Filligrandecken woher? Raum Bodensee

Diskutiere Filligrandecken woher? Raum Bodensee im Beton- und Stahlbetonarbeiten Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, Vielleicht kann mir einer von euch helfen. Ich brauche filligrandecken und die Deckenstatik dafür. Mir fällt im Moment nur das...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Pace335, 15. Juni 2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. Juni 2013
    Pace335

    Pace335

    Dabei seit:
    14. Juni 2013
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Konstrukteur
    Ort:
    Friedrichshafen
    Hallo zusammen,

    Vielleicht kann mir einer von euch helfen. Ich brauche filligrandecken und die Deckenstatik dafür. Mir fällt im Moment nur das Betonwerk in Firmenname entfernt ein. Machen die mir auch die Deckenstatik? Welche Möglichkeiten gäbe es außer das Betonwerk in Firmenname entfernt?

    Vorab schon mal danke.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 andi47, 15. Juni 2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. Juni 2013
    andi47

    andi47

    Dabei seit:
    25. November 2012
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Disponent
    Ort:
    Bayern
    Hi
    Ich kenne da noch Link entfernt
    Ob die auch deine Statik rechnen kann ich dir nicht sagen.

    Mfg
    Andreas
     
  4. #3 JamesTKirk, 15. Juni 2013
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. Juni 2013
    JamesTKirk

    JamesTKirk Gast

  5. #4 Gast036816, 15. Juni 2013
    Gast036816

    Gast036816 Gast

  6. Pace335

    Pace335

    Dabei seit:
    14. Juni 2013
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Konstrukteur
    Ort:
    Friedrichshafen
    Du bist ja ein Witzbold. Das bisschen Bauzeichnen Krieg ich noch gerade mal so hin, hahaha...
     
  7. #6 Gast036816, 15. Juni 2013
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    warum fragst du dann hier, wenn du doch das käpsele schlechthin bist?
     
  8. Thomas B

    Thomas B

    Dabei seit:
    17. August 2005
    Beiträge:
    11.181
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    Liest man beide Beiträge, so sollte man hier ernsthaft eher über eine medizinische denn bautechnische Begutachtung des Ganzen nachdenken. Hier scheint nicht nur ein gewisses, symphatisches, Maß an Selbstüberschätzung, sondern evtl. sogar ein solches mit Gefährungspotetial vorzuliegen.
     
  9. Pace335

    Pace335

    Dabei seit:
    14. Juni 2013
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Konstrukteur
    Ort:
    Friedrichshafen
    Was ist das denn jetzt?
    Jeder hat Fragen und dazu ist auch ein Forum da um sich auszutauschen, oder?
    Auch ich in meinem Beruf hab immer wieder Fragen.
    Du hast ganz einfach den Sinn eines Forums noch nicht verstanden, richtig?
    Um es abzukürzen,
    wenn du mir nicht helfen möchtest dann belästige mich auch nicht weiter, danke.
     
  10. Thomas B

    Thomas B

    Dabei seit:
    17. August 2005
    Beiträge:
    11.181
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    Ach herrje....den eigenen Bauleiter nach LBO gibt der TE jetzt auch noch......

    http://www.bauexpertenforum.de/showthread.php?75356-Bauleiter&p=807454#post807454

    Jetzt mal ernsthaft: Entweder man hat Ahnung von der materie, dann kann man vieles selber machen oder eben nicht.

    Die Art der Fragestellungen und die jeweiligen Themen lassen diese Ahnung eher nicht in dem Maße erwarten, wie es hierfür notwendig wäre! Die jeweiligen Antworten wiederum lassen erahnen, daß man den TE aber durch warme Worte und gut gemeinte Tips kaum wird von seinem Vorhaben abbringen können.

    Womit ich wieder bei der Selbstüberschätzung wäre.....

    Wünsche allzeit gutes Gelingen. Und viel Glück.
     
  11. Thomas B

    Thomas B

    Dabei seit:
    17. August 2005
    Beiträge:
    11.181
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    Kein Problem.

    Helfen kann ich Dir ohnhin nicht, da ich da bei Adam und Eva anfangen müßte. Wenn Du Dich durch meine Kommentierungen hier belästigt fühlst, ignoriere sie einfach.....
     
  12. Pace335

    Pace335

    Dabei seit:
    14. Juni 2013
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Konstrukteur
    Ort:
    Friedrichshafen
    Leute Leute,

    Was ist los mit euch? Wie schon gesagt, wenn ihr mir nicht helfen wollt, dann laßt auch jegliche Belästigungen.
    Mit solchen aussagen wie von dir kann ich nichts anfangen.

    Aber das tollste find ich ja noch diese Beleidigungen hier.
    Ich hoffe es sind nicht alles solche Idioten hier im Forum!
    Was zum Teufel hat das denn jetzt für ein gefährdungspotenzial wenn ich nach Filligrandecken frage, unglaublich echt!
     
  13. #12 JamesTKirk, 15. Juni 2013
    JamesTKirk

    JamesTKirk Gast

    Ich denke, Dir steht es nicht zu, hier irgend jemanden den Mund zu verbieten. Noch so eine Bemerkung, und Du schaust in Zukunft nur noch zu, ist das klar ???
     
  14. Pace335

    Pace335

    Dabei seit:
    14. Juni 2013
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Konstrukteur
    Ort:
    Friedrichshafen
    Leute was ist los mit euch, seid ihr mit dem falschen Fuß aufgestanden?
    Könnt ihr denn nur beleidigend werden und sonst nichts?
    Ich dachte man könnte hier wie in jedem andren Forum sein wissen austauschen?
    Ich hab mich noch freundlich vorgestellt und dann sowas.
    Kannst du mir mal erklären was ich falsch mache?
     
  15. Thomas B

    Thomas B

    Dabei seit:
    17. August 2005
    Beiträge:
    11.181
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    Will's ganz kurz versuchen:

    Du fragst danach ob Du nicht selber den Bauleiter mimen darfst, hast aber offenkundig keine Ahnung davon. Fragst nach dem Kenntisgabeverfahren (braucht es für ein läppische EFH überhaupt eine Baugenehmigung) und willst -so sieht es aus- schon mal das Thema Wo kaufe ich Filigrandecken angehen.

    So ein Hausbau hat schon Fachleute überfordert, hat schon Existenzen gekostet und Du wiollst das Thema hier ofenkundig bar jeglicher böser Vorahnungen, zumindest bar jeglicher Ahung, angehen. Das ist nicht ohne.

    Wen willst Du "bauleiten", welchem Handwerker willst Du fachliche Infos geben...achja...diese paar Bauteichnung stemmst Du ja selber...da steht es dann schon alles drin, oder?

    Keiner will Dich anmachen, ich warne nur vor...naja...hast es doch schon gelesen, oder: Selbstüberschätzung!

    Und nun sei nicht beleidigt. Oder sei es. ist auch in Ordnung.
     
  16. #15 Gast036816, 15. Juni 2013
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    konstrukteur - du möchtest viele dinge an deinem bau selber machen! teilweise die wichtigsten. die statik wird aus mehreren ecken zusammen gestupfelt. du hast die teilnahmebedingungen zum mitwirken gelesen und verstanden? gelesen vielleicht, verstanden nicht! was meist du, warum Eric deine andere anfrage geschlossen hat?

    wenn du ganz frisch hier bist und unterstützung erwartest, solltest du dir ganz schnell klar werden, wer hier die idioten sind wer nicht.
     
  17. Pace335

    Pace335

    Dabei seit:
    14. Juni 2013
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Konstrukteur
    Ort:
    Friedrichshafen
    Ok, dann lass es einfach, ich brauch dich nicht.:winken

    Falls ich einen Bauleiter brauchen sollte, dann nur auf dem Papier.

    Was soll denn der Quatsch jetzt mit Überforderung und solch einen Blödsinn. Du tust ja so als wäre das ganze in irgend einer Art und Weise anspruchsvoll was ich da vor habe.

    Hallo, ich will nur ein EFH bauen. Mann Mann Mann.
     
  18. #17 Gast036816, 15. Juni 2013
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    gutes gelingen - hier kann dann auch geschlossen werden!
     
  19. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. Pace335

    Pace335

    Dabei seit:
    14. Juni 2013
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Konstrukteur
    Ort:
    Friedrichshafen
    Danke danke, das wird schon, hahaha....
     
  21. #19 JamesTKirk, 15. Juni 2013
    JamesTKirk

    JamesTKirk Gast

    Na dann .... :closed:
     
Thema:

Filligrandecken woher? Raum Bodensee

Die Seite wird geladen...

Filligrandecken woher? Raum Bodensee - Ähnliche Themen

  1. Frontaler Arbeitsabstand oder -raum Gastherme

    Frontaler Arbeitsabstand oder -raum Gastherme: Hallo zusammen, wir möchten um unsere Gastherme einen Raum (so klein wie möglich, so groß wie nötig :-)) mit seitlicher Tür (vorgeschriebene Zu-...
  2. Media-Raum - 2 zusätzliche Stromkreise -> Leitungsdicke

    Media-Raum - 2 zusätzliche Stromkreise -> Leitungsdicke: hi, es sollen 2 zusätzliche Stromkreise in den Media-Raum gelegt werden. Dort laufen mehrere PC´s (1000 Watt-Netzteile). Auch ein großer...
  3. Suche baubegleitenden Gutachter Raum Augsburg-München

    Suche baubegleitenden Gutachter Raum Augsburg-München: Ich bin auf der Suche nach einem Sachverständigen (Baubegleitung) für ein EFH zur Unterstützung der Bauherren, gebaut durch GÜ. Keller wird gerade...
  4. Hohe Wände Trockenbau

    Hohe Wände Trockenbau: Hallo zusammen, wir bauen aktuell gerade den Dachboden aus. Die Zwischenwände sollen mit Rigipsplatten im Trockenbau entstehen. Ich hätte...
  5. Was versteht man unter "untergeordneten Räumen"?

    Was versteht man unter "untergeordneten Räumen"?: Hallo zusammen, die Frage steht schon im Betreff: "Was versteht man unter untergeordneten Räumen?" Oder konkret: Ist ein Bad ein...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.