Fertigteilhaus mit offenen Ecken - Schimmelprävention?

Diskutiere Fertigteilhaus mit offenen Ecken - Schimmelprävention? im Spezialthema: Wind- und Luftdicht Forum im Bereich Bauphysik; Ich saniere jetzt mein Fertigteilhaus (Kampa Bj. 1993) zum Teil. Die Hauswände sind hinterlüftet und alle vier Hausecken sind unten offen. Das...

  1. onyx2014

    onyx2014

    Dabei seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    informatiker
    Ort:
    berlin
    Ich saniere jetzt mein Fertigteilhaus (Kampa Bj. 1993) zum Teil.

    Die Hauswände sind hinterlüftet und alle vier Hausecken sind unten offen. Das heißt, es findet eine Luftbewegung zwischen der Außenluft und der Luft unterhalb der Sockelleisten statt. Unterhalb der Sockelleisten, neben den Randdämmstreifen, bewegt sich die Luft quasi durch das ganze Haus von einer Ecke zur Anderen. Vom Innenraum ist die Luft lediglich durch die Sockelleisten getrennt. Auch die Innenwände stehen so, dass immer regelmäßig einige Millimeter Platz ist, wo Luftbewegung stattfinden kann.

    Meine Frage ist: Ist das so, beispielsweise als Schimmelprävention, vom Hersteller geplant oder sollte ich die vier Ecken schließen? Ich habe Sorge, wenn ich die Ecken schließe, dass sich dann Schimmel bilden kann. Ist meine Sorge berechtigt?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Taipan

    Taipan

    Dabei seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.673
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    in einem Haus
    Die luftdichte Ebene ist bei diesen Hausherstellern ein Betriebsgeheimnis. Angeblich halten deren Konzepte, die soweit von den aardt weg sind, wie es weiter nicht geht, so lange, dass keines der Gebäude je einen Feuchteschaden hatte. Mir wurde bei baugleitenden Qualitätskontrollen von mehreren dieser Fertig-Holz-Haus-Herstellern bisher Einsicht in die Unterlagen zur Planung der luftdichten Ebene verweigert. Jedesmal war aufgrund dessen was ich sah mein Urteil: Planung fehlt, dauerhaft Luftdichte nicht gegeben, Gebäude gefährdet.

    Den einzigen Tipp, den man Dir geben kann: Hol einen Bauklimatiker, der sich die vollständige luftdichte Ebene deines Gebäudes anschaut und DANN erarbeitet, was wo getan werden kann und muss.
     
  4. #3 gunther1948, 17. Februar 2015
    gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    5. November 2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    hallo
    das hauptwerk von denen war ca. 28 km von mir weg und luftdichte eben bei denen 1993!!!!
    ein fremdwort.
    bei dem o.a. hersteller ( gibts nicht mehr ) kann ich aus meiner erfahrung nur sagen- feuchteschäden ja, schimmel ja, zugerscheinungen aus de steckdosen jjede menge, angefault fussriegel ja, schimmel unter den spanplatten zum dg ja, abgerutschte dämmung ja, fehlende dämmung in der fläche ja,
    erfahrung mit den sanierungen der hütten -ja- bis hin zum abbruch bis auf kellergeschosshöhe und kompletter neuaufbau ist alles möglich.
    will aber gleich betonen, das ich kein interesse an dem zoff habe ausserdem berlin wo liegt den das glaub da irgendwo im nord-osten von hier aus.:winken

    gruss aus de pfalz
     
Thema:

Fertigteilhaus mit offenen Ecken - Schimmelprävention?

Die Seite wird geladen...

Fertigteilhaus mit offenen Ecken - Schimmelprävention? - Ähnliche Themen

  1. Offene Glaswolle gefährlich?

    Offene Glaswolle gefährlich?: Liebe Bauexperten, ich hoffe, ihr könnt mir einen Rat geben: Wir hatten vor ca. 4 Wochen einen Mauerdurchbruch im Wohnbereich, dabei wurden...
  2. Muffiger Geruch bei offenem Fenster....

    Muffiger Geruch bei offenem Fenster....: Moin, wir wohnen in einem Altbau von 1938, Backstein doppelwandig, Spitzdach, welches vor 4 Jahren neu gedeckt und gedämmt wurde. Unser Sohn hat...
  3. Hausbau Dachstuhl offen bei Regen

    Hausbau Dachstuhl offen bei Regen: Hallo zusammen wir sind gerade am Bauen und unser Dachstuhl liegt schon seit einer Woche offen und es dauert auch noch ein paar Tage bis die Folie...
  4. Deckel des Revisionsschachtes offen, Schlimm ?

    Deckel des Revisionsschachtes offen, Schlimm ?: Hallo allerseits, folgende Situation : Auf meinem Hof befindet sich eine Klappe. Wenn man diese Klappe öffnet sieht man ca. 1,50 Meter tiefer...
  5. Plewa-Kaminrohr luftdicht schließen

    Plewa-Kaminrohr luftdicht schließen: Hallo liebe Bauexperten, ich möchte meinen offenen Kamin stilllegen, im nicht-beheizten Zustand riecht er immer wieder, evtl. drückt sogar kalte...