Feuchter Verblender unter Fensterbänken

Diskutiere Feuchter Verblender unter Fensterbänken im Mauerwerk Forum im Bereich Neubau; Nabend zusammen, Als wir nach den letzten Regenfällen zu unserem Neubau fuhren, sahen wir anliegendes Bild und fragen uns nun, ob diese feuchten...

  1. Jens48465

    Jens48465

    Dabei seit:
    2. Mai 2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projektmanager
    Ort:
    Schüttorf
    Nabend zusammen,
    Als wir nach den letzten Regenfällen zu unserem Neubau fuhren, sahen wir anliegendes Bild und fragen uns nun, ob diese feuchten Stellen unterhalb der Fensterbänke normal sind oder auf eine schlechte Abdichtung hindeuten. Es handelt sich um Fensterbänke aus Sandstein und einem sehr saugfähigen Verblender. Nachdem es nun wieder getrocknet ist, zeigen sich auch unschöne ausblühungen. Ach: die Fenster haben noch keine seitlichen Dichtbänder zum Mauerwerk, falls die Frage aufkommt.

    Was sagen die Profis zu so einem Bild?

    Gruß Jens
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. baufix 39

    baufix 39

    Dabei seit:
    6. März 2013
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bautechniker
    Ort:
    haan
    Benutzertitelzusatz:
    Maurermeister seit 1976
    anliegendes Bild ??
     
  4. Jens48465

    Jens48465

    Dabei seit:
    2. Mai 2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projektmanager
    Ort:
    Schüttorf
    Sorry hab die Fotos ergänzt, jedoch krieg sie aber nicht gedreht. Aber ich denke, erklärt sich von alleine.

    Gruß
    Jens
     
  5. baufix 39

    baufix 39

    Dabei seit:
    6. März 2013
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bautechniker
    Ort:
    haan
    Benutzertitelzusatz:
    Maurermeister seit 1976
    Bänke zu kurz, ist denn eine Wassernase eingefraßt ?
     
  6. Jens48465

    Jens48465

    Dabei seit:
    2. Mai 2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projektmanager
    Ort:
    Schüttorf
    Gefühlt würde ich sagen 4-5 cm überstand, kann ich aber morgen mal nachmessen. Wassermasse ist eingefräst.
     
  7. Yilmaz

    Yilmaz

    Dabei seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    5.543
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Maurer & Betonbaumeister
    Ort:
    Delbrück/Westfalen
    Benutzertitelzusatz:
    Maurer-und Betonbauermeister
    Fehlerhafte bzw. fehlende Abdichtung der sohlbänke.
     
  8. #7 gunther1948, 31. August 2015
    gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    5. November 2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    hallo
    folie unter den sohlbänken????

    gruss aus de pfalz
     
  9. Jens48465

    Jens48465

    Dabei seit:
    2. Mai 2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projektmanager
    Ort:
    Schüttorf
    Moin, kann ich nicht sicher beantworten mit der Folie, aber guter Hinweis. Vermute, dass die Bänke direkt in Mörtel gelegt sind. Kann man das ohne öffnen der Fugen nachvollziehen? Ist die Folie Pflicht nach Stand der Technik?

    Gruß Jens
     
  10. #9 gunther1948, 1. September 2015
    gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    5. November 2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    hallo
    weis ich nicht und interessiert mich auch nicht weil ich das prinzipiell so machen lasse, wenn es schon die nostalgie 6 cm dicken sandsteine sein müssen.

    gruss aus de pfalz.

    nur mal am rande:
    ich hab vor ca. 15 jahren einen nachbarn meines bauherrn darauf aufmerksam gemacht, dass unter seinen klinkersohlbänken bei einem verklinkerten kampa-ferighaus sowas wie eine abdichtung fehlt.
    nix wurde unternommen aber jede menge awg-hormone versprüht.
    jetzt: fussrähm und unterer ständerbereich weggefault, spanplattenbelag der böden durchgebrochen, dämmung und gipskarton verschimmelt müffelgeruch überall usw.
    der bauherr hat aber schon ca, 4-5 mal an dem gipskarton rumgepinselt.
    jetzt ganz grosses kino sanierung ca. 15 - 30t€ , umfang noch nicht vollständig gekannt weil noch weitere stellen geöffnet werden müssen.

    gan
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. #10 Carden. Mark, 2. September 2015
    Carden. Mark

    Carden. Mark

    Dabei seit:
    23. Januar 2004
    Beiträge:
    10.391
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    öbuv Sachverständiger
    Ort:
    NRW
    Benutzertitelzusatz:
    und öbuv SV für das Maurer- und Betonbauerhandwerk
    Ja
    Sogar aRdT
     
  13. Jens48465

    Jens48465

    Dabei seit:
    2. Mai 2014
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projektmanager
    Ort:
    Schüttorf
    Nabend zusammen,
    Wollte nur den aktuellen Stans mitteilen. Überstand der Sohlbänke liegt bei ca 5 cm. Der Maurer versichert, dass überall eine Folie eingebaut wurde. Er würde niemals ohne Folie eine Sohlbank einbauen. An einer anderen Hausseite kann man die Folie sogar noch sehen, Haus ist ja noch nicht verfugt. Seiner Meinung nach liegt es schlicht daran, dass es sich um die Wetterseite handelt und bei entsprechendem Wind das Wasser gegen den Verblender gedrückt wird. Aufgrund eines Missgeschicks beim Dachdecken muss sowieso noch eine Fensterbank an der Hausseite ausgetauscht werden, dann wissen wir's genau. Die Architektin meint, die Erklärung des Maurers wäre nicht unmöglich und schlägt nun vor die komplette Hausseite vor dem Verfugen zu imprägnieren. Was haltet ihr von der Erklärung und der vorgeschlagenen Imprägnierung?

    Gruß Jens
     
Thema:

Feuchter Verblender unter Fensterbänken

Die Seite wird geladen...

Feuchter Verblender unter Fensterbänken - Ähnliche Themen

  1. Naturstein Fensterbänke Innen

    Naturstein Fensterbänke Innen: Hallo zusammen, ich habe eine Frage zu Natursteinfensterbänken im Innenbereich. Ich habe für die inneren Fensterbänke den Granit Nero Assoluto in...
  2. Feuchte Wand neben Dusche

    Feuchte Wand neben Dusche: Hallo, unsere Dusche grenzt an die Flurwand an und im Flur unterer Bereich ist es total Feucht, muffig und ich habe hinter die Leiste geschaut und...
  3. Unterhalb der Fensterbank auffüllen?

    Unterhalb der Fensterbank auffüllen?: Hallo zusammen, in meinem Altbau habe ich die Fenster ausgetauscht und hatte vorher außen Granitfensterbänke. Stattdessen habe ich nun...
  4. Asbesthaltige Fensterbank?

    Asbesthaltige Fensterbank?: Hallo zusammen, da es scheinbar auch asbesthaltige Fensterbänke gab, möchte ich euch um eine Beurteilung folgender Fotos bitten: [IMG] [IMG]...
  5. Kellervorraum Feuchte

    Kellervorraum Feuchte: Hallo. Habe ein Haus Baujahr 56 renoviert. Im Kellervorraum Messe ich eine Luftfeuchte von 70%. Lüfte ich geht die Luftfeuchte auf ca. 60% zurück...