Folien auf der Bodenplatte zur Abdichtung

Diskutiere Folien auf der Bodenplatte zur Abdichtung im Praxisausführungen und Details Forum im Bereich Architektur; Hallo, unser Haus steht auf einer 25cm dicken WU Betonplatte. Es ist 12cm Dämmung und Fußbodenheizung vorgesehen. Wir haben sehr hohes...

  1. #1 plantboy, 4. Juli 2013
    plantboy

    plantboy

    Dabei seit:
    21. April 2013
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ind.Elekt.
    Ort:
    Hannover
    Hallo,

    unser Haus steht auf einer 25cm dicken WU Betonplatte. Es ist 12cm Dämmung und Fußbodenheizung vorgesehen. Wir haben sehr hohes Schichtenwasser das zum Teil bei 40cm liegt und deshalb eine Bodenplatte, die wie eine Weiße Wanne hergestellt ist.

    Nach der Herstellung der Platte wurde Erika Polymer Bitumen Speerbahn verlegt. Darauf die Wände. Am Anfang wurde sich noch um die Löcher in dieser Bahn gekümmert. Jetzt nachdem die Gewerke alle durch sind (Heizungsrohre, Elektrik, Putz...) und die Fußbodenheizung rein muß, sind so viele kleine Löcher in der Speerbahn, dass der GU die nicht mehr dicht machen wollte (Folie dreckig, viele Nägel wegen Kabel,Rohr Verlegung). Man muß die Löcher regelrecht suchen und findet auch etliche. Da, wo weniger Kabel auf dem Boden verlaufen hat der GU eine weitere Folie unter dem Styropor verlegen lassen. Das ist aber nur im Wohnzimmer der Fall.

    Meine Frage:
    ist das Richtig so...oder müssen die Löcher in der Speerbahn völlig verschlossen werden?....muß der GU eine weitere Folie verlegen?
    (unter die Fußbodenheizung kommt eine weitere Folie drauf).
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gast036816, 4. Juli 2013
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    wer hat es geplant und wer hatte die bauausicht in deinem sinne? den/die musst du auffordern eine fachgerechte abdichtung herzustellen, bzw. müssen dies veranlassen.

    aus meiner sicht ist das eine mangelhafte planung und ein organisationsverschulden im bauablauf! die weitere folie sollte den zweck der abdichtung auf der bodenplatte nicht übernehmen.
     
  4. #3 plantboy, 4. Juli 2013
    plantboy

    plantboy

    Dabei seit:
    21. April 2013
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ind.Elekt.
    Ort:
    Hannover
    Schädigt diese Art der Speerbahn nicht den Styropor, wenn es direkt drau liegt? (Auflösen)
    Die Speerbahn ist ja durch die vielen Gewerke an der Oberfläche nicht unbeschädigt.
     
  5. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Es ist eine Sperrbahn, keine Speerbahn... Speere brauchste für doofe Bauleiter...
     
  6. #5 Ralf Dühlmeyer, 4. Juli 2013
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Wenn Deine BoPla ein echtes wasserdichtes Bauteil ist, wo soll dann das Wasser herkommen, welches nah Deiner Meinung durch die Löcher durchtreten könnte oder würde???
     
  7. #6 plantboy, 4. Juli 2013
    plantboy

    plantboy

    Dabei seit:
    21. April 2013
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ind.Elekt.
    Ort:
    Hannover
    Sorry...meine natürlich SpeRRbahn.

    Wie ist das mit dem direkten Kontakt zur Styropor Dämmung?
     
  8. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    normal kein Problem, im Dachbereich ist das auch eine übliche Vorgehensweise das man PS direkt auf Bitumen legt
     
  9. #8 Gast036816, 4. Juli 2013
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    erst schreibst du von löchern in der bahn, dann sind wieder keine.

    watt denn nu?

    deine bodenplatte verhindert das eindringen von wasser, wenn du schon dicht auf dem wasser baust. das heisst aber nicht, das feuchtigkeit von der kalten seite (grundwasser) zur warmen seite (fussbodenheizung) wandern wird. das muss deine 'speerbahn' verhindern. das gelingt ihr am besten ohne löcher!
     
  10. #9 plantboy, 4. Juli 2013
    plantboy

    plantboy

    Dabei seit:
    21. April 2013
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ind.Elekt.
    Ort:
    Hannover
    könnte es nicht zur späteren Absenkung des Bodens führen? Mein Bekannter sagte mir, daß es nicht zulässig sei. Hat er Unrecht?
     
  11. #10 Ralf Dühlmeyer, 4. Juli 2013
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Was soll wie warum zu welchen Absenkungen führen???
     
  12. #11 Gast036816, 4. Juli 2013
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    hast du keinen kompetenten planer und bauleiter, die den fachgerechten aufbau planen und überwchen?
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Absenken tut sich eine Trittschalldämmung sowieso und dein Bekannter hat Unrecht, es ist normal, das man PE auf Bitumen legt...
     
  15. plantboy

    plantboy

    Dabei seit:
    21. April 2013
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ind.Elekt.
    Ort:
    Hannover
    Die Bitumensperrbahn hat definitiv viele kleine Löcher von den Handwerkern und auch ein paar die 4-5cm lang sind.

    Soll ich jezt eine vernüftige Abdichtung fordern oder nicht?
    Was ist Vorschrift?
     
Thema:

Folien auf der Bodenplatte zur Abdichtung

Die Seite wird geladen...

Folien auf der Bodenplatte zur Abdichtung - Ähnliche Themen

  1. Neue Garagentore, Abdichtung fehlt

    Neue Garagentore, Abdichtung fehlt: Hallo, mein Problem ist folgendes: Ich habe meine alten Garagentore aus Holz durch 2 Sektionaltore ersetzen lassen. Zwischen Innenwänden und...
  2. Abdichtung Außenfensterbank nur bis AK Mauerwerk - Mangel?

    Abdichtung Außenfensterbank nur bis AK Mauerwerk - Mangel?: Hallo liebe Bauexperten, wir lassen uns gerade ein Haus bauen. Der Fensterbauer hat auch die Außenfensterbänke eingebaut. Vorher hat er darunter...
  3. Bitte um Feedback zum Fußbodenaufbau und Frage zur PE Folie

    Bitte um Feedback zum Fußbodenaufbau und Frage zur PE Folie: Könnt ihr mir bitte kurz Feedback zum Fußbodenaufbau geben? Zudem wüsste ich gerne wie das mit der PE Folie gehandhabt wird. Vorallem da wo die...
  4. Bodenplatte der weißen Wanne beschädigt und undicht

    Bodenplatte der weißen Wanne beschädigt und undicht: Hallo, Ich bin neu hier und völligst verzweifelt. Ich habe folgendes Problem: In unserem Haus wurde im Keller nachträglich eine Hebeanlage...
  5. Fassadendämmung Abdichtung

    Fassadendämmung Abdichtung: Hallo Zusammen, ich brauche nochmal euren Rat. Bei mir wurde gerade die Fassadendämmung angebracht. Die Dämmung läuft keilförmig über die...