bei einer nagelneuen Bosch-blau Stichsäge nach 10cm der Motor um die Ohren geflogen (genauer gesagt: einige Fragmente glücklicherweise an der Hand vorbei).
    Sagen wirs mal so: Da anteilmässig bei uns mehr Markengeräte im Einsatz sind, kann da natürlich auch mehr kaputt gehen...aber die No-name Geräte halten sich überwiegend auch ganz gut....

    Da Schlitzen auch bei uns auf dem Programm steht, gibts demnächst auch ein billiges (hoffentlich preiswertes) Gerät...
     
  12. #12 gunther1948, 15.12.2010
    gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    hallo
    das musste mir mal vormachen. planung ist hier wohl viel besser oder aufputz.

    gruss aus de pfalz
     
  13. #13 Erdferkel, 15.12.2010
    Erdferkel

    Erdferkel

    Dabei seit:
    04.01.2007
    Beiträge:
    658
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Vertrieb
    Ort:
    Thüringen
    Mal ganz ehrlich: brauchst Du so ein Ding wirklich?

    Ich hatte auch über den Erwerb einer Mauernutfräse nachgedacht, bis ich feststellen mußte, daß mit ein bisschen Planung die Schlitzerei überflüssig ist, bzw. nur ganz wenige Meter zusammenkommen, die man auch mal mit der Flex schlitzen kann.

    Gruß,
    Erdferkel

    PS: ich weiß, daß es für unsereins nichts schöneres gibt, als sich neue Elektrogeräte zuzulegen - aber da gibts noch sooooviel, was Du noch nicht hast...
     
  14. bernix

    bernix

    Dabei seit:
    16.05.2007
    Beiträge:
    6.187
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Betr.Wirt
    Ort:
    Rheinhessen
    Benutzertitelzusatz:
    Stadtrat
    :28::28::28:

    PS: Deprimierend ist durch einen gut sortierten Mietladen zu gehen....
    ...noch deprimierender ist, vor einem Gerät zu stehen und nicht zu wissen, für was es ist.... mit vor einiger Zeit bei B..ls passiert.
     
  15. #15 Rudolf Rakete, 17.12.2010
    Rudolf Rakete

    Rudolf Rakete

    Dabei seit:
    07.10.2010
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Elektroingenieur
    Ort:
    Bonn
    Benutzertitelzusatz:
    Die Werbung ist nicht von mir!
    Weißt Du was witzig ist.
    Genau das dachte ich bei der Anschaffung von soner Billig Schlitze auch. Was war das Ergebnis, für Bims und Porenbeton unbrauchbar, weil abgebrochene Brocken immer die Scheiben blockierten, aber für Beton brauchbar mit der Einschränkung, dass man schön langsam arbeiten mußte.

    Ich muß auch sagen aus meiner eigenen Erfahrung, leih Dir eine Profi Maschine aus, die Billig Dinger sind einfach zu schwach auf der Brust.
     
Thema: FERM Mauernutfräse
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mauernutfräse bims

    ,
  2. ferm fdws-150k

    ,
  3. mauernutfresse erfahrung

    ,
  4. FERM WSM1008 Bewertung
Die Seite wird geladen...

FERM Mauernutfräse - Ähnliche Themen

  1. Mauernutfräse für Linkshänder

    Mauernutfräse für Linkshänder: Hallo, ich suche eine Mauernutfräse für Linkshänder, wer kann aus eigener Erfahrung eine empfehlen? Es darf auch ein günstiges Produkt sein ich...
  2. Welche Mauernutfräse sollen wir kaufen?

    Welche Mauernutfräse sollen wir kaufen?: Hallo liebe Forenmitglieder, wir sanieren gerade das Untergeschoss und möchten übernächse Woche mit dem Schlitzen bzw. Fräsen für die neuen...
  3. Verkaufe Mauernutfräse Baier BMF500 , Feldverteiler 4x6 Reihen (288TE)

    Verkaufe Mauernutfräse Baier BMF500 , Feldverteiler 4x6 Reihen (288TE): Ich verkaufe eine Mauernutfräse Baier BMF500, sehr guter Zustand, inkl 4 Fräser (1 komplett neu). Enthalten ist auch der original Metallkoffer und...
  4. Mauernutfräse

    Mauernutfräse: Hallo, ich hab ein Haus gekauft und möchte ein paar Netzwerkkabel und SAT-Kabel im Rahmen des eh fälligen Tapezierens unter Putz verschwinden...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden