Fliesestrich Risse nach Frost

Diskutiere Fliesestrich Risse nach Frost im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; Hallo, vor Weihnachten kam in meiner DHH Fliesestrich.Geheizt wurde noch nicht und dementsprechend kalt (<0°) war es. Nun sind an vielen...

  1. bolo

    bolo

    Dabei seit:
    5. Januar 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing
    Ort:
    Rutesheim
    Hallo,

    vor Weihnachten kam in meiner DHH Fliesestrich.Geheizt wurde noch nicht und dementsprechend kalt (<0°) war es. Nun sind an vielen Stellen feine Risse zu sehen:
    [​IMG]
    Die Frage ist, ob der Estrich hier Schaden genommen hat? Demnächst wird der Estrich abgeschliefen. Laut Bauträger ist alles in Ordnung.

    Meine Befürchtung ist nun, dass später Fliesen Risse bekommen. Oder sind diese Risse wirklich zu vernachlässigen?

    Schönen Gruß, Bolo
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Timmi

    Timmi

    Dabei seit:
    31. Dezember 2007
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister
    Ort:
    Niedersachsen
    So wie es aussieht sind die Risse nur iauf der Oberfläche in der " Schicht " welche durch das Anschleifen entfernt werden ( Salze , Carbonate usw. ). Mal mit etwas Schleifpapier oder einem Spachtel drübergehen. Solten die Rissen dann nicht mehr sichtbar sein, kann Entwarnung gegeben werden.
     
  4. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    Sieht nach "Bindemittel/Feinanteilablagerung" auf dem Überschusswasser aus...

    mal mit einem Spachtel wegschaben und dann feucht machen! dann sieht man Risse im CAF besser...

    @Timmi nicht schleifen zum Rissprüfen, setzt die Oberfläche des Risses zu wenn es einen gibt
     
  5. bolo

    bolo

    Dabei seit:
    5. Januar 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing
    Ort:
    Rutesheim
    Danke!

    Vielen Dank für die beiden Antworten. Die haben mich erst einmal beruhigt und mittlerweile war auch jemand von der Fliesenfirma da und hat sich das angeschaut. Er ist genau nach Robbys Anleitung vorgegangen und hat den Estrich für gut befunden.
     
  6. Robby

    Robby Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    10.901
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister, öbuv Sachverständiger
    Ort:
    Kempen / NRW
    Da hab ic ja scheinbar wieder mal richtig geraten :p
     
Thema:

Fliesestrich Risse nach Frost

Die Seite wird geladen...

Fliesestrich Risse nach Frost - Ähnliche Themen

  1. Neuen Estrich mit FBH vor Frost schützen?

    Neuen Estrich mit FBH vor Frost schützen?: Hallo, am Mittwoch wird bei uns der Zementestrich eingebaut. Das Aufheizprotokoll startet nach 21 Tagen. Kann ich vorher um den Bau insgesamt...
  2. Riss im Putz

    Riss im Putz: Guten Tag liebe Experten, ich hätte eine Frage: in meinem Außenputz, Alter des Hauses ca. 16 Jahre, befindet sich ein Riss, der mir zumindest...
  3. Risse in Aussenfassade

    Risse in Aussenfassade: Hallo Expertenteam, an unserem Haus im Eingangsbereich war bereits ein Riss vom Dach an bis zum Erdgeschoss, jedoch nicht in den Kellerbereich....
  4. Risse über Hohlsteindecke

    Risse über Hohlsteindecke: Hallo, nachdem ich Holzplatten an der Decke im Haus Bj.1968 entfernt habe, entdeckte ich ganz viele Risse und einen kleinen Durchbruch. Es ist...
  5. Zwei Estriche verbinden - Risse - Fliesen möglich?

    Zwei Estriche verbinden - Risse - Fliesen möglich?: Hallo zusammen, ich bin beim Renovieren des Flurs (Baujahr 1971) und habe folgendes Problem: Vorher war innerhalb des Flur-Raumes ein Bad(blau),...