Feuchte Kellerwand

Diskutiere Feuchte Kellerwand im "Bautenschutz" Forum im Bereich Altbau; Hallo, ich weiß, das hier zu diesem Thema schon einiges zum lesen ist. Möchte aber speziell zu meiner Wand was wissen. Habe ein Haus Bj. 1932...

  1. #1 Kelle2011, 16. Juni 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17. Juni 2011
    Kelle2011

    Kelle2011

    Dabei seit:
    16. Juni 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Pfleger
    Ort:
    Ringgau
    Hallo,
    ich weiß, das hier zu diesem Thema schon einiges zum lesen ist. Möchte aber speziell zu meiner Wand was wissen.
    Habe ein Haus Bj. 1932 Damals habe die im TUFFSTEIN ausgeschachtet und dementsprechend die Kellerwände stehen gelassen. Ich habe also eine Kellerwand im Hausmittelpunkt 44cm stark wo Feuchtigkeit aufsteigt. Da wurde auch damals keine Horizontalisolierung verwendet. Also ich als Laie ran und den feuchten Putz im Keller abgeschlagen, dann kam ich auf die Idee Feuchtraum Farmacell Platten ranzubringen. Als ich dann die Schimmelflecken im unterem Drittel sah wurde mir klar, das muß alles wieder ab. Dann diese dicke Kellerwand. Wie gesagt, es ist eine Tuffsteinwand. Ging zum Baustoffhändler und informierte mich was ich in diesem Fall nehmen sollte. Man gab mir Marmorit UP 210. Die ich auch auf dieser Wand auftrug. Als der Putz abtrocknete fiel mir auf, das hier auch die Schimmelflecken im unterm Drittel auftraten. Also machte ich mich wieder ran, den unteren Putz abzuschlagen.
    Was nun?
    Habt ihr schon was von ******* gehört?

    Freue mich auf eure Antworten

    Gruß

    Barny:bau_1:
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Feuchte Kellerwand

Die Seite wird geladen...

Feuchte Kellerwand - Ähnliche Themen

  1. Feuchte Wand neben Dusche

    Feuchte Wand neben Dusche: Hallo, unsere Dusche grenzt an die Flurwand an und im Flur unterer Bereich ist es total Feucht, muffig und ich habe hinter die Leiste geschaut und...
  2. Kellervorraum Feuchte

    Kellervorraum Feuchte: Hallo. Habe ein Haus Baujahr 56 renoviert. Im Kellervorraum Messe ich eine Luftfeuchte von 70%. Lüfte ich geht die Luftfeuchte auf ca. 60% zurück...
  3. Terrassenwand: Aufsteigende Feuchte

    Terrassenwand: Aufsteigende Feuchte: Hallo zusammen! Meine schwangere Frau und ich haben heute ein Reihenendhaus (Baujahr 2007) besichtigt. Die Verkäuferin ist eine Freundin meiner...
  4. Kellerwände feucht Sperrschicht auf 1 Steinreihe

    Kellerwände feucht Sperrschicht auf 1 Steinreihe: Guten Tag bevor ich jetzt Sanieren lasse möchte ich kurz Rückfragen welches die beste Lösung ist da es verschiedene Lösungsansätze gibt. Das...
  5. Rolladenkasten nach Regen Innenwand feucht

    Rolladenkasten nach Regen Innenwand feucht: Hallo zusammen, sorry, dass ich konstant hier schreibe, es passiert aber leider auch immer konstant etwas bei mir auf dem Bau. Neulich hatte es...