Flexkleber Fliesen

Diskutiere Flexkleber Fliesen im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; Hallo, ich habe ein Problem mit PCI Flexmörtel. Diesen habe ich nach Anleitung (4mm Zahnung) verarbeitet, jedoch ist nach 20 Stunden (ca....

  1. Oliver65

    Oliver65

    Dabei seit:
    11. November 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinenbauer
    Ort:
    Klettgau
    Hallo,

    ich habe ein Problem mit PCI Flexmörtel.

    Diesen habe ich nach Anleitung (4mm Zahnung) verarbeitet, jedoch ist nach 20 Stunden (ca. 15°C) kaum Klebewirkung vorhanden.

    Natürlich habe ich sauberes Wasser verwendet und 2mal aufgerührt und innerhalb der Verarbeitungszeit verbraucht.

    Mein Fußbodenaufbau sieht so aus:

    1.Holzdielenboden, 2.Trockenestrich Fermacell (25mm) + (10mm) =35mm, 3.Haftgrundierung PCI Gisogrund 1:1, 4.PCI Periplan Bodenausgleich, 5. PCI Flexkleber, 6. Schlüter Ditra 25 Entkopplungsmatte.

    Der Flexkleber (Chargennummer 12/39-0820006063063 09:04) zwischen Periplan und der Matte klebt nicht. Ich konnte die Matten ganz einfach wieder abziehen und den Kleber von Boden kratzen. Der Kleber wird beim Lösen wieder pulverig. Der Kleber ist kaum in das Flies der Matte eingezogen, obwohl ich ihn kräftig mechanisch eingerieben habe.

    Hätte ich nochmal mit PCI Gisogrund streichen müssen? Es sieht so aus als wenn entweder das Wasser zu schnell entzogen wurde oder der Kleber ist überaltert? Ich habe erstmal 9qm verarbeitet und jetzt einen großen Schreck bekommen. Bitte helft mir.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Rudolf Rakete, 11. November 2012
    Rudolf Rakete

    Rudolf Rakete

    Dabei seit:
    7. Oktober 2010
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroingenieur
    Ort:
    Bonn
    Benutzertitelzusatz:
    Die Werbung ist nicht von mir!
    Warum tust Du dir die Ditra Matte an?

    Misch doch mal nur einen Gummibecher voll Flexkleber an und schau ob er erhärtet und wie fest er wird.
     
  4. Oliver65

    Oliver65

    Dabei seit:
    11. November 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinenbauer
    Ort:
    Klettgau
    Hallo Rudolf,

    die Matte ist nötig, weil ich große Fliesen legen möchte, darum auch 35mm Estrich (3.te Lage 90° verstetzt, voll verklebt und verschraubt). Außerdem wird es so wasserdicht (Feuchtraum) und der Schallschutz ist auch besser.

    Ich habe jetzt den Kleber am Boden entfernt und glaube den Grund gefunden zu haben. Ich habe durch das Anpressen der Matte, dass Wasser aus dem Kleber in den Bodenausgleich gedrückt. Ich werde jetzt warten bis der Boden trocken ist und dann nochmal mit Gisogrund versiegeln.

    Verschwiegen habe ich beim Fußbodenaufbau noch meine Fußbodenheizung zwischen Dielenboden und Estrich.

    Sollte jemand noch eine andere Idee haben, bin ich sehr dankbar für jede Hilfe.
     
  5. #4 Rudolf Rakete, 11. November 2012
    Rudolf Rakete

    Rudolf Rakete

    Dabei seit:
    7. Oktober 2010
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroingenieur
    Ort:
    Bonn
    Benutzertitelzusatz:
    Die Werbung ist nicht von mir!
    Ja nimm ne andere Entkopplungsmatte. Warum gerne per PN.
     
  6. Oliver65

    Oliver65

    Dabei seit:
    11. November 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinenbauer
    Ort:
    Klettgau
    Meinst du eine von PCI? Kannst du mir bitte Gründe nennen. Ich bin ganz neu hier und kenne die PN Funktion noch nicht. Danke
     
  7. evilthommy

    evilthommy

    Dabei seit:
    14. April 2011
    Beiträge:
    621
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maler und Lackierer
    Ort:
    Duisburg
    schau mal auf das herstellungsdatum des klebers, sollte nicht zu alt sein, lagerzeit steht ja auch drauf, und die heizung sollte aus sein, da sonst zu schnelle trocknung.
     
  8. #7 Rudolf Rakete, 11. November 2012
    Rudolf Rakete

    Rudolf Rakete

    Dabei seit:
    7. Oktober 2010
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroingenieur
    Ort:
    Bonn
    Benutzertitelzusatz:
    Die Werbung ist nicht von mir!
    Da hier keine Produktbesprechungen erlaubt sind nur über eine Privat Nachricht, auf meinen Namen klicken dann Private Nachricht.
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Oliver65

    Oliver65

    Dabei seit:
    11. November 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinenbauer
    Ort:
    Klettgau
    Ich habe nur die Chargennummer gefunden, die startet mit "12/39", dass könnte die 39. Woche 2012 sein. Der Kleber ist 12 Monate lagerfähig. Die Heizung ist noch nicht im Betrieb. Absolut unklar war mir ob ich den PCI Bodenausgleich nochmal grundieren muß. Ich denke ich werde grundieren und dann eine kleine Fläche zum testen nehmen.
     
  11. Oliver65

    Oliver65

    Dabei seit:
    11. November 2012
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maschinenbauer
    Ort:
    Klettgau
    Ich möchte das Thema hiermit beenden. Die Schlüter Ditra 25 Matte klebt jetzt perfekt, ich mußte den Boden nur nochmal grundieren.
    Danke für eure Tips.:e_smiley_brille02:
     
Thema:

Flexkleber Fliesen

Die Seite wird geladen...

Flexkleber Fliesen - Ähnliche Themen

  1. Sockelleiste Fliesen

    Sockelleiste Fliesen: Hallo an alle, ich bin vor 2 Jahren in meine neue Wohnung gezogen. Jetzt habe ich bemerkt dass ein Spalt zwischen Silikon und Sockelleiste...
  2. Fliesen gerissen

    Fliesen gerissen: Guten Morgen, in unserem Badezimmer sind plötzlich zwei Wandfliesen gerissen, s. Bild anbei. Es handelt sich um Fliesen im Eckbereich. Die Seite,...
  3. Fliesen auf jungem Estrich

    Fliesen auf jungem Estrich: Moin zusammen. Ich habe ein altes Haus saniert habe meinen gipsputz gerade trocken und bekomme nächten Freitag am 8.12 Zementestrich. Der Estrich...
  4. Fliesen mit geringer Aufbauhöhe

    Fliesen mit geringer Aufbauhöhe: Hallo, dies ist mein erster Beitrag, nachdem ich schon einige Zeit hier mitlese und auch schon wertvolle Anregungen bekommen habe. Ich renoviere...
  5. Ungleichmäßig warme Fliesen über FBH

    Ungleichmäßig warme Fliesen über FBH: Hallo zusammen, da die kühleren Tage jetzt wieder da sind, ist bei uns wieder eine Frage aktuell geworden. Wir haben eine FBH, die im Abstand...