Fertighaus-Bungalow sanieren

Diskutiere Fertighaus-Bungalow sanieren im Sanierungskonzept & Kostenschätzung Forum im Bereich Altbau; Hallo, uns wird ein unterkellerter Fertighaus-Bungalow von XXXX, Haustyp 200 SP, aus Baujahr 1973 angeboten. Insgesamt entspricht das Objekt,...

  1. Nick

    Nick

    Dabei seit:
    8. September 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    PR-Berater
    Ort:
    Köln
    Hallo,

    uns wird ein unterkellerter Fertighaus-Bungalow von XXXX, Haustyp 200 SP, aus Baujahr 1973 angeboten. Insgesamt entspricht das Objekt, also Grundstück und Grundriss des Hauses, ziemlich genau unseren Idealvorstellungen. Auch der Preis scheint überaus attraktiv - eigentlich wird das Haus sogar verschenkt, wenn man den örtlichen Bodenrichtwert zu Grunde legt.

    Vor dem Hintergrund, dass ähnliche Bungalows in konventioneller Bauweise dort in der Gegend auch bei vergleichbarem Renovierungsstau deutlich teurer sind, fragt man sich natürlich, was bei der Sanierung eines solchen Objektes strukturell anders ist und welche überraschenden Kostentreiber sich darin verstecken können.

    Worauf muss ich also achten? Ist z.B. die Erneuerung der Elektrik wg. Besonderheiten des Wandaufbaus in besonderer Weise problematisch, muss zwingend ein Schadstoffgutachten wg. Baugiften her, reicht beim 28° Walmdach prinzipiell eine auf der Geschossdecke aufgebrachte Dämmung, usw. ... ?

    Ich bin für jede Anregung dankbar.

    Nick
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Vorgartenzwerg, 8. September 2010
    Vorgartenzwerg

    Vorgartenzwerg

    Dabei seit:
    19. Mai 2008
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellte
    Ort:
    Frankfurt
    Hallo,

    gib mal in der Suche "fertighaus sanieren" ein.
    Da findest Du jede Menge Antworten. :biggthumpup:
     
  4. Baufuchs

    Baufuchs Gast

    OT:

    kann man bei Fertighaus Bj. 73 auch erwarten.:biggthumpup:

    Ende OT.



    Thema hatten wir schon mal
     
  5. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Daß "vergleichbare Renovierung" beim Massivhaus nicht unbedingt aus einem Abriß (samt teurer Entsorgung des Sondermülls) und komplettem Neubau besteht...? :yikes

    Viele!
    Etliches hast Du ja schon erkannt (vor allem Schadstoffbelastung, mangelnde Luftdichtheit, evtl. unzureichende Dämmung, schwierige und aufwendige Erweiterung der Haustechnik etc.).

    Daß der Fachmann, der für Dich vor dem Kauf die Hütte untersucht, gut ist!

    In aller Regel: ja!

    ME unbedingt!!!

    Ja.

    Die Hauptempfehlung ist das Heranziehen eines eigenen (0 von Dir zu bezahlenden) Fachmanns.
     
  6. Nick

    Nick

    Dabei seit:
    8. September 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    PR-Berater
    Ort:
    Köln
    Danke Julius - auch wenn ich eigentlich das Gegenteil hören wollte. ;)

    Da der Makler heute nachmittag nun auch noch mit fadenscheinigen Sprüchen Termindruck erzeugen und Gutachtertermine unmöglich machen wollte, wird es nach allgemeiner Lebenserfahrung wohl noch viel schlimmer sein, als wir es uns vorstellen können. Da spare ich mir die Gutachterkosten lieber für ein Objekt auf, dass nicht von vornhinein eine aussichtslose Schrottimmobilie zu sein scheint.
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Für sowas bietet man den reinen Grundstückswert abzüglich der Abbruch- und Entsorgungskosten!
     
  9. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    wer? du? weil du die weisheit aus der ferne, mit esslöffeln gefressen hast?
     
Thema:

Fertighaus-Bungalow sanieren

Die Seite wird geladen...

Fertighaus-Bungalow sanieren - Ähnliche Themen

  1. Neubau Bungalow auf dem Dorf in RLP

    Neubau Bungalow auf dem Dorf in RLP: Hallo zusammen, nach einigen Monaten Bedenk- und Planzeit habe ich heute nun von meiner Bank den Startschuss/die Freigabe für unser neues Heim...
  2. Asbest in Fassade im DDR Bungalow - Wie kompliziert ist der Austausch

    Asbest in Fassade im DDR Bungalow - Wie kompliziert ist der Austausch: Liebe Leserinnen, ich überlege, ein Grundstück in Mecklenburg-Vorpommern zu kaufen. Es ist Gartenland mit einem DDR Bungalow, den der...
  3. Sanierung Bungalow-DHH BJ 1974

    Sanierung Bungalow-DHH BJ 1974: Hallo liebes Forum, meine Partnerin und ich haben uns eine schöne Doppelhaushälfte in Bungalow-Stil (Flachdach), BJ 1974 gekauft. Nun planen wir...
  4. Bungalow vs. Etagenhaus

    Bungalow vs. Etagenhaus: Hallo zusammen, und noch ein Frage an Euch: Wie schaut es eigentlich kostentechnisch aus, wenn man ein Bungalow oder 1,5-2-geschossig mit der...
  5. Vorwand an Haus-Außenwand - wie sanieren?

    Vorwand an Haus-Außenwand - wie sanieren?: Hallo! Wir sind frischer Eigenheimbesitzer - Baujahr 1979. Nun ist uns beim renovieren aufgefallen, dass alle Außenwände "hohl" klingen. Es...