Fliesen im Gartenbereich - welcher Unterbau?

Diskutiere Fliesen im Gartenbereich - welcher Unterbau? im Beton- und Stahlbetonarbeiten Forum im Bereich Neubau; Hallo, wir wollen in unserem Garten eine ca 15qm grosse Fläche sowie den Gartenweg mit Fliesen auslegen. Leider kriegen wir überall andere...

  1. #1 chaoshexe, 03.05.2006
    chaoshexe

    chaoshexe

    Dabei seit:
    03.05.2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    hausfrau
    Ort:
    esslingen
    Hallo,

    wir wollen in unserem Garten eine ca 15qm grosse Fläche sowie den Gartenweg mit Fliesen auslegen. Leider kriegen wir überall andere Angaben, welche Vorbereitungen dafür nötig sind.
    Bisherige Auskünfte waren meist, dass man den betreffenden Bereich abgraben, mit Kies o.ö. ausschütten und festrütteln muss und anschliessend ein Betonfundament giessen sollte. Hier jedoch scheiden sich die Geister. Für die Dicke des Betonfundaments wurden uns Stärken zwischen 5 und 20 cm genannt. Darauf sollen dann die Fliesen verlegt werden. Kann mir jemand einen Tip geben, welche Vorbereitungen wirklich notwendig sind und vor allem, welche Stärke ein evtl Betonfundament für Fliesen kriegen sollte?
    Danke
    Gruß Jane
     
  2. Eric

    Eric

    Dabei seit:
    08.07.2003
    Beiträge:
    5.056
    Zustimmungen:
    5
    Chaoshexe, laß den Quatsch mit den Fliesen auf der Terrasse und auf dem Weg zum Garten auf Beton. Da gehört nämlich noch viel mehr dazu, wenn es länger halten soll.

    Vorschlag: Ordnungsgemäß verdichteter Unterbau, Splittschicht, Plattenbelag ab 3 cm Stärke.

    Ist preiswerter, schneller auszuführen, frostsicher und läßt sich nacharbeiten, wenn sich Platten im Laufe der Jahre senken sollten.
     
  3. #3 Ralf Dühlmeyer, 03.05.2006
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    34.317
    Zustimmungen:
    10
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Vor allem...

    müssen es rutschhemmende Fliesen sein. Sonst haftet der Hausbesitzer für Unfälle seiner Besucher. Und jetzt sagt nicht "Wir sagen es unserem Besuch". Als "Besucher" gelten auch z.B. Post-/Paketboten und (ja auch die) Einbrecher.
    Auch wenn mir kein Fall bekannt ist, daß eine Einbrecher sein Opfer nach einem Sturz verklagt hätte:p .
    MfG
     
Thema:

Fliesen im Gartenbereich - welcher Unterbau?

Die Seite wird geladen...

Fliesen im Gartenbereich - welcher Unterbau? - Ähnliche Themen

  1. Fliesen

    Fliesen: Hallo Bauexperten, ich hätte einige Fragen zu meinen Fliesen im Bad. (Neubau über Bauträger) 1. Sind solche Toleranzen bei Fugen zulässig?...
  2. Sind diese Fliesen "wasserdicht"? (für Dusche)

    Sind diese Fliesen "wasserdicht"? (für Dusche): Hallo. Ich hätte gerne im Sanitärbereich (Badezimmer) einer Werkhalle eine "bodengleiche Dusche." Dies bietet sich an, da schon ein Abfluss im...
  3. Leichtbau Wand aus Heraklith mit losem Putz Fliesen

    Leichtbau Wand aus Heraklith mit losem Putz Fliesen: Hallo zusammen Meine Frau und ich haben uns unseren Lebenstraum verwirklicht und ein Haus gekauft. Ein kleines Einfamilienhaus aus den 1950ern....
  4. Übergang Fliese : Parkett

    Übergang Fliese : Parkett: Hallo zusammen, Ich habe eine Eigentumswohnung erworben in der ich im Wohnzimmer Fliesen und im Schlafzimmer gerne Parkett verlegen möchten....
  5. Dehnungsfuge bei Fliesen

    Dehnungsfuge bei Fliesen: Hallo, es wäre toll wenn mir jemand sagen könnte, ob und wenn wo genau hier Dehnungsfugen gesetzt werden sollten. Der Untergrund ist Gussasphalt...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden