Fliesenarbeiten korrekt ausgeführt?

Diskutiere Fliesenarbeiten korrekt ausgeführt? im Baumurks in Wort und Bild Forum im Bereich Rund um den Bau; Ich weiß nicht, was ich davon halten soll??? Der Fliesenleger besteht darauf, das die Arbeit "korrekt ausgeführt" wurde... Die Fotos zeigen...

  1. Stroitel

    Stroitel Gast

    Ich weiß nicht, was ich davon halten soll??? Der Fliesenleger besteht darauf, das die Arbeit "korrekt ausgeführt" wurde... Die Fotos zeigen einige Ecken der Duschablage...

    Wie soll ich dies bewerten?


    Bild Ecken im Bad 1- klein.jpg
    Bild Ecken im Bad 2klein.jpg
    Bild Ecken im Bad 3 klein.jpg
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Und was erwartest du?
     
  4. Stettner

    Stettner

    Dabei seit:
    4. August 2011
    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kunststofftechniker
    Ort:
    Bayern
    Ob es rechtlich und technisch korrekt ist, kann ich nicht beurteilen, aber es sieht auf jeden Fall sehr schlampig aus.
    Was ist mit dem Fugenbild - das scheint hier hinten und vorne nicht zu passen.

    Hoffentlich hat er bei der Abdichtung nicht änlich sorgfältig gearbeitet.
     
  5. Stroitel

    Stroitel Gast

    Ich warte eine bessere optische Erscheinung. Z.B. die Ecke finde i.O.:
    Bild Ecken im Bad 6 klein.jpg

    Die Qualität der Verarbeitung der Ecken auf den 3 oberen Fotos betrachte ich als inakzeptabel und erwarte von Fliesenleger die Nachbesserung.
     
  6. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    wer hat dem Fliesenleger die Fliesenspiegel vorgezeichnet? Wer hat die Höhen der Ablage festgelegt? Was sagt dein Bauleiter zu der Arbeit?
     
  7. Stroitel

    Stroitel Gast

    Das waren nur die optische Mängel... Gibt es sicherlich auch versteckte. Z.B. hat der Fliesenleger aus dem Estrich rausragenden Randdämmstreifen vor dem Verlegen der Bodenfliesen abgeschnitten. Auch die Dämmung um die Rohe wurde abgeschnitten. Und nun sind die Räume um die Rohe mit Fugenmörtel dicht gemacht...
     
  8. baldosa

    baldosa

    Dabei seit:
    24. September 2011
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    fliesenleger
    Ort:
    göttingen
    @hpf
    was hat es damit zu tun
    eine unsaubere arbeit bleibt unsauber egal wer es geplant hat
     
  9. Stroitel

    Stroitel Gast

    Mit dem Bauleiter sprechen wir erst am Dienstag.
    Der Fliesenleger hat uns gebeten, bei der Bestellung des Trockenbaus bei der Ablage insofern auf die Größe zu achten, daß er nach bedarf die Ablage verkleinern kann, um keine Ecken in den Fliesen schneiden zu müssen. Das war mündliche abgesprochen. Einige Ablagen wurden dann vom Fliesenleger entsprechend angepaßt, die anderen nicht...
     
  10. Itzebitze

    Itzebitze

    Dabei seit:
    30. August 2010
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fliesenleger
    Ort:
    Würzburg
    Schön ist anders. Ich würde mich schämen, sowas abzuliefern. Kannst ihn ja mal fragen, warum nicht alle Ecken so wie auf Bild 4 ausgeführt wurden.
     
  11. Stroitel

    Stroitel Gast

    Der Chef des Fliesenunternehmens erzählt auch ständig irgendwelche Geschichten... So z.B. daß der Mitarbeiter, der die Arbeit ausführen sollte, krank geworden ist... Daß der Bauleiter auf die Fertigstellung gedrängt hätte, obwohl der Fliesenleger keine Kapazitäten hatte... An der Baustelle arbeitet zum Teil polnische Fliesenleger, die noch nicht mal Deutsch gesprochen haben...

    Nebenbei bemerkt beleidigte der Fliesenleger den Bauleiter, indem er den Bauleiter Kakerlaken nannte, selbstverständlich in der Abwesenheit des Bauleiters. Ausserdem behauptete der fliesenleger immer wieder, dass die Kunden für den Bauleiter "Kake" seien, ihm dagegen seien die Kunden wichtig...

    Die letzten 3 Tage meldete sich der Fliesenleger nicht mehr und war niergendwie erreichbar...

    Alles in Allem ein Kindergarten...
     
  12. Gast036816

    Gast036816 Gast

    ist im auftrag enthalten, dass die schienen auf gehrung im eckbereich zu stoßen sind? besondere leistung!
     
  13. Stroitel

    Stroitel Gast

    Die Frage ist doch ironisch gemeint... Oder?
    Die mündliche Aussage des Fliesenlegers war sinngemäß, die senkrechte Schienen würden auf den waagerechten stehen...
     
  14. Gast036816

    Gast036816 Gast

    nöö - ironisch liest sich anders. nur mit gehrungsstoß bekommst du ein optisch einheitliches erscheinungsbild in der ecke.
     
  15. Stroitel

    Stroitel Gast

    Natürlich ist das im Auftrag nicht enthalten.

    Auf dem folgenden Bild sieht man eine Ecke ohne Gehrungsstoß. Da steht die senkrechte Schiene auf der waagerechten. Und das sieht hablwegs normal aus.
    Bild Ecken im Bad 6 klein.jpg
     
  16. Gast036816

    Gast036816 Gast

    und jetzt - du verlangst mehr als vertraglich geschuldet. es ist maximal ein optischer mangel, kein technischer und kein funktionaler mangel.
     
  17. feelfree

    feelfree Gast

    Darf man optische Mängel nicht reklamieren? Der Flieseur hat ja an mindestens einer Ecke gezeigt, dass er es besser kann.
     
  18. LaZi

    LaZi

    Dabei seit:
    27. Januar 2011
    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tanztrainerin
    Ort:
    Niedersachsen
    @ rolf a i b

    Wie soll ich, als Laie an Gehrungstoß denken????? Weiss gar nicht was das ist!!!
    Um alle mögliche Ausführungen zu beauftragen, müsste man in allen Bereichen fachmänische Kenntnisse besitzen. Ist jetzt nicht ernst gemeint, oder?

    Wenn ich beim Schlachter 100 gr Mortadella kaufe, erzähle ich auch nicht, dass die Scheiben rund sein sollen! Trotzdem kann ich erwarten, dass die entsprechend aussehen!
     
  19. feelfree

    feelfree Gast

    Gehrungsstoß will der TE doch gar nicht.
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 wasweissich, 13. Januar 2013
    wasweissich

    wasweissich Gast

    musst du ja garnicht , ein anständiger fliesenleger bietet die automatisch an .

    nutzt aber nix .

    weil , er kriegt den auftrag nicht , weil er in der endsumme teuerer war , als der polnischefliesenlegervermittler .......
     
  22. Marco B

    Marco B

    Dabei seit:
    2. Januar 2013
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fliesen, Platten,- und Mosaikleger
    Ort:
    Hamburg
    Benutzertitelzusatz:
    "Kommunikation ist Alles"
    Nacharbeiten bedeutet in dem Fall:

    Rausreißen und neu machen, da die Schienen ja an den Ecken zu kurz abgeschnitten sind und auch nicht verlängert werden können!

    Ob du das dem Fliesenleger vermitteln kannst vermag ich nicht zu beurteilen. Ich jedenfalls finde es traurig solch ein optisches Gesamtbil abzuliefern, aber das ist eine ganz andere Geschichte.

    Ob nun polnischer oder deutscher Fliesenleger, wenn du ohnehin ein ungutes Gefühl (jetzt) hast, warum hast du deine Bedenken nicht rechtzeitig geäußert?

    Mir scheint hier liegt (mal wieder) ein Problem mangelnder Kommunikation vor, welches nicht hätte entstehen müssen.

    Viel Glück,

    Gruß Marco
     
Thema:

Fliesenarbeiten korrekt ausgeführt?

Die Seite wird geladen...

Fliesenarbeiten korrekt ausgeführt? - Ähnliche Themen

  1. Recyclingkies 0/45: ist das wirklich korrekt?

    Recyclingkies 0/45: ist das wirklich korrekt?: Hallo zusammen, zu aller erst...Sorry wenn ich vielleicht etwas zu ungenau beschreibe.. Ich kenne mich nicht aus, und brauche deshalb Eure...
  2. Korrekte Ausführung der Flachdachabdichtung am Mauerwerksabschluss

    Korrekte Ausführung der Flachdachabdichtung am Mauerwerksabschluss: Hallo, mein erster Beitrag in diesem Forum obwohl ich schon lange darin lese. Oft verlieren die Themen völlig ihren Zusammenhang daher versuche...
  3. Korrekte Ausführung beim Abdichten der Garagen-Bodenplatte und anschließendem Putz

    Korrekte Ausführung beim Abdichten der Garagen-Bodenplatte und anschließendem Putz: Hallo leibe Bauexpertenforum-Gemeinde :winken, erstmal vielen Dank für das existierende Forum. Mit eurer Hilfe konnte ich als bislang stiller...
  4. Neue Stützen korrekt einziehen

    Neue Stützen korrekt einziehen: Hallo, ich habe folgende Situation: Im Rahmen von statischen Ausbesserungen müssen neue Stützen für mein Dach eingezogen werden und anschließend...
  5. Neue Fenster. Ist der einbau korrekt?

    Neue Fenster. Ist der einbau korrekt?: Hallo zusammen, hoffe das mir hier jemand helfen kann. Wir haben in unserer Wohnung neue Fenster eingebaut bekommen. Da es Eigentum ist...