Feuchtraum GK-Platten ueberall??? Schadet das?

Diskutiere Feuchtraum GK-Platten ueberall??? Schadet das? im Trockenbau Forum im Bereich Neubau; Hallo liebes Forum, ich brauche mal wieder euren Rat. Als ich heute Abend auf unserer Baustelle vorbeigeschaut habe (Holzhaus,...

  1. #1 Karin K., 19. Dezember 2006
    Zuletzt bearbeitet: 19. Dezember 2006
    Karin K.

    Karin K.

    Dabei seit:
    6. Mai 2006
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Physiker/Computerknecht
    Ort:
    München
    Hallo liebes Forum,

    ich brauche mal wieder euren Rat.

    Als ich heute Abend auf unserer Baustelle vorbeigeschaut habe (Holzhaus, diffusionsoffener Aufbau, Innendaemmung Flachs) musste ich feststellen, dass unser Trockenbauer ueberall (nicht nur in Feuchtraeumen) die gruenen Feuchtraum GK Platten angebracht haben.

    Meine Eltern, die nachmittags neugierig auf der Baustelle vorbeigeschaut haben, haben mir dann erzaehlt, dass anscheinend die falschen Platten geliefert wuerden.

    Meine Frage ist nun, ist das fuer uns ein Problem, wenn ueberall die gruenen Platten verwendet werden?

    Gefuehlsmaessig ist mir das nicht so recht, da die Platten ja extra impraegniert sind, damit sie keine Feuchtigkeit aufnehmen. Ich stell es mir aber furchtbar vor, wenn die Waende so gar keine Feuchtigkeit regulieren koennen (will nicht in einer "Plastiktuete" wohnen). Allerdings weiss ich natuerlich nicht, ob die Regulierung mit normalen Gipskarton soviel deutlich besser ist im Vergleich zu normalem Putz oder gar Lehmputz. Ist es nur mein laienhaftes, nichtfundiertes Gefuehl, oder ist davon tatsaechlich abzuraten.

    Danke fuer eure Tips.
    Karin
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    Die Platten sind nicht

    Wasserdicht! sondern lediglich hydrophobiert. Die Wasseraufnahme wird verzögert / verringert. Ich sehe da kein Problem.
     
  4. Karin K.

    Karin K.

    Dabei seit:
    6. Mai 2006
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Physiker/Computerknecht
    Ort:
    München
    Schon klar, dass das nicht komplett wasserdicht ist. Aber genau um die verzoegerte und/oder verringerte Wasseraufnahme geht es mir.

    Faellt die ins Gewicht?
     
  5. Peeder

    Peeder

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    4.783
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Trockenbauer
    Ort:
    Wallhausen
    Benutzertitelzusatz:
    Hersteller GK-Falt und Formteile
    Unwesendlich, ausser am Geldbeutel :cry


    hier mal das wichtigste über GK
    im Anhang

    Peeder
     
  6. Karin K.

    Karin K.

    Dabei seit:
    6. Mai 2006
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Physiker/Computerknecht
    Ort:
    München
    Danke.

    Das mit dem Geldbeutel wird ja nicht unser Problem sein, ist ja nicht unser Problem, dass die die falschen Platten geliefert haben.

    Mir ist allerdings noch was anderes eingefallen. Die Spachtelung ist ja weiss. Die Malerfarbe sieht normalerweise auf weissem Untergrund minimal anders aus als auf farbigem (gruenem) Untergrund. Muss ich mit Zebralook im Streiflicht rechnen? Bei unserer jetzigen Baddecke ist das naemlich der Fall. Bei allen anderen GK Waenden nicht.
     
  7. #6 Ralf Dühlmeyer, 20. Dezember 2006
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Streiflicht...

    ist KEIN Beurteilungskriterium. Ausser es wäre gesondert vereinbart!
    Allgemein dürfte Q2 vereinbart sein, das heisst Spachtel eben genug um unter einer Erfurt 52 nicht aufzufallen (Aber auch hier - kein Streiflicht!!!!)
    Und Ursache für das Abzeichnen ist auch meist nicht unterscheidliche Farbe, sondern die unterschiedliche Oberfläche von Karton (rauh) und Spachtel.
    MfG
     
  8. Karin K.

    Karin K.

    Dabei seit:
    6. Mai 2006
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Physiker/Computerknecht
    Ort:
    München
    Ich weiss das Streiflicht leider kein Kriterium ist. :-( Trozdem ist es fuer uns eines. Ich weiss, dass der Trockenbauer sauber genug arbeitet, dass unter normalen Umstaenden auch unter Streiflicht nichts zu sehen ist. Nur mit den unterschiedlichen farben hatte ich Bedenken. Zuhause sieht man naemlich immer noch einen Smiley, den jemand auf die Wand gemalt hat und trocknen hat lassen. Egal wie oft man drueberstreicht der ist immer noch im Streiflicht zu sehen ;-)

    Danke fuer eure Kommentar, insgesamt zeigt sich wohl das unser ungutes Gefuehl unbegruendet ist.
     
  9. #8 Hundertwasser, 20. Dezember 2006
    Hundertwasser

    Hundertwasser

    Dabei seit:
    14. Februar 2006
    Beiträge:
    3.264
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sachverständiger für Schäden an Gebäuden
    Ort:
    Harburg
    Benutzertitelzusatz:
    Maler und Landstreicher
    Vor dem Anstrich grundieren, dann zweimal mit einer guten Dispersionsfarbe streichen. DAnn fürfte nix mehr sein.

    Falls der Smilie mit Kugelschreiber aufgemalt wurde müsst ihr da mal eine Isolierfarbe streichen (nur auf dem Smilie) und dann mit der WAndfarbe nachbessern. Zur Not tuts auch Heizkörperlack.
     
  10. Karin K.

    Karin K.

    Dabei seit:
    6. Mai 2006
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Physiker/Computerknecht
    Ort:
    München
    @Hundertwasser.

    Ne der Smiley war mit Wandfarbe gemalt, die dann vor dem naechsten Anstrich durchgetrocknet ist. Folglich ist im Streiflicht der Smiley immer heller/weisser als der Rest.
     
  11. Peeder

    Peeder

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    4.783
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Trockenbauer
    Ort:
    Wallhausen
    Benutzertitelzusatz:
    Hersteller GK-Falt und Formteile
    @Ralf kläre mal einen TB auf :sleeping

    Spachteln ohne Abzeichnungen bei Streiflicht, den will ich sehen, der das kann.
    Q 4 ist einer der höchsten Stufen, die überlasse ich den Maler, oder einen Stucki, für einen Trockenbauer zu hoch .( ich kann es auch nach 20 jahren nicht )
    Der alte Twist zwischen TB und Maler .

    nochmal zum Auffrischen

    die Oberflächengüte und Spachtelgüten.

    Wenn ich nach den Kriterien der Oberflächengüte spachtel, dann gibt es immer Ärger :cry



    gruss Peeder
     
  12. Karin K.

    Karin K.

    Dabei seit:
    6. Mai 2006
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Physiker/Computerknecht
    Ort:
    München
    So nun nochmal ein Update von mir nur der Vollstaendigkeithalber.

    Die Platten wurden nicht "falsch" geliefert, sondern derzeit sind schlichtweg und einfach anscheinend keine/kaum normale Platten zu bekommen. Echt unglaublich! Bisher hatten wir das Glueck noch ein kleines Stueck vor den meisten Bauvorhaben drann zu sein. Durch eine Verzoergerung durch den HLSler sind wir jetzt wohl mitten drinn :-(((

    @Peeder
    Ich hab inzwischen schon zwei Bauvorhaben von demselben Trockenbauer gesehen, der das hinbekommen hat.
     
  13. #12 Ralf Dühlmeyer, 20. Dezember 2006
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
  14. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  15. Peeder

    Peeder

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    4.783
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Trockenbauer
    Ort:
    Wallhausen
    Benutzertitelzusatz:
    Hersteller GK-Falt und Formteile
    nein, einen Engpass bei GK in den üblichen Formaten gab es dieses Jahr noch nicht.

    Und wenn ein Lieferant die Grünen zum Preis der weissen hergibt, weil er die anderen nicht liefern kann, den kann mal schnell 20 Paletten zu mir liefern.

    @Ralf, es nutzt nichts, wenn @Karin nicht weiss, was Streiflicht ist.

    selbst eine GK Platte, noch so gut verschraubt, wellt sich im Streiflicht.

    Iss immer wieder lustig, wenn morgens die Sonne aufgeht. Da kannste dich dusselich und dämlich spachteln, dito bei Putz.

    Peeder
     
  16. Netzer

    Netzer

    Dabei seit:
    9. Dezember 2006
    Beiträge:
    1.324
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maler/Lackierer
    Ort:
    Bayern
    @Karin
    Kleiner Tipp am Rande-ich schleif auf Baustellen solche Kunstwerke wie euren Smiley vor dem Anstrich immer weg!
     
Thema:

Feuchtraum GK-Platten ueberall??? Schadet das?

Die Seite wird geladen...

Feuchtraum GK-Platten ueberall??? Schadet das? - Ähnliche Themen

  1. Ausbau der oberen Etage, welche OSB Platten soll ich nehmen?

    Ausbau der oberen Etage, welche OSB Platten soll ich nehmen?: Hallo Zusammen, in unserem von 1995 erbauten und durch uns in diesem Jahr gekauftem Eigenheim soll in der obere Etage nun saniert werden. Derzeit...
  2. Dämmen hinter Fermacell-Platten?

    Dämmen hinter Fermacell-Platten?: Hallo, wir renovieren gerade in größerem Stil. In einem Raum haben wir die alten Gips-Kartonplatten entfernt. Diese waren direkt auf die Wand...
  3. Türsturzhöhe mit Trockenbau Platten verringern

    Türsturzhöhe mit Trockenbau Platten verringern: Hallo, wenn man die Höhe gemauerter Türenöffnungen mit Gipsplatten verringert, auf was muss man achten? Türöffnungen sind über 250 hoch und...
  4. XPS Perimeterdämmung - Platten wackeln/wippen

    XPS Perimeterdämmung - Platten wackeln/wippen: Tag zusammen. Hab mal ne schnelle Frage. Bei uns wurden die XPS Platten der Perimeterdämmung in die Schalung gelegt. Da drunter kam natürlich...
  5. Fertighaus von 1974 - Zusätzliche Innendämmung mit Holzfaser-Platten

    Fertighaus von 1974 - Zusätzliche Innendämmung mit Holzfaser-Platten: Hat sich erledigt, die Außenwände werden nun alle geöffnet und die Balken werden aufgedoppelt.