firma bimbelhuber

Diskutiere firma bimbelhuber im Holzrahmenbau / Holztafelbau Forum im Bereich Neubau; Hallo, wir haben folgende Frage. Wer kann uns sagen, wie firma bimbelhuber (Fertigteilhaus) die untersten Rahmenhölzer der Wände mit der...

  1. #1 sven0924, 5. Februar 2016
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5. Februar 2016
    sven0924

    sven0924

    Dabei seit:
    31. Januar 2016
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Halle
    Hallo, wir haben folgende Frage. Wer kann uns sagen, wie firma bimbelhuber (Fertigteilhaus) die untersten Rahmenhölzer der Wände mit der Bodenplatte verbindet? In unserem Fall darf nicht in die Bodenplatte gebohrt werden.

    Gesendet von meinem HTC One X+ mit Tapatalk
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Yilmaz

    Yilmaz

    Dabei seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    5.543
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Maurer & Betonbaumeister
    Ort:
    Delbrück/Westfalen
    Benutzertitelzusatz:
    Maurer-und Betonbauermeister
    Hallo,

    wieso darf nicht gebohrt werden? Statik für die Bodenplatte ist separat erstellt worden? Sie sollen sich an zuständigen Bauleiter von B&Z wenden. Spätestens bei der Bodenplattenabnahme muss es geklärt worden sein. Sonst drohen finanzielle konzequenzen.
    Mfg.
     
  4. #3 Gast036816, 5. Februar 2016
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    wahrscheinlich sind medien oder installationen in der bodenplatte!

    dann geht es nur mit sonderlösung - das kann man nur im plan erkennen.
     
  5. Inkognito

    Inkognito Gast

    Warum sollte man denn nicht in eine Bodenplatte bohren dürfen? Was wollen Sie sonst machen?
    Fragen Sie mal sie Spezialisten, die diese Randbedingungen ausgekaspert haben.
     
  6. #5 wasweissich, 5. Februar 2016
    wasweissich

    wasweissich Gast

    wahrscheinlich ist die heizung in der BP .... :D
     
  7. sven0924

    sven0924

    Dabei seit:
    31. Januar 2016
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Halle
    Die Bodenplatte muss gasdicht erstellt werden (B Plan Vorgabe), d h. auf den Beton kommt eine Epoxidharzschicht und sämtliche Leitungen werden mit speziellen Dichtungen ummantelt. In der Bodenluft ist LHKW vorhanden.

    Gesendet von meinem HTC One X+ mit Tapatalk
     
  8. #7 sven0924, 5. Februar 2016
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 6. Februar 2016
    sven0924

    sven0924

    Dabei seit:
    31. Januar 2016
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Halle


    Gesendet von meinem HTC One X+ mit Tapatalk
     
  9. #8 sven0924, 5. Februar 2016
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 6. Februar 2016
    sven0924

    sven0924

    Dabei seit:
    31. Januar 2016
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Halle


    Gesendet von meinem HTC One X+ mit Tapatalk
     
  10. AndreR

    AndreR

    Dabei seit:
    11. Februar 2015
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Kfm.
    Ort:
    Leonberg
    Hoffentlich nur unter der Bodenplatte und nicht daneben. Sonst muss das Epoxidharz auch auf die Fenster :mega_lol:
     
  11. jodler2014

    jodler2014

    Dabei seit:
    20. Dezember 2014
    Beiträge:
    1.716
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    RP
    Dann frag doch beim Hausbauer nach ...

    Wurde ein geologisches Bodengutachten erstellt ...Ja ,natürlich !

    Nach Vertragsunterschrift.... und jetzt traut sich keiner ?

    Soll sich doch der Hausbauer Gedanken machen ...

    LHKW ...
    In welcher Stadt soll denn gebaut werden?:shades
     
  12. sven0924

    sven0924

    Dabei seit:
    31. Januar 2016
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Halle
    Noch kein Hausbauvertrag mit Firmennamen gelöscht ! unterzeichnet. Bodengutachten - ja. Bodenwerte zu LHKW wurden auch von der Stadt Halle als Verkäufer des Grundstückes und Ersteller des B Planes geliefert.

    Gesendet von meinem HTC One X+ mit Tapatalk
     
  13. jodler2014

    jodler2014

    Dabei seit:
    20. Dezember 2014
    Beiträge:
    1.716
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    RP
    OK !

    Dann mal grundsätzlich :

    Wer liefert die BP ?

    Der BH oder !!Bimbelhuber !! ( Firmennamen weglassen bei deinen Beiträgen )

    Wenn Bimbelhuber ,das machen soll , vorab mit Bimbelhuber klären u.a. wegen Mehrkosten ..gasdicht usw.

    Zur Befestigung : Ist mir nicht bekannt ,wie Bimbelhuber das macht ,aber es soll vorkommen ,dass in die BP Löcher gebohrt werden müssen .
    Z.B. :
    Vorwand-Installation oder Treppen-Konstruktion etc.

    Und das sollte keinen negativen Einfluss auf die Eigenschaften der BP haben..:biggthumpup:
     
  14. Lebski

    Lebski Gast

    1. Bitte keine Firmennamen im Forum. Dann muss es auch keiner Editieren.

    Befestigung kann mit einbetonierten Befestigungselementne die mit Beschichtet werden erfolgen. Muss der Haushersteller halt vorgeben.

    Kostet so ein Grundstück noch Geld? Bekommt man da nichts, wenn man auf sowas baut?
     
  15. jodler2014

    jodler2014

    Dabei seit:
    20. Dezember 2014
    Beiträge:
    1.716
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    RP
    Gute Frage !:shades

    Die Stadt Halle wird schon wissen ,was sie tut ( verkauft )?

    Aber in Leipzig ist es auch nicht besser !

    Da wurden jede Menge Stahlträger und Unrat vor jahren im Boden versenkt .

    Je nach Lage sind da erst mal 60000 fällig ,nur für die Entsorgung ..

    Ebenfalls städtisches Gelände ,was als Bauland angeboten wird !:konfusius
     
  16. Gast036816

    Gast036816 Gast

    sven0924 - der anschluss muss sehr detailliert geplant werden, wenn du solch eine auflage hast.

    ich frage mich, ob eine fertigteilbauweise dann die richtige ist.
     
  17. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    das ist nix für fertighäuslebauer, das geht in die hose.
     
  18. #17 Ralf Dühlmeyer, 6. Februar 2016
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Und wie kommen Wasser, Strom, Telekomik, I-Net usw ins und Abwasser aus dem Haus??

    Wie dämlich ist das, eine derart verseuchte Fläche zu vermarkten und dann solche Forderungen zu stellen, ohne den Menschen Lösungen an die Hand zu geben!
     
  19. #18 wasweissich, 6. Februar 2016
    wasweissich

    wasweissich Gast

    in "stadt" scheint es üblich zu sein .... :D
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. reezer

    reezer

    Dabei seit:
    9. Oktober 2014
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Bayern
    so lange es genügend Leute gibt die so "dämlich" sind so ein Grundstück zu kaufen - warum denn nicht?
    (warum soll ich mir Sorgen machen, mach du dir Sorgen!)
    offensichtlich funktioniert das ja
     
  22. #20 Ralf Wortmann, 6. Februar 2016
    Ralf Wortmann

    Ralf Wortmann

    Dabei seit:
    30. September 2009
    Beiträge:
    2.216
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht
    Ort:
    Magdeburg
    Sven, ich verstehe, dass sich jemand, wenn er sich neu in einem Forum anmeldet, nicht zuerst die ganzen Nutzungsbedingungen des Forums durchliest, sondern erstmal loslegen möchte. Ich mache das meistens selbst auch so.

    Deshalb möchte ich wegen Firmennamensnennung auf Ziff. 6 der Nutzungsbedingungen des Forums hinweisen:

    -------------------------------------------------------------------
    Ziffer 6 der Nutzungsbedingungen des Forums

    Rechtlicher Hinweis und Nutzungsregelung

    (...) Es werden alle direkten Anfragen und Kommentare mit namentlicher Benennung zu Dienstleistern, Produzenten oder andere geschäftlich tätige Gesellschaften, kommentarlos gelöscht.
    ---------------------------------------------------------------------

    Du hast mehrfach den Namen der betreffenden Hausbaufirma genannt. Kommt das nochmals vor, wird du gesperrt.
     
Thema:

firma bimbelhuber

Die Seite wird geladen...

firma bimbelhuber - Ähnliche Themen

  1. Welche Firma ist das?

    Welche Firma ist das?: Hallo, meine Einlauftrichter für die Rolladen-Führungsschienen sind defekt. Nun bin ich auf der Suche nach neuen. Leider kann ich nicht sagen von...
  2. Terrasse - Probleme mit Firma

    Terrasse - Probleme mit Firma: Wir haben durch eine Firma unsere Terrasse machen lassen, sowohl das Abdichten als auch das Verlegen der Betonplatten. Leider sind wir mit der...
  3. Erfahrung mit der Firma Treuhandwerk Hamburg GmbH

    Erfahrung mit der Firma Treuhandwerk Hamburg GmbH: Hallo, hat jemand Erfahrung mit der Firma Treuhandwerk GmbH? Ich habe eben mit dem Inhaber telefoniert und hatte ein nettes Gespräch mit...
  4. Fragen zur Firma DasMassivhaus und Erfahrungen

    Fragen zur Firma DasMassivhaus und Erfahrungen: Tag an alle. Wir waren dieses Jahr auf der Baumesse in Offenbach gewesen und sind auf die Firma DasMassivhaus gestoßen [Link entfernt] Bei...
  5. Grundmauerabdichtung durch Firma fachgerecht?!

    Grundmauerabdichtung durch Firma fachgerecht?!: Hallo zusammen, wir haben gerade an unserem Haus (Bj. 1921) die Grundmauer neu, bzw überhaupt mal abdichten lassen. (Dabei wurden auch direkt...