Feuchtes Bad verputzen

Diskutiere Feuchtes Bad verputzen im Abdichtungen im Kellerbereich Forum im Bereich Neubau; Unser Bad hat ordentlich Feuchtigkeit gezogen, die Wände sind voll mit Wasserflecken.. Wie sind die weiteren Vorgänge ? Dichtschlämme drauf ? und...

  1. #1 Horst22, 15.09.2021
    Horst22

    Horst22

    Dabei seit:
    05.04.2021
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    1
    Unser Bad hat ordentlich Feuchtigkeit gezogen, die Wände sind voll mit Wasserflecken..

    Wie sind die weiteren Vorgänge ? Dichtschlämme drauf ? und mit sanierputz neu verputzen ?
     
  2. BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    1.943
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Berlin
    Nee - erstmal prüfen woher die Feuchtigkeit kommt und die Ursache abstellen?!
    Du erwartest nicht wirklich konstruktive Infos von uns, wenn du uns nicht mal ein Bild von deinen Feuchteschäden zeigst, oder?
     
    simon84, Tilfred, Manufact und 4 anderen gefällt das.
  3. #3 Horst22, 15.09.2021
    Horst22

    Horst22

    Dabei seit:
    05.04.2021
    Beiträge:
    56
    Zustimmungen:
    1
    Die Platten müssen weg, darunter kommt die Feuchtigkeit in den Keller, die schon im Bad in den Wänden drin is zum Teil
     

    Anhänge:

  4. #4 Tilfred, 15.09.2021
    Tilfred

    Tilfred

    Dabei seit:
    02.12.2019
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    16
    Beruf:
    Dipl.-Ing (MB)
    Ort:
    DD
    Ich versuche mal die Botschaft von BaUT zu verdeutlichen. Wenn du wirklich sinnvolle Antworten erhalten möchtest, so musst Du:

    1. vollständig die Sachlage (so gut es geht) erläutern (Wo/wie gebaut etc. pp ff.)
    2. Auf gestellte Fragen der anderen Foristen Antworten (Dein Bild ist sehr hilfreich, wenn man die Wasserflecken beurteilen möchte)
    3. Ganze Sätze in einem verständlichen Deutsch schreiben
     
  5. #5 Manufact, 15.09.2021
    Manufact

    Manufact
    Moderator

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    3.257
    Zustimmungen:
    1.010
    Beruf:
    Bautenschutz
    Ort:
    Bayern
    Simpel:
    Aufgraben von Aussen, Feuchte + 1 m jeweils.
    Aussenabdichtung plus Perimeterdämmung.
    Zuschütten, jeweils alle 30 cm verdichten.

    Putz Innen runter.
    Trockner im Innenbereich ca. 4 Wochen laufen lassen.
    Kalkzementputz drauf.
    4 Wochen warten.
    Fliesen...
     
    simon84 gefällt das.
  6. BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    3.171
    Zustimmungen:
    1.943
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Berlin
    Jupp - und im Spritzwasserbereich des Bades die Abdichtung unter den Fliesen nicht vergessen... naja DIN 18534 halt
     
    simon84 und Manufact gefällt das.
Thema:

Feuchtes Bad verputzen

Die Seite wird geladen...

Feuchtes Bad verputzen - Ähnliche Themen

  1. Feuchte Wand verputzen und fliesen

    Feuchte Wand verputzen und fliesen: Hallo zusammen, wir haben eine von außen unzugängliche, feuchte Wand. Der Putz ist abgeklopft, darunter befindet sich das Ziegelmauerwerk. Wir...
  2. Feuchten keller verputzen

    Feuchten keller verputzen: Hallo ich würde gerne meinen keller verputzen, der aus vielen verschieden materialien besteht. Habt ihr eventuell Tipps mit welchem Putz. Er...
  3. Verputzen im feuchten/gefluteten Keller

    Verputzen im feuchten/gefluteten Keller: Hallo, ich habe mir vor knapp 2 Jahren ein Haus gekauft, das 1955 errichtet wurde. Nachdem der Wohnbereich fertig gestellt ist und es langsam...
  4. "Feuchte" Wände renovieren / Verputzen

    "Feuchte" Wände renovieren / Verputzen: Hallo und guten Abend, Wir haben uns dazu entschieden ein altes, als Lagerhalle genutztes Gebäude zu Wohnraum umzufunktionieren. Die Halle wurde...
  5. Feuchten Keller mit Zementmörtel verputzen

    Feuchten Keller mit Zementmörtel verputzen: Feuchten Keller mit Zementmörtel verputzen. Geht das?