Formel für Umrechnung DIN >> WflB

Diskutiere Formel für Umrechnung DIN >> WflB im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; Hallo! Wir haben uns ein Haus ausgesucht, welches wir aber mit einem anderen Anbieter als dem ursprünglichen bauen werden. Der Anbieter a) hat...

  1. #1 Flockenmolly, 29.03.2006
    Flockenmolly

    Flockenmolly

    Dabei seit:
    29.04.2005
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kauffrau
    Ort:
    Norddeutschland
    Hallo!

    Wir haben uns ein Haus ausgesucht, welches wir aber mit einem anderen Anbieter als dem ursprünglichen bauen werden.
    Der Anbieter a) hat alle Maße nach der II Wohnflächenberechnung angegeben, der Anbieter b) gibt alles nach DIN an.
    Jetzt stehe ich vor 2 fast identischen Zeichnungen (es gibt natürlich Unterschiede beim Mauerwerk und dessen Maßen) und würde sie gerne exakt miteinander vergleichen, da wir den Vorabzug :deal
    unterschreiben müssen.
    Gibt es eine Formel, mit der ich das eine Maß in das andere
    umrechnen kann? :confused:

    Ich würde mich über eine (schnelle) Antwort sehr freuen!!! :winken

    Danke und LG
    Anja
     
  2. #2 Ralf Dühlmeyer, 29.03.2006
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    34.317
    Zustimmungen:
    13
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Nein...

    Es kann keine Formel geben, weil die Abzüge von der Grundfläche gebäudeabhängig sind.
    Im Prinzip können WF und DIN 276 sogar gleich sein.
    MfG
     
  3. #3 Baufuchs, 29.03.2006
    Baufuchs

    Baufuchs Gast

    Die

    II. Berechnungsverordnung ist seit dem 01.01.2004 ungültig, seit diesem Datum gilt die Wohnflächenverordnung. Im übrigen wie Ralf D.
    Nicht ganz klar ist mir, wie Sie vergleichen wollen, da sich die Bauten in Mauerwerk und Maßen ohnehin voneinander unterscheiden und schon deshalb unterschiedliche Flächen vorhanden sind.
     
  4. #4 Harald W., 29.03.2006
    Harald W.

    Harald W.

    Dabei seit:
    20.01.2006
    Beiträge:
    533
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Aschaffenburg
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt
    Baufuchs..

    ..ja, aber ich habe hier gelesen, das die nur für geförderten Wohnraum gelten soll. Wendest Du die auch für normale/private BV an? Zulässig?
     
  5. #5 Baufuchs, 29.03.2006
    Baufuchs

    Baufuchs Gast

    Stimmt,

    Wohnflächenverordnung gilt nur für Berechnungen der Wohnfläche im Öffentl. geförderten Wohnungsbau. (II.BV galt auch nur im Öffentl. WB)

    Und wenn mans genau nimmt, gibt es eine Wohnflächenberechnung n. DIN 277 gar nicht, sondern nur Berechnung von Grundflächen und Rauminhalten. :D
     
  6. #6 Ralf Dühlmeyer, 29.03.2006
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    34.317
    Zustimmungen:
    13
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Wohnfläche..

    und deren Berechnung kommt durch Hintertürle auch im nicht geförderten Wohnraum zum Tragen - bei der Berechnung der Miete über Fläche mal Vergleichsmiete. Da wird nämlich die WF nach entsprechender Berechnung zu Grunde gelegt.
    Blödsinn ist allerdings wirklich die WF nach DIN 277 :mauer :mauer
    MfG
     
  7. #7 lakra-man, 29.03.2006
    lakra-man

    lakra-man

    Dabei seit:
    10.11.2003
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ----
    Warum so umständlich, Flockenwasweißichwas

    verlang doch einfach von allen Anbietern die Berechnung nach der gleichen Grundlage. Dann dürfte dieses (...) Problemchen aus der Welt geschaffen sein. Und zwar unabhängig, warum wer wie was warum gemacht hat.
    .
    Und dann, bitte, berichte hier einfach mal darüber. Dafür schon mal danke!

    Gruß von einem, der den Namen "Flockenmolly" total peinlich findet. Total.....
     
  8. #8 Harald W., 30.03.2006
    Harald W.

    Harald W.

    Dabei seit:
    20.01.2006
    Beiträge:
    533
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Aschaffenburg
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt
    @baufuchs
    @ralf
    ..und welche Wohnflächenberechnung legt Ihr bei euren privaten Bauanträgen dem Bauherrn dann (bei uns in Hessen zum Bauantrag nicht mehr erforderlich) vor, wenn es nicht DIN 277 oder WflVO ist?
     
  9. #9 Baufuchs, 30.03.2006
    Baufuchs

    Baufuchs Gast

    Wir in NRW machen

    das wie die Hessen! :D
     
  10. #10 Ralf Dühlmeyer, 30.03.2006
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    34.317
    Zustimmungen:
    13
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Für EFH

    reicht der umbaute Raum (zur Berechnung der Gebühren). An sonsten wird meist nur die 277 verlangt.
    MfG
     
  11. #11 lakra-man, 30.03.2006
    lakra-man

    lakra-man

    Dabei seit:
    10.11.2003
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ----
    verschieden

    Bei mir auf dem Schreibtisch landet (zunächst...) alles:
    - DIN
    - II. Berechnungsverordnung
    - Wohnflächenverordnung

    Lustig wird es bei gefördertem Wohnraum, wenn -zwingend- die neue Wohnflächenverordnung gilt und der Planer keine Ahnung hat, wovon ich rede.

    Gruß
    Klaus
     
  12. #12 Baufuchs, 30.03.2006
    Baufuchs

    Baufuchs Gast

    Das dürfte

    doch heute kein Problem mehr sein. Einfach klicken.
    Nur wissen sollte man´s.
     
  13. Rolf

    Rolf

    Dabei seit:
    27.12.2005
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    kfm. Angestellter
    Ort:
    bei Hamburg
    Benutzertitelzusatz:
    baute mit Bauträger
    es liegen zwei verschiedene Zeichnungen mit ähnlichem Grundriss vor und Sie würden gern die Wohnflächen vergleichen?

    Wenn das so ist empfehle ich: selbst rechnen und zwar wie es Ihren Vorstellungen entspricht. Dann bestimmen Sie, ob und zu welchem Teil Sie Flächen mit geringer Höhe, Balkon und Abstellräume rechnen wollen.
     
  14. #14 Harald W., 30.03.2006
    Harald W.

    Harald W.

    Dabei seit:
    20.01.2006
    Beiträge:
    533
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Aschaffenburg
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt
    Rolf, geht so nicht..

    ..denn es gibt Vorgaben z.B, das Flächen unter 1,00m nicht angerechnet werden und weitere.....
     
  15. #15 Harald W., 30.03.2006
    Harald W.

    Harald W.

    Dabei seit:
    20.01.2006
    Beiträge:
    533
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Aschaffenburg
    Benutzertitelzusatz:
    Architekt
    @All..

    ..habe heute mit unserer Kammer telefoniert.
    Man kann die Wohnflächenberechnung beim Privatbau nach der WoFlVO 2004 berechnen.
    Man muß einfach eindeutig auf dem Berechnungsblatt kenntlich machen, nach welcher Berechnungsart ermittelt wurde.
     
  16. Rolf

    Rolf

    Dabei seit:
    27.12.2005
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    kfm. Angestellter
    Ort:
    bei Hamburg
    Benutzertitelzusatz:
    baute mit Bauträger
    Harald,

    mein Vorschlag ist nur für den Eigengebrauch geeignet, nicht zur Weitergabe der Daten.

    Aber mein Vorschlag bietet eben die Möglichkeit selbst zu bestimmen wie wertvoll Flächen unter 2m oder unter 1m usw. sind.

    Wenn ich als Bauinteressent der Meinung bin, eine Fläche unter 1m Höhe ist besser als keine Fläche, dann kann ich das berücksichtigen, muss aber nicht.
     
Thema:

Formel für Umrechnung DIN >> WflB

Die Seite wird geladen...

Formel für Umrechnung DIN >> WflB - Ähnliche Themen

  1. Ölverbrauch Formel

    Ölverbrauch Formel: Hallo Es geht um den Ölverbrauch bzw wie man ihn messen kann. Ein Bekannter von mir sagte das könne man wie folgt berechnen. Brennerstd. X...
  2. Formel gesucht

    Formel gesucht: Eine Frage an die Ingenieure: Wie berechnet man - bei gegebenem Volumenstrom (in m3) - bei gegebener Heizleistung (in kW) - und bei gegebener...
  3. Formel für die Berechnung der Energieeinsparung

    Formel für die Berechnung der Energieeinsparung: Hallo, ich schreibe zur Zeit an einer Facharbeit über Wärmedämmstoffe und vergleiche verschiedene Materialien anhand eines Musterhauses um eine...
  4. Formel

    Formel: Hallo, ich stell mir seit geraumer Zeit eine Frage. Wenn ein Architekt ein LV erstellt und dort z.B. die Wandbeläge ausschreibt werden diese...
  5. Formel Editor für Statik

    Formel Editor für Statik: Servus, ich digitalisiere immer alle meine Mitschriften und Zusammenfassungen. Bin Bauingenieur Student. Das mit den Formeln mach ich mit...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden