Feuchter Schornstein im Spitzboden

Diskutiere Feuchter Schornstein im Spitzboden im Mauerwerk Forum im Bereich Neubau; Wir sind Ende 2009 in unser neu gebautes EFH eingezogen. In den letzten Tagen haben wir im OG am Schornstein feuchte Flecken entdeckt. Der Teil...

  1. jelzi

    jelzi

    Dabei seit:
    24. August 2009
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    harz4
    Ort:
    hamburg
    Wir sind Ende 2009 in unser neu gebautes EFH eingezogen. In den letzten Tagen haben wir im OG am Schornstein feuchte Flecken entdeckt. Der Teil des Schornsteins auf dem Spitzboden weisst sogar richtig nasse Flecken auf. Wir haben noch keinen Kaminofen und noch keine Bohrungen für die Anschlüsse vorgenommen.
    Die Theorie des Bauleiters ist, dass warme Luft (dringt durch die Reinigungsklappen ein) im Spitzboden kondensiert. Wir sollen es doch mit Wolle abdichten. Er will sich das übernächste Woche anschauen. Ich habe nur Angst, dass es noch schlimmer wird.

    Ich kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen, dass durch die Reinigungsklapen etwas in den Schornstein eindringen kann. Hat jemand eine Idee woran das liegen kann?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Ich tippe eher darauf, daß da die Raumluft des Spitzboden einfach außen an der Wandung des Schornsteins (als kältestem Bauteil im Raum) kondensiert.
     
  4. jelzi

    jelzi

    Dabei seit:
    24. August 2009
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    harz4
    Ort:
    hamburg
    der Spitzboden ist nicht gedämmt. Dort ist es fast so kalt wie draussen.
     
Thema:

Feuchter Schornstein im Spitzboden

Die Seite wird geladen...

Feuchter Schornstein im Spitzboden - Ähnliche Themen

  1. Aussenfassade feucht

    Aussenfassade feucht: Hallo zusammen, das ist mein erster Beitrag hier. Folgende Frage habe ich an euch. Wir haben vor ca. 1 1/2 Jahren ein Bestandseinfamilienhaus...
  2. Feuchte Dämmung

    Feuchte Dämmung: Guten Tag, ich war gerade an unserem Neubau und seit dem Trockenprogramm für den Estrich das erste mal auf dem Dachboden. Dort musste ich mit...
  3. Feuchte Wand neben Dusche

    Feuchte Wand neben Dusche: Hallo, unsere Dusche grenzt an die Flurwand an und im Flur unterer Bereich ist es total Feucht, muffig und ich habe hinter die Leiste geschaut und...
  4. Dämmung Spitzboden: Welcher Fußbodenaufbau?

    Dämmung Spitzboden: Welcher Fußbodenaufbau?: Hallo liebe Experten, mir sind, so hoffe ich, die Grundprinzipien der Dämmung bekannt, aber im folgenden Detail bin ich leider ein wenig...
  5. Kellervorraum Feuchte

    Kellervorraum Feuchte: Hallo. Habe ein Haus Baujahr 56 renoviert. Im Kellervorraum Messe ich eine Luftfeuchte von 70%. Lüfte ich geht die Luftfeuchte auf ca. 60% zurück...