Fertighausfirmen und deren Preise

Diskutiere Fertighausfirmen und deren Preise im Baupreise Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo , kann mir jemand eine Fertighausfirma empfehlen ? Sollte eher in den MODERNEN Bereich gehen . Hab von meinem Bekannten gehört...

  1. #1 Holz111, 14.06.2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14.06.2011
    Holz111

    Holz111

    Dabei seit:
    02.06.2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schreiner
    Ort:
    Bayern
    Hallo ,

    kann mir jemand eine Fertighausfirma empfehlen ? Sollte eher in den MODERNEN Bereich gehen . Hab von meinem Bekannten gehört (Architekt) dass die Firma xxx Sehr GUT sein soll ..... aber hier liegt der qm2 ca. bei FAST 2500€ ! Da kann ich ja gleich wieder ein Steinhaus bauen ....xxxxxxx gehört sicherlich auch zu den Top 5 ! Kennt jemand andere Vorschläge oder Firmen ?
    Dankeschön schon mal für eure Kommentare :D
     
  2. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    11.916
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Seit wann sind Fertighäuser günstiger als qualitativ gleichwertige Steinhäuser?

    Meiner Erfahrung nach sind die immer rund 10% teurer...
     
  3. #3 Holz111, 14.06.2011
    Holz111

    Holz111

    Dabei seit:
    02.06.2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schreiner
    Ort:
    Bayern
    Wenn Man(n) zwei LINKE Hände besitzt und kein Werkzeug zur Verfügung hat ist manches TEURER .... da stimmst mir bestimmt zu :-)
     
  4. Roth

    Roth

    Dabei seit:
    13.08.2009
    Beiträge:
    973
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Hausfrau
    Ort:
    Franken
    Ich stimme auch zu: Solche Holzwürmer hatte ich nämlich auf meinem Bau ;)
     
  5. #5 Holz111, 14.06.2011
    Holz111

    Holz111

    Dabei seit:
    02.06.2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schreiner
    Ort:
    Bayern
    Hat Irgendwer einen Vorschlag oder eine Adresse ....
     
  6. #6 DerSuchende, 14.06.2011
    DerSuchende

    DerSuchende

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    927
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Forscher
    Ort:
    REG Arnsberg
  7. #7 wasweissich, 14.06.2011
    wasweissich

    wasweissich Gast

    du hast doch die nutzungsbestimmungen gelesen ..... oder ??
    das häkchen dazu hast du auf jeden fall gesetzt , sonst wärst du ja nicht hier .
     
  8. #8 Holz111, 14.06.2011
    Holz111

    Holz111

    Dabei seit:
    02.06.2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schreiner
    Ort:
    Bayern



    Dürfen keine Firmen genannt werden und Adressen , oder ? :28:
     
  9. #9 wasweissich, 14.06.2011
    wasweissich

    wasweissich Gast

    jaaaa , hast du geraten oder doch gelesen ??
     
  10. #10 Holz111, 14.06.2011
    Holz111

    Holz111

    Dabei seit:
    02.06.2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schreiner
    Ort:
    Bayern
    Habs vergessen und durch deinen Beitrag ist mir wieder ein LICHT aufgegangen .... und da dacht ich mir da war doch was .....
    SORRY an alle Leser !!!!
     
  11. #11 Baufuchs, 14.06.2011
    Baufuchs

    Baufuchs Gast

    aus dem Link:

    :biggthumpup:

    Ja, so sans, die Architekten...
     
  12. #12 wasweissich, 14.06.2011
    wasweissich

    wasweissich Gast

    ich denke , für sich selbst hätten die da nicht draufklettern brauchen , aber show must go on .....
     
  13. #13 Hundertwasser, 14.06.2011
    Hundertwasser

    Hundertwasser

    Dabei seit:
    14.02.2006
    Beiträge:
    3.296
    Zustimmungen:
    8
    Beruf:
    Sachverständiger für Schäden an Gebäuden
    Ort:
    Bad Tölz
    Benutzertitelzusatz:
    Maler und Landstreicher
    Immerhin haben die Architekten erkannt das auf ein längliches Grundstück auch ein längliches Haus gehört. Ich hätte da glatt einen Rundbau drauf gesetzt, bin aber nur blöder Maler (O-Ton Frau Hundertwasser wenn in Rage):mega_lol:
     
  14. #14 Tom Köhl, 14.06.2011
    Tom Köhl

    Tom Köhl

    Dabei seit:
    22.11.2005
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Pädagoge
    Ort:
    Im neuen forum
    Benutzertitelzusatz:
    Die Werbung in diesem Forum ist großer Mist
    Zweiter Denkfehler: Fertighaus=Holzhaus, Architektenhaus=Steinhaus.

    Viele Grüße,
    Tom
     
  15. #15 DerSuchende, 15.06.2011
    DerSuchende

    DerSuchende

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    927
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Forscher
    Ort:
    REG Arnsberg
    ich denke, einen kostengünstigere werbung ist ihnen nicht eingefallen.
    warum auch, sind doch bloß 180.000 f-h seit 2000 genehmigt worden.

    habs noch nicht gelesen, aber bei 10 euro ist werbung .........
    http://www.baulinks.de/webplugin/2011/0861.php4

    mfg
     
  16. mls

    mls Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    04.10.2002
    Beiträge:
    13.790
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    twp, bp
    Ort:
    obb, d, oö
    apropos: vom bdf gibt´s das werk "moderner holzhausbau in fertigbauweise" ..
    soll sich eher an den profi(bauherren?) richten, kostet a bissi mehr - ohne
    entscheidungshilfen bei wichtigen (den kritischen) themen zu bieten ;)
     
  17. #17 Holz111, 15.06.2011
    Holz111

    Holz111

    Dabei seit:
    02.06.2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schreiner
    Ort:
    Bayern
    DANKESCHÖN @ DerSuchende !!!!

    Das nenn ich dann mal eine anständige Antwort :-)

    Danke auch an : mls
     
  18. #18 Synthie, 16.06.2011
    Synthie

    Synthie Gast

    Man muss sich schon im klaren sein, was Fertigteilhaus bedeutet. In diesem verlinkten Beitrag kommt es so rüber, dass ein Fertigteilhaus wie ein Anzug von der STange ist. Das ist natürlich absoluter Blödsinn.

    Fertigteilhaus bedeutet, dass die Grundstruktur, sprich Wände, Treppen, Fassaden im Werk vorgefertigt werden. Bei unserem Anbieter, spielte die Außenform, Anordnung der Fenster, Trennung der Wände innen, bis auf die Berücksichtigung der Statik keine Rolle. D.h., wir hätten auch ein längliches Haus 'fertigen' lassen können.

    Ausserdem, auch Fertigteilhäuser wurden von Architekten geplant. So gab es in unserem Fall nur Änderungen bei der Anordnung der Fenster und Fensterart; der Rest hat genau so gepasst, wie wir es wollten.

    Dann - kein Keller wegen Hochwassgebiet. Also ich würde in einem Hochwassergebiet generell kein Haus bauen. Haben die Architekten denn nichts von Weißer Wanne, Wasserdichten Lichtschächten und hochwassergeeignete Leibungsfenster vom Anbieter mit den 3 Buchstaben gehört?

    Man hat den Stauraum in den Dachboden verlegt - ach so super. Den habe ich noch zusätzlich zum Keller in meinem Haus.

    Also korrigiert mich, wenn ich falsch liege, aber dieser Artikel ist doch sowas von nichtsaussagend und lenkt bewusst in eine falsche Richtung, nämlich pro Architekt und contra Fertigteilhaus.

    Synthie
     
  19. #19 Baufuchs, 16.06.2011
    Baufuchs

    Baufuchs Gast

    Der Artikel ist schlichtweg :mauer
     
  20. #20 Safrael, 17.06.2011
    Safrael

    Safrael

    Dabei seit:
    20.04.2011
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fachinformatiker Systemintegration
    Ort:
    Köln
    Hi,

    wenn Du nach "bautagebuch" googelst findest Du 2 sehr große Internetseiten. Diese Bautagebücher kannst Du als riesige Sammlung von Erfahrungsberichten ansehen.

    MFG
     
Thema:

Fertighausfirmen und deren Preise

Die Seite wird geladen...

Fertighausfirmen und deren Preise - Ähnliche Themen

  1. Vor dem Hauskauf: Risse und deren Ursache

    Vor dem Hauskauf: Risse und deren Ursache: Hallo liebe Bauexperten! Dies ist mein erster Beitrag, vorab möchte ich mich schon mal bei allen bedanken, die sich die Mühe machen, auch...
  2. Gibt es mehrere Fertighausfirmen namens „Streif“?

    Gibt es mehrere Fertighausfirmen namens „Streif“?: Hallo zusammen, ich habe eine Frage zu einer Fertighaus-Firma. Und zwar habe ich hier im Forum schon weniger gutes über Streif-Häuser aus den...
  3. Grundstücke der Fertighausfirmen

    Grundstücke der Fertighausfirmen: Hallo, ich hoffe mich kann jemand aufklären. Mir ist nicht klar, wie in Neubaugebieten die Fertighausfirmen an Grundstücke kommen. In einen...
  4. Baddecke und deren Aufbau

    Baddecke und deren Aufbau: Hallo, vielleicht kann uns geholfen werden: Wir haben unser Bad vergrößert und hierzu den angrenzenden Schuppen mit einbezogen. Zum Bestand:...
  5. Schallprobleme bei Aufdachdämmung und deren Lösung...

    Schallprobleme bei Aufdachdämmung und deren Lösung...: Hallo! Wir haben ein Dach mit 140mm PUR Aufdachdämmung und sichtbaren Dachstuhl Dach fängt im 1. OG mit ca 1,40cm Drempel an. Nun hören wir sehr...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden