Frage an die Betonprofis ;) Kann man auch Schotter nehmen ?

Diskutiere Frage an die Betonprofis ;) Kann man auch Schotter nehmen ? im Beton- und Stahlbetonarbeiten Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, könnt ihr mir bei folgender Frage helfen ? Ich habe noch ein paar kleinere Betonierarbeiten zu machen. Ein kleine Betonplatte...

  1. Morph01

    Morph01

    Dabei seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Vertriebsassistent
    Ort:
    Nidderau
    Hallo zusammen,

    könnt ihr mir bei folgender Frage helfen ?

    Ich habe noch ein paar kleinere Betonierarbeiten zu machen.
    Ein kleine Betonplatte als Kellervorplatz muss erstellt werden und ein Streifenfundament für eine 50cm hohe und 16m lange Terrasseneinfassung muss erstellt werden.

    Für den Terrassenunterbau und als Frostschicht unter den Fundamenten habe ich schon einige Qubikmeter Schotter 0/32 auf meinem Grundstück liegen. Für die Betonierarbeiten geht mir aber gerade langsam das Sand-Kies-Gemisch aus. Kann ich für die Betonmischung nicht aber auch den Schotter nehmen bzw. mit unter den restlichen Sand mischen? Ich würde hier halt darauf achten, dass nicht zu große Schotter-Brocken mit in die Mischung kommen.

    Einen Betonmischer habe ich und ich könnte mir so ggf. das rankarren von neuem Sand-Kies-Gemisch sparen....

    Gibt es irgendwas was bei der Herstellung von Beton gegen Schotter als Zuschlag spricht oder ist das kein Problem ?

    Danke euch vielmals für einen kurzes Tipp...

    Sascha
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Lebski

    Lebski Gast

    Es gibt eine AKS-Reaktion bei manchen Zuschlägen. Wäre aber ein dummer Zufall.

    Lieferant fragen, ob das Gemisch Betonunschädlich ist.
     
  4. JamesTKirk

    JamesTKirk Gast

    AKR ist besonders kritisch bei tausalzbeanspruchten Bauteilen. Sollte bei einer Terrasse eher nicht sein ...
     
Thema: Frage an die Betonprofis ;) Kann man auch Schotter nehmen ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. beton aus schotter

Die Seite wird geladen...

Frage an die Betonprofis ;) Kann man auch Schotter nehmen ? - Ähnliche Themen

  1. Fahrweg für unbebautes Wiesengrundstück aus Schotter erstellen?

    Fahrweg für unbebautes Wiesengrundstück aus Schotter erstellen?: Guten Morgen an alle Forenmitglieder erstmals! Ich plane eventuell auf einem Grundstück wo ich kaufen möchte 1-10 Wohnwagenplätze mit je 100qm...
  2. Bitte um Feedback zum Fußbodenaufbau und Frage zur PE Folie

    Bitte um Feedback zum Fußbodenaufbau und Frage zur PE Folie: Könnt ihr mir bitte kurz Feedback zum Fußbodenaufbau geben? Zudem wüsste ich gerne wie das mit der PE Folie gehandhabt wird. Vorallem da wo die...
  3. Paar kleine Fragen zum Thema Decke abhängen Holz/Gipskarton

    Paar kleine Fragen zum Thema Decke abhängen Holz/Gipskarton: Hallo Bauexperten, ich möchte im Keller in einem 3,8mx4,8m großen Raum die Decke abhängen (für Spots und als "Kabelkanal"). Der Keller ist voll...
  4. Statik Frage T9 und Schlitze

    Statik Frage T9 und Schlitze: Wenn man eine tragende Wand mit 24er T8 oder T9 Steinen mit Meneralwolle gefüllt baut hat sie 5 breite Stege übereinander. Diese haben eine...
  5. Fragen zur Dämmung der obersten Geschossdecke im Altbau

    Fragen zur Dämmung der obersten Geschossdecke im Altbau: Hallo zusammen, ich habe vor gut 2 Jahren ein altes Haus BJ 64 gekauft und komplett renoviert. Vor knapp 1,5 Jahren sind wir dann eingezogen. Nun...