Fliesen zerstörungsfrei entfernen?

Diskutiere Fliesen zerstörungsfrei entfernen? im Ausbaugewerke Forum im Bereich Neubau; Hi ich muss für eine kleine Arbeit hinter den Fliesen einige von denen entfernen, habe aber nicht genug Ersatzfliesen. Man liest was vor einer...

  1. AlexSinger

    AlexSinger

    Dabei seit:
    19. November 2013
    Beiträge:
    926
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Physiker
    Ort:
    Mannheim
    Hi

    ich muss für eine kleine Arbeit hinter den Fliesen einige von denen entfernen, habe aber nicht genug Ersatzfliesen. Man liest was vor einer Heizhaube, mit der die Fliesen abgelöst werden können - funktioniert so was? Die Fliesen sind mit Flexkleber auf Estrich geklebt. Hat das jemand schon ausprobiert?

    Ich gebe besser keinen Link zu einem solchen Gerät, kann aber über jede Suchmaschine gefunden werden.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Einmal

    Einmal

    Dabei seit:
    10. April 2013
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schlosser und Dipl.-Ing.
    Ort:
    Mettmann
    Benutzertitelzusatz:
    ... im Leben
    Kannst Du die Fliesen nicht rausschneiden entlang der Fuge?
     
  4. Kater432

    Kater432

    Dabei seit:
    27. Oktober 2011
    Beiträge:
    1.447
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Teltow bei Berlin
    Er will die Fliesen zerstörungsfrei raushaben. Also die Fliese in einem Stück. Was bringt es entlang der fuge zu schneiden ?
     
  5. ralf9000

    ralf9000

    Dabei seit:
    22. Oktober 2010
    Beiträge:
    1.237
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Physiker
    Ort:
    NRW
    Lies mal hier ...
     
  6. AlexSinger

    AlexSinger

    Dabei seit:
    19. November 2013
    Beiträge:
    926
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Physiker
    Ort:
    Mannheim
    genau so ein Gerät meinte ich (wollte aber keine Links hier posten). Die Frage war, ob es jemand schon versucht hat - im Internet steht ja vieles (und geht dann doch nicht...).
     
  7. OLger MD

    OLger MD

    Dabei seit:
    16. Juli 2012
    Beiträge:
    1.589
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bau-Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    - Man kann die Haube passgenau ansetzen,
    - der Fugenmörtel hält die Fliese nicht mehr fest
    - nach dem Einsetzen der Fliese kann auf voller Breite die Fuge wiederhergestellt, also verfugt werden
    - man kann mit einem Spachtel unter die Fliese hebeln
    - der Einfluss der Hitze auf die Nachbarfliese ist nicht so groß
    - der Fugenmörtel wird durch die Wärmeeinwirkung nicht weich, muss also mechanisch entfernt werden
    Funktioniert aber nur, wenn Fliesenkleber verwendet wurde. Bei Zementmörtel funktioniert es nicht.
    Dem Fliesenkleber ist ein Kunststoffzusatz beigemischt, der den Kleber besser verarbeitbar und gut "haftbar" macht. Die Hitze erweicht diese Kunststoffanteile wieder.
    Funktioniert auch gut bei Haftzugsstempeln. 10 min in den Backofen und dann den Kleber mit einem Spachtel abschaben.


    Gruß
    Holger
     
  8. AlexSinger

    AlexSinger

    Dabei seit:
    19. November 2013
    Beiträge:
    926
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Physiker
    Ort:
    Mannheim
    Die Dinger sind damit geklebt:

    http://www.youtube.com/watch?v=IhZrUmEuiY8

    (sorry habe nur ein Video auf FR gefunden). Müßte also gehen? Holger hast Du es ausprobiert?
     
  9. OLger MD

    OLger MD

    Dabei seit:
    16. Juli 2012
    Beiträge:
    1.589
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bau-Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    nein.
    Letzte Aktion war mit Hammerschlagmethode.
     
  10. Einmal

    Einmal

    Dabei seit:
    10. April 2013
    Beiträge:
    784
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schlosser und Dipl.-Ing.
    Ort:
    Mettmann
    Benutzertitelzusatz:
    ... im Leben
    Sorry - hatte ich überlesen. Wenn der Unterbau Trockenbau ist (hohl dahinter), geht es auch mit der Flex. Aber nicht bei Estrich.
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Für sowas rauszuschneiden mit der Trockenbauplatte eignet sich wunderbar der Multimaster von Fein oder die GOP von Bosch.

    Oder sonst irgendein Oszilierender Tausendsassa...
     
  13. baufix 39

    baufix 39

    Dabei seit:
    6. März 2013
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bautechniker
    Ort:
    haan
    Benutzertitelzusatz:
    Maurermeister seit 1976
    haste gelesen, Fliesen sind auf Estrich!!
     
Thema: Fliesen zerstörungsfrei entfernen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fliesen zerstörungsfrei

Die Seite wird geladen...

Fliesen zerstörungsfrei entfernen? - Ähnliche Themen

  1. Sockelleiste Fliesen

    Sockelleiste Fliesen: Hallo an alle, ich bin vor 2 Jahren in meine neue Wohnung gezogen. Jetzt habe ich bemerkt dass ein Spalt zwischen Silikon und Sockelleiste...
  2. Holzbalkendecke dauerhaft entfernen

    Holzbalkendecke dauerhaft entfernen: Guten Tag, entschuldigen sie meine vielleicht etwas naive Frage. Wir überlegen uns ein konkretes Haus (Ziegel oder Bimsstein) 1940ger Baujahr zu...
  3. Fliesen gerissen

    Fliesen gerissen: Guten Morgen, in unserem Badezimmer sind plötzlich zwei Wandfliesen gerissen, s. Bild anbei. Es handelt sich um Fliesen im Eckbereich. Die Seite,...
  4. Fliesen auf jungem Estrich

    Fliesen auf jungem Estrich: Moin zusammen. Ich habe ein altes Haus saniert habe meinen gipsputz gerade trocken und bekomme nächten Freitag am 8.12 Zementestrich. Der Estrich...
  5. Fliesen mit geringer Aufbauhöhe

    Fliesen mit geringer Aufbauhöhe: Hallo, dies ist mein erster Beitrag, nachdem ich schon einige Zeit hier mitlese und auch schon wertvolle Anregungen bekommen habe. Ich renoviere...