Flachdach Deckschicht mit V60S4?

Diskutiere Flachdach Deckschicht mit V60S4? im Dach Forum im Bereich Neubau; Hallo liebe Bauexperten. Ich habe ein Problem mit meinem neu erworbenen Bungalow. Ich habe bei meiner gerade laufenden Renovierung leider...

  1. #1 matze at work, 3. Dezember 2011
    matze at work

    matze at work

    Dabei seit:
    3. Dezember 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinenbautechniker
    Ort:
    Friedrichroda, Thüringen
    Hallo liebe Bauexperten.
    Ich habe ein Problem mit meinem neu erworbenen Bungalow. Ich habe bei meiner gerade laufenden Renovierung leider festgestellt das, dass Dach nicht mehr ganz dicht ist. Es sind mindestens 3 Stellen an denen das Wasser eindringt.
    Das Dach hat ca. 10% Gefälle ist mit einer Art Dachpappe bahnen mit Ziegeloptik eingedeckt, die auf das eigentliche Holzdach genagelt sind. Diese Dachpappe wurde wohl auch öfters gestrichen und ist noch aus Erbauerzeit 1979.
    Ich habe nach diversen Gesprächen mit meinen Bungalow-Nachbarn auch vor das Dach (wie die meisten Nachbarn) mit Schweißbahnen abzudichten.

    Doch leider gehen die Meinungen über das richtige Material Auseinader…
    Mein Kumpel vom Baustoffhandel meint ich soll Schweißbahnen der Sorte „V60S4 beschiefert Elefantenhaut“ nehmen. Das wäre genau das richtige für mich und auch nich so teuer.

    Jedoch habe ich hier im Forum gelesen das die V60S4 nicht gerade stabil sein soll.
    Wäre für mein Problem vielleicht andere besser geeignet? Vielleicht PYE PV 200S4 (is halt teurer)?
    Was meint Ihr?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Hau deinem Kumpel mal einen über die Rübe...

    Der soll nicht so einen Schwachsinn erzählen!

    V60 ist das billigste und unstabilste an Schweißbahn was es gibt, für Oberlagen gar nicht mehr zugelassen.

    WENN dann nimm PYE PV 200 s5 beschiefert.

    Alles andere ist MUMPITZ

    Gruß Holger
     
  4. #3 matze at work, 3. Dezember 2011
    matze at work

    matze at work

    Dabei seit:
    3. Dezember 2011
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinenbautechniker
    Ort:
    Friedrichroda, Thüringen
    Danke Holger für die schnelle Antwort! :bierchen:
     
Thema:

Flachdach Deckschicht mit V60S4?

Die Seite wird geladen...

Flachdach Deckschicht mit V60S4? - Ähnliche Themen

  1. Ich bitte um die Meinung zum Zustand des Flachdaches gem. Fotos

    Ich bitte um die Meinung zum Zustand des Flachdaches gem. Fotos: Hallo Forum, anbei Fotos des vorhandenen Flachdaches. Ist das so noch in Ordnung, was meint ihr zum Wasser welches teils draufsteht? Besten Dank...
  2. Kosten 50qm Flachdach

    Kosten 50qm Flachdach: Hallo, mich würde mal interessieren, was rein an Arbeitsleistung für ein 50qm Flachdach zu Veranschlagen ist... im einzelnen müsste folgendes...
  3. Leichtestrich als Gefälledämmung für Flachdach geignet?

    Leichtestrich als Gefälledämmung für Flachdach geignet?: Hallo, ich könnte auf mein Garagendach Leichtestrich (EPS-Zementgemisch) als Gefälledämmung aufbringen lassen. Ist das als Ersatz für eine...
  4. Flachdach Abdichtung bei niedrigen Temperaturen anbringen

    Flachdach Abdichtung bei niedrigen Temperaturen anbringen: Hallo, mein Rohbau wird Anfang Dezember bzw. ende November fertig. Es wird ein Flachdachhaus, die Decke ist aus Beton C25/30 WU (Das Betonwerk...
  5. Flachdach Ausführung - Frostkeil

    Flachdach Ausführung - Frostkeil: Hallo, wir bauen zur Zeit einen Anbau mit Flachdach an unser Einfamilienhaus. Der Anbau ist in Holbauweise erstellt. Das Flachdach besitzt eine...