Filigrandecke im Keller behandeln

Diskutiere Filigrandecke im Keller behandeln im Ausbaugewerke Forum im Bereich Neubau; Hallo, ich möchte im (neuen) Keller (weisse Wanne mit 8cm Dämmung) die Filigrandecke und die Wandelemente streichen. Wände sowie die Decke...

  1. #1 Gast340953, 3. Oktober 2012
    Gast340953

    Gast340953 Gast

    Hallo,

    ich möchte im (neuen) Keller (weisse Wanne mit 8cm Dämmung) die Filigrandecke und die Wandelemente streichen.

    Wände sowie die Decke sind "absolut" glatt, aber natürlich sind winzige Löcher drin welche dann bei streichen Blasen bilden.

    Wollte beides mit Ard... 828 ganz fein spachteln, dann schleifen und dann drüberpinseln (Grundierung + Dispersionsfarbe).

    Kann es hier zu Problemen kommen da der Keller nicht beheizt ist? Das Material besteht ja zum Grossteil aus Gips.

    Oder gibt es Alternativen die ähnlich gut zu verarbeiten sind aber besser für Keller geeignet sind?

    Gruß
    Held
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Headhunter2, 4. Oktober 2012
    Headhunter2

    Headhunter2

    Dabei seit:
    15. März 2009
    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT'ler
    Ort:
    Bayern
    [Laienmeinung]
    Wenn du in einem modernen Keller soviel Feuchtigkeit rein kriegst dass der Spachtel in der Decke aufquillt, dann ist eh schon alles zu spät...

    ich hab die Stöße und Decken mit demselben Material gespachtelt und kann mich bisher nicht beschweren, du solltest nur beachten dass du es (nach Möglichkeit) erst nach dem Estrich machst, weil durch den kommt schon nochmal gewaltig Feuchtigkeit in die gesamte Bude.

    Ich hab im Aussenbereich übrigens eine Filigrandecke mit "F5" vom selben Hersteller gespachtelt, da ist kein Gips drin, allerdings deutlich gröber als die A82x, und deshalb nur bedingt einsetzbar, um optisch gute Ergebnisse zu erreichen.
     
  4. #3 ralph12345, 4. Oktober 2012
    ralph12345

    ralph12345

    Dabei seit:
    23. August 2010
    Beiträge:
    997
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Maschinenbau
    Ort:
    Hamburg
    Willst Du jetzt die Stossfugen der Filigranelemente spachteln oder nur die huntert kleinen Löcher?

    Die kleinen Löcher haben wir damals mit Acryl zugeschmiert, mit nassem Finger drüber wischen und glatt ist's.
     
  5. #4 Gast340953, 4. Oktober 2012
    Gast340953

    Gast340953 Gast

    Hi Ralph,

    Im Prinzip beides, Die Stossfugen und diese kleinen Löcher.

    Mit Acryl und Finger?? Da brauche ich ja Wochen...
     
  6. #5 Headhunter2, 4. Oktober 2012
    Headhunter2

    Headhunter2

    Dabei seit:
    15. März 2009
    Beiträge:
    557
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT'ler
    Ort:
    Bayern
    Bei Stoßfugen unbedingt in mehreren Schritten verfüllen, und jede Schicht eine Zeitlang trocknen lassen.

    Wenn nur sehr kleine Löcher vorhanden sind gibt es noch eine (Bastel)möglichkeit, die allerdings _nicht_ durch die Verarbeitungsvorgaben des Herstellers abgedekct ist und deswegen absolut ohne Gewähr und sonstwas ist: Misch den Spachtel mit soviel Wasser ab dass du eine "dünne Soße" erhältst, die kannst du mit Quast o.ä. an der Decke verstreichen. Als Laie bist du damit deutlich schneller als wenn du spachtelst, wenn du dir ne Schleifgiraffe ausleihst hast du's auch schnell geschliffen und einen porenfreien Untergrund für den Anstrich...
     
  7. #6 Gast340953, 4. Oktober 2012
    Gast340953

    Gast340953 Gast

    Ja, so habe ich mir das auch gedacht, allerdings mit Spachtel, nicht mit Quast. Habe ja auch ne Übungsfläche wo ich das ausprobieren kann.

    Vielen Dank für die Hinweise.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Filigrandecke im Keller behandeln

Die Seite wird geladen...

Filigrandecke im Keller behandeln - Ähnliche Themen

  1. keller undicht

    keller undicht: HAllo Guten Morgen ich habe vor 15 Jahre ein Alt Bauernhof gekauft Bj ca 1940 das Haupthaus ist unterkeller und direkt daneben ist ein scheune...
  2. Grundriss Einfamilienhaus ohne Keller

    Grundriss Einfamilienhaus ohne Keller: Hallo, haben heute den ersten Entwurf von der Architektin bekommen, es ist für ein Fertighaus, man kann an sich alle Räume bis auf das Bad frei...
  3. Verbundestrich im Keller

    Verbundestrich im Keller: Hallo, habe hier folgende Situation. 12m² Zimmer im Keller, alter Verbundestrich 30mm war total zerrissen und hohl-klingend. Abgetragen und im...
  4. Ich verstehe meinen Keller nicht.

    Ich verstehe meinen Keller nicht.: Hallo zusammen, wir haben uns vor einigen Monaten ein Haus gekauft wobei man auf den ersten zweiten und dritten Besuch diesen Fehler nicht...
  5. Stockflecken Im Keller

    Stockflecken Im Keller: Hallo, wir wohnen in einer Doppelhaushälfte, Bj. 1976, voll unterkellert und haben unser Schlafzimmer seit einigen Jahren im größten der...