Feuchte Wand bei Kältebrücke trocknen

Diskutiere Feuchte Wand bei Kältebrücke trocknen im Baumurks in Wort und Bild Forum im Bereich Rund um den Bau; Ich brauche euren Rat. Jeweils im Winter bilden sich in unserer Küche und im Büro an den Innenwänden nasse Stellen. Da die beiden Stellen genau...

  1. nicorten

    nicorten

    Dabei seit:
    14. Dezember 2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lehrer
    Ort:
    Niederrohrdorf
    Ich brauche euren Rat. Jeweils im Winter bilden sich in unserer Küche und im Büro an den Innenwänden nasse Stellen. Da die beiden Stellen genau dort sind, wo aussen das Fallrohr der Regenrinne montiert ist, habe ich die Vermutung dass durch eine falsche Halterung sich eine Kältebrücke bildet.

    Es wird wohl einige Tage dauern, bis ich das Abklären kann. Bis dahin würde ich gerne in den Raum einen Kondenstrockner stellen, um das schlimmste an der Wand zu verhindern. Hilft das? Oder ziehe ich damit nur noch mehr Feuchtigkeit von aussen hinein?

    Danke für euren Rat. Schöne Grüsse aus der Schweiz
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 nurmalkucken, 24. Dezember 2015
    nurmalkucken

    nurmalkucken

    Dabei seit:
    4. März 2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industrieelektroniker
    Ort:
    Dillingen
    Feuchtigkeit von aussen zieht man sich nicht.
    Die Luft draussen ist sehr trocken. Die Feuchtigkeit, die sich dort sammelt kommt in den meisten Fällen von menschlichen Ausdünstungen, oder in der Küche evtl. noch vom Kochbetrieb.
    Ein Kondenstrockner kann hier helfen, aber man hat dann eben ungemütlich trockene Luft.
    Die beste Lösung wäre allerdings die verringerung der Temperaturunterschiede von Raumluft zu Wand. Also entweder die Wandfläche durch Strahlungswärme erwärmen (Warme Luft bringt hier nichts, da diese nur in gerigem Maße die Wand erwärmt und sich an der Wand rasch abkühlt, was wieder zu Ausfall von Feuchtigkeit führt), oder dafür sorgen, dass die Temperatur der Raumluft minimal gesenkt wird (was auf dauer natürlich auch ein absenken der Wandtemperatur bedeutet und sich dann evtl wieder in die gleiche Situation bringt). Regelmäßig Lüften, auf Zug, etc. lässt die Wände nicht so stark abkühlen, wie ein dauerhaftes absenken der Raumluft und bringt zudem noch trockene Luft von draussen nach drinnen.
     
  4. Taipan

    Taipan

    Dabei seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    5.673
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    in einem Haus
    Bitte folgendes angeben/messen:

    Raumtemperatur
    relative Luftfeuchte Raum
    Oberflächentemperatur Wandan nasse Stelle und an beliebig anderer Stelle
    Aussentemperatur
    Wandaufbau
    Photo von innen und die Stelle von aussen.

    Dann kann ihnen VIELLEICHT von hier aus geholfen werden.
     
Thema:

Feuchte Wand bei Kältebrücke trocknen

Die Seite wird geladen...

Feuchte Wand bei Kältebrücke trocknen - Ähnliche Themen

  1. Feuchte Wand neben Dusche

    Feuchte Wand neben Dusche: Hallo, unsere Dusche grenzt an die Flurwand an und im Flur unterer Bereich ist es total Feucht, muffig und ich habe hinter die Leiste geschaut und...
  2. Wand nicht rechtwinklig: Toleranzen für verputzte Innenwände?

    Wand nicht rechtwinklig: Toleranzen für verputzte Innenwände?: Hallo, die Fotos im Anhang zeigen die Situation an einer Innenwand in meinem Neubau. Die Abweichung ist über die gesamte Höhe der Wand so. D.h....
  3. Dachbodenausbau - Warum kippt die Wand nicht um ?

    Dachbodenausbau - Warum kippt die Wand nicht um ?: Hallo liebes Forum, ich hoffe, dass ich hier meine Fragen stellen darf und ich hoffentlich die Erleuchtung hier bekomme. Da ich noch nicht selbst...
  4. Dünne Steinfliesen/betonfliesen an die wand kleben

    Dünne Steinfliesen/betonfliesen an die wand kleben: Gibt es dünne betonfliesen die ich als spritzschutz Hinter nem kochfeld und nem Wasserhahn in der Küche an de Wand kleben kann ? Das ist doch...
  5. Knacken in der Wand nach WDVS

    Knacken in der Wand nach WDVS: Hallo liebe Benutzer vom Bauexpertenforum, schon oft habe ich hier passiv nachgelesen, gestöbert, und den ein oder anderen guten Tip erfahren....