Flachbetondecke von Innen dämmen?

Diskutiere Flachbetondecke von Innen dämmen? im Außenwände / Fassaden Forum im Bereich Neubau; Hallo, an unserem Anbau ist eine Flachbetondecke drauf. Diese Decke ist auf 3m Höhe angebracht worden. Um die Deckenhöhe von Außen so...

  1. #1 Steffanxx, 9. Mai 2009
    Steffanxx

    Steffanxx

    Dabei seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schweißer
    Ort:
    Mainz
    Hallo,

    an unserem Anbau ist eine Flachbetondecke drauf.
    Diese Decke ist auf 3m Höhe angebracht worden.

    Um die Deckenhöhe von Außen so gering wie möglich zu halten, wollten wir die Decke von Innen dämmen lassen.

    Die Frage ist nun, ob sowas überhaupt möglich ist?
    Nicht dass wir naher Schimmelbildung oder sowas im Haus haben, weil eine Betondecke ja eigentlich von Außen gedämmt wird, damit keine Wärme aus dem Haus austreten kann.

    Wir haben da an ca. 16-20cm dicke Dämmung gedacht und da wir im Inneren von der Höhe her genügend platzt für eine Dachdämmung hätten, wäre es für uns perfekt.

    Grüße
    Steffan
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Wenn das korrekt geplant und sauber ausgeführt wird, ist es sicherlich machbar.
    Details erzählt Dir Dein Planer.
     
  4. #3 Steffanxx, 9. Mai 2009
    Steffanxx

    Steffanxx

    Dabei seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schweißer
    Ort:
    Mainz
    Welcher Planer????

    Meinst du einen Statiker???

    Nee, so einen hole ich mich so schnell nicht mehr ins Haus.
    Der hat mir eine neue Betondecke ausgerechnet (auf Grundlagen meiner alten Decke) und hat dafür satte 800 Euro kassiert.

    Nun bleibt die alte Decke doch drauf und mein Geld für die Statik der neuen Decke bin ich aber los.

    Ich renoviere hier mein 45 Jahre altes Haus.
    Wenn ich mir für alles einen Statiker ins Haus hole, der mir für jede Meinung zwischen 500-1000 Euro abnimmt, dann hätte ich schon alleine dafür 20.000 Euro ausgegeben.

    Im nachhinein ist man immer schlauer und weiß, dass man nich wegen jeder Vorhaben, gleich zu Statiker rennen muß.

    Daher habe ich hier die Frage gestellt.
    Ist es mir der Innendämmung möglich und was muß man dabei beachten.

    Wir lassen die Betondecke von einem Dachdecker dämmen, allerdings sagt er, dass er noch nie eine Betondecke von innen gedämmt hat, sondern immer nur von Außen und ich mich erkunden soll, ob sowas überhaupt möglich ist.

    Grüße
    Steffan
     
  5. bernix

    bernix

    Dabei seit:
    16. Mai 2007
    Beiträge:
    6.190
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Betr.Wirt
    Ort:
    Rheinhessen
    Benutzertitelzusatz:
    Stadtrat
    ...dann soll er auch die Finger davon lassen...

    Es ist machbar...man kann aber einiges falsch machen...der erste Fehler wäre, hier irgendwelche pauschalen Aussagen ohne Kenntnisse der Gegebenheiten zu machen.
    Das Vorhaben ist nicht ganz ohne und muss vor Ort geplant und berechnet werden (nicht vom Dachdecker....). Einen in der Sanierung von Bestandsbauten erfahrenen Architekten solltest du da schon dranlassen...
    gruss
     
  6. #5 wasweissich, 9. Mai 2009
    wasweissich

    wasweissich Gast

    bernix du scherzkeks , das würde doch geld kosten..........:mauer:irre

    j.p.
    ironie off
     
  7. bernix

    bernix

    Dabei seit:
    16. Mai 2007
    Beiträge:
    6.190
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Betr.Wirt
    Ort:
    Rheinhessen
    Benutzertitelzusatz:
    Stadtrat
    ....josef, du weißt ja dass ich Optimist bin (sogar bei dir:D:D:D).

    Ich bin optimistisch dass er erkennt dass die Schimmelentsorgung im Zweifelsfall deutlich teurer kommen würde...
    Dass Dinge zu beachten sind, hat er ja erkannt.....

    gruss
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 DarkwingDuck, 10. Mai 2009
    DarkwingDuck

    DarkwingDuck

    Dabei seit:
    8. April 2009
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Merzenich
    Grundsätzlich kann man von innen dämmen.Die Dämmung muß dann aber an der der Seiten 60-80cm hinuntergezogen werden.(sonst droht Schimmel)
    Allerdings sollte Ihnen klar sein,dass im Falle der Undichdigkeit Ihrer Flachdachs die Feuchtigkeit im Beton Stecken bleibt. Die Folgen überlasse ich Ihrer Phantasie.
     
  10. Jonny

    Jonny

    Dabei seit:
    12. Mai 2006
    Beiträge:
    4.343
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroinstallateur
    Ort:
    84104 Tegernbach
    Hat er Schiß, das es nachher Probleme geben könnte?

    :respekt

    Planer hinzuziehen!
    Oder Bleiben lassen.

    @Schattenderdienachtdurchflattert
    reichen auch 40-60cm oder doch besser 80-100cm oder????
    Bleib mal bei der Elektrik, ist die schon schwer genug.
    Onlineplanung von Innendämmung bei unbekanntem Dämmmaterial und Aufbau ist nicht.

    Grüsse
    Jonny
     
Thema: Flachbetondecke von Innen dämmen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. betondecke von innen dämmen

    ,
  2. betondecke von unten dämmen

Die Seite wird geladen...

Flachbetondecke von Innen dämmen? - Ähnliche Themen

  1. Fenster innen Kondenswasser

    Fenster innen Kondenswasser: Hallo zusammen, in einem kleinen WC wurde ein neues 2fach verglastes Fenster eingebaut. Rahmen sind außen überdämmt. Bereits ab ca. 3 Grad plus...
  2. Grundputz innen bis zum Boden?

    Grundputz innen bis zum Boden?: Hallo miteinander, ich stelle mich mal vor: Ich bin Tobias und habe ein Haus Baujahr 1970 gekauft, welches ich nun renoviere. Bisher habe ich in...
  3. Anbau Dämmen Kaltdach / Warmdach ?

    Anbau Dämmen Kaltdach / Warmdach ?: Hallo zusammen der Winter ist schon fast da und wird wollten gerne unser Dach unseres Anbaus ( 15 m²) vernünftig Dämmen lassen. Hatten 2 Firmen...
  4. Außenwand innen vormauern

    Außenwand innen vormauern: Hallo liebe Bau-Erfahrene, ich versuche gerade das Ergeschoss eines Zweifamilienhauses von 1870 zu sanieren. Nachdem ich Videos von Konrad...
  5. Garagendecke (12,5cm) dämmen - drüber liegt Wohnnereich

    Garagendecke (12,5cm) dämmen - drüber liegt Wohnnereich: Hallo, folgendes problem: Wir haben hier eine Garage bzw. Gerätlager (ca. 3x10m, 60/70iger Jahre, Tor bleibt immer offen!)oder Wie man es nennen...