fliess-estrich vor- und nachteile?

Diskutiere fliess-estrich vor- und nachteile? im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; hallo und guten morgen. ich bin neu hier und dies ist somit meine erste frage.... für unseren anbau aus holzständerweise steht jetzt das...

  1. #1 rotwilderer, 18. November 2009
    rotwilderer

    rotwilderer

    Dabei seit:
    18. November 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    dipl.-ing.
    Ort:
    coburg
    hallo und guten morgen.

    ich bin neu hier und dies ist somit meine erste frage....

    für unseren anbau aus holzständerweise steht jetzt das einabuen von estrich an. wir sind uns aber nicht sicher, ob "normaler" estrich oder fliess-estrich das richtige für uns ist.
    alle, bzw. viele raten uns zu fliess-estrich aufgrund zeitersparnis und soweiter. aber ich darf den fliess-estrich ja nicht in feuchträumen einbauen, da angeblich auch bei zement-fliess-estrich immer etwas gips als bindemittel dabei ist. ist das denn richtig?
    und ist unser geplanter aufbau so machbar: osb-platten auf balkenlage, dann 3cm trittschall und folie mit randstreifen und darauf direkt 5cm fliess-estrich. auf eine dämmung wollten wir im ersten og verzichten, da ich die decke im eg 16cm dämmen kann. ist das so machbar?

    gibt es denn auch eine lösung, den fliess-estrich direkt einzufärben und als
    deckschicht so zu belassen, bzw. nur kurz zu schleifen und zu versiegeln?

    danke schonmal für hilfreiche tipps und tricks.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. toer

    toer

    Dabei seit:
    25. Februar 2010
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Stuckateurmeister & Gebäudeenergieberater
    Ort:
    Ostalbkreis, Baden-Württemberg
    Natürlich dar Fließestrich im häuslichen Bad, Keller,... eingebaut werden! Wenn es sich nicht gerade eine Garage oder ein Schwimmbad handelt...

    Die Richtige Bezeichnung für das Bindemittel wäre Anhydrit = Heute Calsiumsulfat

    3,5 cm Fließestrich reichen aus, bzw. bei FBH 3,5cm über Rohr.

    Ja
    Bitte
     
  4. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Machbar ist das schon, aber "Standard" ist das nicht.

    35mm Überdeckung mit CAF ohne zusätzliche Maßnahmen? Bei welcher Flächenlast? Das würde ich mir vom Estrichleger doppelt unterschreiben lassen dass er dafür Gewährleistung übernimmt.

    Berni, 18560-2, war da nicht was von 45mm bei 1,5kN/m² oder waren´s 2kN?

    Gruß
    Ralf
     
  5. #4 Wolfgang38, 4. März 2010
    Wolfgang38

    Wolfgang38

    Dabei seit:
    31. August 2006
    Beiträge:
    773
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    Fahrenzhausen
    Bei Zementestrich Standart: 4,5cm ohne, 6cm mit Fussbodenheizung (Last weiss ich nicht)

    Glaube nicht, dass es beim Fliessestrich weniger ist.
     
  6. Uwe!

    Uwe!

    Dabei seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    2.445
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriekaufmann
    Ort:
    -
    Knauf und ich glaube auch Maxit geben für CAF 35mm Rohrüberdeckung an.
     
  7. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    CAF ist nicht gleich CAF. F5, F6, F7?

    Es gibt vom Hersteller sogar Freigaben bis 30mm Überdeckung, aber das ist nicht Standard. Dann werden beispielsweise auch zusätzliche Anforderungen an die Dämmschicht gestellt (Zusammendrückbarkeit).

    Gruß
    Ralf
     
  8. Uwe!

    Uwe!

    Dabei seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    2.445
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriekaufmann
    Ort:
    -
    wohl war!
    Ich meinte CAF C25 F5, also "den ganz einfachen".
     
  9. platte

    platte

    Dabei seit:
    7. Dezember 2009
    Beiträge:
    457
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fliesenleger
    Ort:
    Sachsen
    Zeitersparnis beim Fliessestrich glaube ich nicht.Es gibt längere Trockenzeiten.
     
  10. toer

    toer

    Dabei seit:
    25. Februar 2010
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Stuckateurmeister & Gebäudeenergieberater
    Ort:
    Ostalbkreis, Baden-Württemberg
    Fließestrich: Festigkeitsklasse nach DIN 18560 CAF C30 F6.
    Dicke über Rohr 3,5 cm. OHNE ZUSÄTZLICHE MASSNAHMEN!
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. toer

    toer

    Dabei seit:
    25. Februar 2010
    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Stuckateurmeister & Gebäudeenergieberater
    Ort:
    Ostalbkreis, Baden-Württemberg
    Ist bei uns Standart! Es gab noch nie Probleme! :28:
     
  13. acensai

    acensai

    Dabei seit:
    18. Juli 2007
    Beiträge:
    911
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Bayern
    Benutzertitelzusatz:
    angehender Bauherr
    Bei uns sind 60 mm Anhydritestrich CAF-C20 F4 nach DIN EN 13813 bei kompletter FBH geplant - d.h. die Rohre werden dann zu 4,5 cm überdeckt (denke ich zumindest) ... 70 bis 75 mm wäre der Plan bei Zementestrich.
     
Thema: fliess-estrich vor- und nachteile?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. zementfließestrich f7

Die Seite wird geladen...

fliess-estrich vor- und nachteile? - Ähnliche Themen

  1. Kücheninsel auf Estrich befestigen - Stützbefestigung kleben?

    Kücheninsel auf Estrich befestigen - Stützbefestigung kleben?: Hallo, in unsere ETW wird Estrich mit Fußbodenheizung eingebaut. Unsere zukünftige Küche baue ich selbst auf (Ikea). Jetzt benötigen wir wegen der...
  2. Estrich ausgleich und belegen

    Estrich ausgleich und belegen: Hallo, wir haben folgendes Problem bei einer Renovierung Altbau, bestehender Estrich hat ein Gefälle von 0 - 3,5 cm, wie können wir diese...
  3. Fliesen auf jungem Estrich

    Fliesen auf jungem Estrich: Moin zusammen. Ich habe ein altes Haus saniert habe meinen gipsputz gerade trocken und bekomme nächten Freitag am 8.12 Zementestrich. Der Estrich...
  4. Neuen Estrich mit FBH vor Frost schützen?

    Neuen Estrich mit FBH vor Frost schützen?: Hallo, am Mittwoch wird bei uns der Zementestrich eingebaut. Das Aufheizprotokoll startet nach 21 Tagen. Kann ich vorher um den Bau insgesamt...
  5. Fußbodenverteiler kein Estrich

    Fußbodenverteiler kein Estrich: Hallo Zusammen, innerhalb unserer Verteilerkästen wurde kein Estrich o.ä. aufgefüllt. Ist das so in Ordnung bzw sauber ausgeführt? Meiner Meinung...