Fliesenfugen Fussboden dunkler bekommen

Diskutiere Fliesenfugen Fussboden dunkler bekommen im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, vorab, mir ist klar, dass es zu dem Thema schon Treads gibt. Allerdings sind die schon etwas älter, und es tut sich ja ab und...

  1. chf01

    chf01

    Dabei seit:
    13. Dezember 2010
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Ingolstadt
    Hallo zusammen,

    vorab, mir ist klar, dass es zu dem Thema schon Treads gibt. Allerdings sind die schon etwas älter, und es tut sich ja ab und an mal was auf dem Markt.

    Wir haben relativ dunkle, grau-braune Fliesen in Natursteinoptik, der Fliesenleger hat uns dennoch zu zementgrauen Fugen geraten, mit dem Hinweis, dass die stark nachdunkeln. Ist ausgeblieben. Wenn der Boden nass ist, sieht er aus, wie erhofft (eine homogene Fläche wie bei einem Steinboden) ansonsten sieht man immer ein absolut aufdringliches helles Raster.

    Gibts da sinnvolle Möglichkeiten (ausser Flex und neu verfugen, sind 130 m2...) die Fugen dunkler zu bekommen? Gibt ja Fugenfarben, Tipps mit Olivenöl und was weiß ich noch, wirklich ausgereift kommt mir das alles nicht vor, und verschlimmbessern will ich auch nichts...

    Viele Grüße,
    Chf
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. biologist

    biologist

    Dabei seit:
    16. Oktober 2010
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Doktorand
    Ort:
    Riedstadt
    Oh auf die Antworten bin ich ebenfalls mal gespannt. Wir haben uns auch für zu helle Fugen entschieden (allerdings selbst gefliest) und später dann das Material rausgekratzt. Das war ne üble Arbeit! Wir haben ein Multifunktionsgerät mit einem Diamantaufsatz für diese Arbeiten genommen. Macht ein Fliesenleger vermutlich anders, weil das wirklich ewig lang dauert. Immerhin: das Ergebnis kann sich sehen lassen. Haben es allerdings noch nicht überall gemacht - eben aus dem Grund, weil es eine so mühselige Arbeit war.
     
  4. Gast036816

    Gast036816 Gast

    wie alt sind denn die fliesenfugen? das nachdunkeln dauert lange. die dauer hängt vom schmutzanfall ab und wie oft nass geputzt wird.
     
  5. chf01

    chf01

    Dabei seit:
    13. Dezember 2010
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Ingolstadt
    Die Fugen sind jetzt 5-6 Wochen alt. Nach dem Fliesen haben wir schon ein paar Mal mit Wasser geschruppt, nach 4 Wochen auf Empfehlung vom FLiesenleger nochmal mit Zementschleierentferner. Viel dunkler sind sie bisher nicht geworden. Laut Fliesenleger sollen die nach einem halben Jahr die richtige Farbe haben, vorstellen kann ich's mir nicht wirklich. Vorstellen könnte ich mir, dass ein Öl was bringt, ist aber wohl für Feinsteinzeug nicht empfohlen, weil der Teil, der auf die Fliesen kommt, fleckig werden kann.
     
  6. Blabs

    Blabs

    Dabei seit:
    10. Januar 2007
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Landwirt
    Ort:
    Haag i.OB
    Die werden schon noch dunkler, aber n´halbes Jahr nach Einzug kann das schon dauern.
    Siehe rolf a i b
     
  7. Gast036816

    Gast036816 Gast

    jeden tag mit schlammstiefeln drüber laufen und ordentlich wischen. dann geht es ein wenig schneller.
     
  8. chf01

    chf01

    Dabei seit:
    13. Dezember 2010
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Ingolstadt
    Ich werds meiner Frau vorschlagen :D.

    Um den Prozess zu beschleunigen, werd ich dann dieses Jahr auch den Hof noch nicht pflastern ;-)

    => D.h. so wie ich's entnehm, gibt's wohl wirklich keine Patentlösung...
     
  9. Gast036816

    Gast036816 Gast

    ist wie mit der haarpracht - kommt zeit, kommt grau!
     
  10. juliar

    juliar

    Dabei seit:
    27. Juni 2011
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mutter
    Ort:
    NRW
    Also ich habe das mal bei nachträglich angebrachten Sockelleisten gemacht, weil die Fugen im Gegensatz zu den restlichen alten Fugen zu dunkel waren. War son Zeug aus dem Baumarkt, denke "Fugenfarbe" oder sö ähnlich. Das war eine Tube mit dem Schwämmchen dran und dann wurde aufgetragen. Hat gut funktioniert und sieht auch nach 3 Jahren immer noch aus wie gewünscht.

    Allerdings wirkt auf den Sockel ja auch keine wirkliche Feuchtigkeit ein beim Putzen. Bei Bodenfliesen hätte ich mich das nicht umbedingt getraut auszuprobieren. :-)

    Schönen Gruß
    Julia
     
  11. chf01

    chf01

    Dabei seit:
    13. Dezember 2010
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Ingolstadt
    Hallo Julia,

    danke für den Tipp, mir ist da bei Bodenfliesen ebenfalls von abgeraten worden. Ich werd jetzt mal den natürlichen Nachdunklungsprozess abwarten. Dass dabei die "Idealfarbe" erreicht wird, kann ich mir noch ned recht vorstellen, aber wer weiß...

    Vereinzelt wird auch noch geraten, die Fugen mit Klinkeröl zu behandeln. Von Farbvertiefer wiederum wird abgeraten, zumindest in anderen Treads hier.

    Viele Grüße,
    chf
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. juliar

    juliar

    Dabei seit:
    27. Juni 2011
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Mutter
    Ort:
    NRW
    Mir ist da auch bei den Sockeln vom Fliesenleger abgeraten worden. ;-) Da mir der Farbunterschied aber garnicht gefallen hat habe ich es trotzdem gemacht. Erst an einer unaufälligen Stelle hinter einer Kommode ausprobiert und dann überall gemacht. Keine Ahnung wie das in 5 Jahren aussieht aber bislang alles OK wie nach dem Auftragen.

    Würde aber auch erstmal abwarten bzw. maximal mit häufigem putzen mit altem Putzwasser versuchen. :-)

    Gruß
    Julia
     
  14. chf01

    chf01

    Dabei seit:
    13. Dezember 2010
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Ingolstadt
    Auch ne Idee, kommt wohl im Endeffekt auf's gleich raus wie Rolfs Vorschlag mit den Schlmmstiefel ;-)

    Am besten gefallen mir die Fliesen sowieso, wenn sie nass sind. So eine Art Öl mit "Dauernasseffekt" wär optimal, gibts aber wohl nicht für Feinsteinsteug, weil das Zeug nicht saugt...

    Viele Grüße,
    Chf
     
Thema: Fliesenfugen Fussboden dunkler bekommen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fugen mit öl nachdunkeln

    ,
  2. fugen zu hell

    ,
  3. wie kannmann hele fuge dunkler machen

    ,
  4. helle fliesenfugen dunkler machen,
  5. fugen verdunkeln,
  6. kann man weiße fugen dunkler machen,
  7. fliesenfugen dunkler färben,
  8. fugen dunkler machen,
  9. fugen nachträglich dunkler machen,
  10. fugen nachdunkeln,
  11. fliesenfugen ölen,
  12. fugen olivenöl
Die Seite wird geladen...

Fliesenfugen Fussboden dunkler bekommen - Ähnliche Themen

  1. Bekomme die Luft nicht aus der Heizung.

    Bekomme die Luft nicht aus der Heizung.: Nach drei Anläufen weiß ich nicht mehr weiter. Zur Ausgangslage: Wir haben eine Doppelhaushälfte mit Nahwärme sprich Übergabestation im...
  2. Aufbau des Fussbodens über Garage (Dachausbau)

    Aufbau des Fussbodens über Garage (Dachausbau): Hallo liebe Fachmänner, ich bin leider keiner, ;-) drücke ich aber trotzdem nicht vor einem kleinen Ausbau-Vorhaben. :-) Auf meiner 2012...
  3. Dämmung Zwischendecke - Fußboden DG

    Dämmung Zwischendecke - Fußboden DG: Hallo zusammen! Ich saniere gerade einige Räume im 1. OG und möchte dabei auch die Dämmung von Dachschrägen und Zwischendecke zum Dachgeschoss in...
  4. Feuchtigkeit in der Wand und im Fussboden

    Feuchtigkeit in der Wand und im Fussboden: Hallo, wir wohnen seit Mai in unserer neuen Wohnung. Letzte Woche haben wir Stockflecken im Gästezimmer entdeckt (direkt über der Fußleiste ca....
  5. Fußboden renovierung für vinyl

    Fußboden renovierung für vinyl: Guten Tag, Möchte einen alten Fußboden renovieren, sprich der alte ParkettKleber muss ab. Dann muss der Boden geglättet werden das möchte ich...