Fliesen anders verlegt als besprochen

Diskutiere Fliesen anders verlegt als besprochen im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; Hallo! Ich baue mit einem Bauträger und habe dort auch die Fliesenarbeiten bestellt. Ich war in einem Fliesengeschäft in dem ich mich sehr gut...

  1. #1 PaperTiger, 08.07.2014
    PaperTiger

    PaperTiger

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Hessen
    Hallo!
    Ich baue mit einem Bauträger und habe dort auch die Fliesenarbeiten bestellt. Ich war in einem Fliesengeschäft in dem ich mich sehr gut beraten gefühlt habe und hätte am liebsten auch diese Leute damit beauftragt. Die Bodenfliese, um die es hier geht, ist 30x60 Feinsteinzeug.
    Aber der Bauträger hatte einen anderen Fliesenleger im Auge. Mit diesem gab es schon im Vorfeld ein ewiges hin- und her, da bei den Kosten schlicht nicht auseinanderhalten konnte was im "Paket" des Bauträgers enthalten ist und wofür ich einen Aufpreis bezahle.
    Aufgrund dieser Erfahrung war ich schon skeptisch. Zudem hat er sich fast nie Notizen gemacht und meinte, er könne sich alles merken. Ich habe ihm dann zur Sicherheit einen Zettel ausgedruckt und zur Sicherheit noch gemailt, wo genau draufsteht wie welche Fliesen verlegt werden sollen.
    In einem Bad hat er alles richtig gemacht. In der Küche, HWR, Diele und einem anderen Bad hat er jedoch die Fliese im wilden Verband gelegt statt im Drittelverband (treppe). http://www.bauexpertenforum.de/images/icons/icon8.png
    Wie gut ich auf den Handwerker und den Bauträger, der so einen Handwerker beauftragt, zu sprechen bin - das könnt ihr euch denken.

    Mir ist der Fehler noch vor dem Verfugen aufgefallen und momentan liegt die Arbeit auf Eis.

    Ich habe jetzt zwei Alternativen:
    a) Ich lasse alles rausreißen und neu machen.
    b) Ich finde mich mit einem wilden Verband ab, fordere aber einen ordentlichen Preisnachlass.

    Ich würde mich freuen, wenn ihr mir sagen könntet, ob:
    a) Rausreissen der Fliesen und erneutes Verlegen auf dem Untergrund eventuell zu einer schlechteren Ergebnisqualität führen könnte.
    b) Was ihr von dem verlegten Fliesenmuster haltet. Sowie von zwei Detail-Ausschnitten von m.E. heftigen Mängeln.

    Viele Grüße
     

    Anhänge:

  2. #2 Fliesenfuzzi, 08.07.2014
    Fliesenfuzzi

    Fliesenfuzzi

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauunternehmer
    Ort:
    Bayern, ein Steinwurf von Tirol weg
    Benutzertitelzusatz:
    Sanierer
    Jo mei, der Bauträger wird schon wissen warum er den "Kollegen" genommen hat.

    Mit dem wilden Verband würd ich mich abfinden, der ist nicht schlecht verlegt. Ein Drittelverband ist nicht wirklich schöner (meine Meinung).
    Evtl. prüfen ob die Einzelfliese grad ist oder ausbaucht. Sieht auf den Fotos sehr nach Mäusezähnchen aus. Dann ist sowohl Wilder-, als auch Drittelverband Murks.

    Die Mängel...
    Wo bei dem ersten Bild der Mangel sein soll erkenne ich nicht. Fugenmaß? Platz zum Rand?
    Wir messen selbst bei wildem Verband die Reihe vorher grob durch das nicht so Mini-Streifen entstehen. Rohrdurchdringungen werden heutzutage gebohrt, und nicht viereckig ausgeschnitten. Welche Rosette soll da drauf passen? Hab grad kein Foto von so einer Situation, aber so wie auf dem Bild sollte es aussehen. Kostet natürlich, die Fummelei...
     

    Anhänge:

  3. Flip74

    Flip74

    Dabei seit:
    24.01.2012
    Beiträge:
    512
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Beamter
    Ort:
    Neuss
    Hallo,

    auch ich finde diesen wilden Verband nicht schlecht. Aber dieses komische Fitzelstück aufm letzten Bild sieht Kacke aus.

    Tom
     
  4. #4 Isabell2003, 08.07.2014
    Isabell2003

    Isabell2003

    Dabei seit:
    31.05.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Wirtschaftsfachwirtin
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Ehrlich gesagt: raus und neu !!
    Ich finds schrecklich und könnte mich damit nicht anfreunden :-(
     
  5. #5 Wachtlerhof, 08.07.2014
    Wachtlerhof

    Wachtlerhof

    Dabei seit:
    16.06.2011
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kfm. Angst.
    Ort:
    Nürnberg
    Benutzertitelzusatz:
    https://www.facebook.com/lustcon/
    Würde mich ärgern, wann immer ich da drauf schau.

    LG - Gisela
     
  6. #6 PaperTiger, 08.07.2014
    PaperTiger

    PaperTiger

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Hessen
    Danke für die Antwort.:bierchen:
    Was mich bei dem ersten Bild störte: Da ist ein ziemlich tiefes Loch in den Wandputz gehauen worden, das vorher nicht da war.
    Bei dem Mini-Streifen muss er auf jeden Fall nochmal ran, das gefällt mir garnicht.

    Mit den Mäusezähnchen muss ich wohl noch die Fugen abwarten, oder? Die Fliese wurde im Vorfeld aber von allen Beteiligten als eher unproblematisch bewertet.
     
  7. #7 Ralf Dühlmeyer, 08.07.2014
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    34.317
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Du hast doch Dein Problem schon im Titel beschrieben
    Im Zweifel bestreitet der die Absprache und dann stehst Du da!

    Demnächst schriftlich, dann kannst auch was machen!
     
  8. #8 Wachtlerhof, 08.07.2014
    Wachtlerhof

    Wachtlerhof

    Dabei seit:
    16.06.2011
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kfm. Angst.
    Ort:
    Nürnberg
    Benutzertitelzusatz:
    https://www.facebook.com/lustcon/
    Muss das "schriftlich" in einer bestimmten (!) Form erfolgen? Oder hätte dies nicht an den Fliesenleger sondern an den Bauträger gehen müssen?

    LG - Gisela
     
  9. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    11.916
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker

    Er hat ihm den Zettel ausgedruckt und zur Sicherheit auch noch mal gemailt, mehr geht kaum noch ausser eine dokumentierte und unterschriebene Zustellung...

    Das könnte sehr spannend werden für den Fliesenfuzzi...
     
  10. #10 Gast943916, 08.07.2014
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    warum? Im Zweifelsfall hat er den Zettel nicht erhalten...
    wegen so einem nicht erhaltenen Zettel habe ich vor vielen Jahren einen Prozess verloren

    Außerdem stellt sich die Frage: wer ist sein AG? Hat der ihn angewiesen nach Angaben des Käufers zu arbeiten?
     
  11. drsos2

    drsos2

    Dabei seit:
    24.03.2014
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Handwerker
    Ort:
    Schaan
    Und der Fliesenleger streitet ab, jemals einen Zettel bekommen zu haben.
    Der weiß schon, warum er sich nichts notiert hat. Das könnte alles gegen ihn verwendet werden...

    Den Wilden Verbund finde ich nicht schlecht, wird bei Laminatlegen doch auch so ähnlich gemacht.
    Sieht man den Mini-Streifen nachher überhaupt noch? Kommt da keine Fußleiste oder Randfliese an die Wand.
    Für die Heizungsrohre gibt es durchgehende Rosetten (oval), die decken das Loch ab.

    Was sagt denn der Fliesenleger zu deiner Mängelanzeige?
    Wäre er mit einem Preisnachlass zufrieden?
     
  12. Jan81

    Jan81

    Dabei seit:
    08.03.2009
    Beiträge:
    2.847
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fachinformatiker
    Ort:
    Sarstedt
    sehe ich ähnlich. Denke der Vertragsparter ist der Bauträger oder GU/GÜ und an diesen hätte die Info gehen müssen.
     
  13. #13 ars vivendi, 08.07.2014
    ars vivendi

    ars vivendi

    Dabei seit:
    25.07.2012
    Beiträge:
    1.521
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker Garten Landschaftsbau, Forstwirt
    Ort:
    Erzgebirge
    Ich finde, das schaut grausam aus, ich würd`s max in meiner Werkstatt so verlegen um Fliesen zu sparen.
    Was sagt denn der Flisör dazu? Irgendwelche Andeutungen wegen der Differenz zw ausgemacht und ausgeführt?
     
  14. #14 Rudolf Rakete, 08.07.2014
    Rudolf Rakete

    Rudolf Rakete

    Dabei seit:
    07.10.2010
    Beiträge:
    3.761
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Elektroingenieur
    Ort:
    Bonn
    Benutzertitelzusatz:
    Die Werbung ist nicht von mir!
    Nun wenn es Zeugen gab gilt in D auch eine mündliche Absprache (Vertrag) als verbindlich. Ohne Zeugen wird es allerdings schwer.
     
  15. #15 PaperTiger, 08.07.2014
    PaperTiger

    PaperTiger

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Hessen
    Hallo,
    ich habe eine Danke-E-Mail als Bestätigung dafür, dass das Dokument angekommen ist und wahrgenommen wurde. Der Handwerker hat sich bisher einsichtig gezeigt und wir haben einen Besprechungstermin mit Bauleiter.
    Für mich ist jetzt auch die Frage, was mache ich mit dem Fliesenbild? Das ist natürlich eine ästhetische Sache und ich bin da selbst ähnlich gespalten wie die Kommentare unter meinem Beitrag.
     
  16. drsos2

    drsos2

    Dabei seit:
    24.03.2014
    Beiträge:
    569
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Handwerker
    Ort:
    Schaan
    Dir muss es gefallen,
    aber verfugt sieht es auch schon anders aus. Kommen helle oder dunkle Fugen?
    Und wenn Möbel drin sind, gibt es noch ein anderes Bild.
     
  17. #17 PaperTiger, 08.07.2014
    PaperTiger

    PaperTiger

    Dabei seit:
    08.07.2014
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Hessen
    Es sollen dunkle Fugen werden.
     
  18. #18 Fliesenfuzzi, 09.07.2014
    Fliesenfuzzi

    Fliesenfuzzi

    Dabei seit:
    20.02.2013
    Beiträge:
    463
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauunternehmer
    Ort:
    Bayern, ein Steinwurf von Tirol weg
    Benutzertitelzusatz:
    Sanierer
    Höhö, ich wars nicht!!!
     
  19. #19 feelfree, 09.07.2014
    feelfree

    feelfree Gast

    So unterschiedlich können Geschmäcker sein. Ich habe hier alles im wilden Verband verlegen lassen und würde es jederzeit wieder so tun. Und zwar nicht um Fliesen, Geld oder Zeit zu sparen, sondern weil es uns am besten gefällt.
     
  20. sniper

    sniper

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    1.301
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    All in One
    Ort:
    Kohlstädt
    moin papertiger

    wer hat denn den randdämmstreifen vor dem verfliesen entfernt ????

    im bild 4 würde ich sagen sieht scheiße aus und ist eine schallbrücke

    das loch in bild 1 wurde sicherlich vom randdämmstreifen verdeckt
     
Thema: Fliesen anders verlegt als besprochen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fliesen wilder verband

    ,
  2. wilder verband fliesen

    ,
  3. fliesen wilder verband 30x60

    ,
  4. wilder verband fliesen bad,
  5. fliesen falsch verlegt,
  6. drittelverband fliesen,
  7. bad fliesen wilder verband,
  8. bodenbelag 30x60 wilder verband,
  9. wildverband verlegen fliesen,
  10. Bauträger falsch gefliest,
  11. neubau flieseleger fliesen falsch gelegt,
  12. wilder verband furchtbar fliesen,
  13. fliesen nicht gerade verlegt,
  14. fliesen schlecht verlegt was nun,
  15. welcher verband für 30x60 bodenfliesen,
  16. fliesen anders verlegt,
  17. Fliesen falsch verlegt nachlass,
  18. fliesen drittelverband,
  19. anders gebaut als besprochen,
  20. verband fliesen,
  21. fliesen muster falsch verlegt,
  22. wilden verband verlegen,
  23. Fliesen im wilden Verbund,
  24. fliesenarbeiten falsch,
  25. Fliesen Boden gerade verlegt
Die Seite wird geladen...

Fliesen anders verlegt als besprochen - Ähnliche Themen

  1. schwimmend verlegte Fliesen?

    schwimmend verlegte Fliesen?: Hallo Zusammen, was ist von Systemen für schwimmend verlegte Fliesen zu halten? (Z.B. Flexbone von Gutjahr) Taug das was für einen Kellerraum wo...
  2. Fliesen ungleichmäßig verlegt

    Fliesen ungleichmäßig verlegt: Wir haben 30x60 Fliesen im Drittelverband in unserer Küche verlegen lassen. Eigentlich müsste jede 3 Fuge gleich sein. Hier hat der Fliesenleger...
  3. Fliesen Bodenbelag nicht "ordentlich" verlegt...

    Fliesen Bodenbelag nicht "ordentlich" verlegt...: Liebe Fachfrauen und Fachmänner, vorweg... ich bin kein fachkundiger Mensch in Bezug auf das Verlegen auf Fliesen. Ich versuche mir nur gerade...
  4. Fliesen unschön verlegt.

    Fliesen unschön verlegt.: Hallo Experten, vorab, ich bin Laie, die entsprechende Schilderung möge man mir nachsehen. In meinem Bad hatten sich an einer Wand Fliesen von...
  5. Fliesen falsch verlegt? abgezockt?

    Fliesen falsch verlegt? abgezockt?: Hallo Forengemeinde, kurze Vorgeschichte zu meinem Problem. Wir haben uns im Januar ein Haus (Bj. 65) gekauft und sind dabei dies komplett zu...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden