Fließen entfernen - Boden ausgleichen - Fußbodenheizung einfräsen

Diskutiere Fließen entfernen - Boden ausgleichen - Fußbodenheizung einfräsen im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Hallo, ich habe mal eine Frage. Ich bin am renovieren, es soll in das Haus von 1977 eine Fußbodenheizung in den Estrich eingefräst werden und...

  1. #1 simonlaessig, 14. November 2015
    simonlaessig

    simonlaessig

    Dabei seit:
    14. November 2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker Automatisierung
    Ort:
    Obernburg
    Hallo,

    ich habe mal eine Frage. Ich bin am renovieren, es soll in das Haus von 1977 eine Fußbodenheizung in den Estrich eingefräst werden und anschließend Naturstein darauf verlegt werden.

    Ein teil der Ebene hat noch alte Fließen die damals aber direkt mit Speiß auf dem Estrich geklebt wurden. Diese kann ich nicht entfernen ohne große unebenheiten auf dem Estrich zu bekommen. Jetzt die Frage, ist es sinnvoller den Estrich komplett zu entfernen und erneuern oder nur die Fließen und später mit ausgleichsmasse zu arbeiten? (In anderen Räumen liegt nur Laminat den ich ohne Estrich schäden entfernen kann, auf die höhe muss ich wieder kommen)

    Ich hoffe ihr versteht was ich meine :)

    Freue mich auf Antworten !

    Grüße

    Simon
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Wie ist denn die Dämmung unterhalb jenes Estrichs beschaffen?
    Es ist vermutlich sinnvoller, den Estrich komplett zu entfernen.
    U.u. ist der komplette Neuaufbau nicht einmal nennenswert teurer als das nachträgliche Hineingefrickel!
     
  4. #3 simonlaessig, 14. November 2015
    simonlaessig

    simonlaessig

    Dabei seit:
    14. November 2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker Automatisierung
    Ort:
    Obernburg
    Das "Hineingefrickel" wie du es nennst ist bei den anderen Räumen aber nötig, da ich dort den Estrich nicht entfernen werde. Außerdem ist ein Einfräsen der Fußbodenheizung sehr effizient da sich die Heizrohre direkt an der Fließe befindet. Also wenn würde ich den eingegossenen Estrich auch fräsen müssen.

    Eine Dämmung direkt gibt es noch nicht, ein teil der darunter befindlichen Räume sind beheizt, die anderen (Kellerdecke) muss ich noch dämmen.
     
  5. Gast036816

    Gast036816 Gast

    wie willst du denn die risssicherheit herstellen bei dem zerstückelten estrich?
     
  6. #5 simonlaessig, 14. November 2015
    simonlaessig

    simonlaessig

    Dabei seit:
    14. November 2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker Automatisierung
    Ort:
    Obernburg
    Welcher zerstückelte estrich? Falls er mir beim fließen rausmachen kaputt geht?
     
  7. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Nein.
    Falls die verbleibende Reststegdicke beim Fräsen der Schlitze nicht ausreicht.
     
  8. #7 simonlaessig, 14. November 2015
    simonlaessig

    simonlaessig

    Dabei seit:
    14. November 2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker Automatisierung
    Ort:
    Obernburg
    Der bestehende estrich ist 6cm dick, das genügt. Die fräsarbeiten machen die spezialisten von JK.
     
  9. Gast036816

    Gast036816 Gast

    und die spezialisten stellen die risssicherheit her?
     
  10. #9 simonlaessig, 14. November 2015
    simonlaessig

    simonlaessig

    Dabei seit:
    14. November 2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker Automatisierung
    Ort:
    Obernburg
    Beim fräsen geht der estrich nicht kaputt. Höchstens beim rausschlagen der fließen mit dem Bohrhammer, da kenn ich mich nicht aus. Meine frage war Estrich vollständig raus und neuen rein oder nur Fließen raus und mit ausgleichsmasse wieder eben machen? Was ist auch günstiger?
     
  11. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  12. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Und meine Antwort war:
    Estrich raus und neu ist günstiger. Vileleicht sogar billiger...
     
  13. #11 simonlaessig, 14. November 2015
    simonlaessig

    simonlaessig

    Dabei seit:
    14. November 2015
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker Automatisierung
    Ort:
    Obernburg
    Ja deine Antwort habe ich ja auch zur kenntniss genommen, danke :) Wollte nur noch ein paar mehr meinungen einholen, hehe
     
Thema:

Fließen entfernen - Boden ausgleichen - Fußbodenheizung einfräsen

Die Seite wird geladen...

Fließen entfernen - Boden ausgleichen - Fußbodenheizung einfräsen - Ähnliche Themen

  1. Grundputz innen bis zum Boden?

    Grundputz innen bis zum Boden?: Hallo miteinander, ich stelle mich mal vor: Ich bin Tobias und habe ein Haus Baujahr 1970 gekauft, welches ich nun renoviere. Bisher habe ich in...
  2. Estrich ausgleich und belegen

    Estrich ausgleich und belegen: Hallo, wir haben folgendes Problem bei einer Renovierung Altbau, bestehender Estrich hat ein Gefälle von 0 - 3,5 cm, wie können wir diese...
  3. Holzbalkendecke dauerhaft entfernen

    Holzbalkendecke dauerhaft entfernen: Guten Tag, entschuldigen sie meine vielleicht etwas naive Frage. Wir überlegen uns ein konkretes Haus (Ziegel oder Bimsstein) 1940ger Baujahr zu...
  4. Muss Fußbodenheizung beim Estricheinbau funktionieren?

    Muss Fußbodenheizung beim Estricheinbau funktionieren?: Hallo zusammen, muss/sollte eine Fußbodenheizung funktionieren, wenn man den Calciumsulfat-Estrich einbaut? Oder kann man den Estrich einbauen,...
  5. Boden Dachgeschoss

    Boden Dachgeschoss: Hallo, es geht nochmal um den Boden im Dachgeschoss. Ich habe jetzt mal eine kleine Bohrung bzw. eine Fuge aufgemeißelt. Jetzt stellt sich die...