Frage an Holzfachleute!

Diskutiere Frage an Holzfachleute! im Dach Forum im Bereich Neubau; Hallo Fachleute, wir planen im nächsten Jahr ein massives EFH und wollen dazu den Dachstuhl aus unserem eigenen Wald schneiden lassen. Der Wald...

  1. lindner600

    lindner600 Gast

    Hallo Fachleute,

    wir planen im nächsten Jahr ein massives EFH und wollen dazu den Dachstuhl aus unserem eigenen Wald schneiden lassen. Der Wald besteht aus schönen starken Altkiefern. Das Holz soll im kalten Januar geschnitten werden, da zu dieser kalten Zeit das eine sehr geringe Grundfeuchte haben soll. Der Dachstuhl soll dann im Mai/ Juni gestellt werden. Der Förster sagt das würde alles gehen. Mein Bauingenieur würde es nicht machen. Ein anderer Ing. sagt dass es kein Problem wäre.


    Hat jemand Erfahrung damit und was ist eure Meinung.


    Vielen Dank


    Gruß Linde
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Vossi

    Vossi

    Dabei seit:
    30. November 2008
    Beiträge:
    1.413
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Wohnraumgestalter
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Benutzertitelzusatz:
    Freigeist und Erfinder
    Hatten wie heir gerade das Thema. Bemüh mal die Suche bitte
     
  4. lindner600

    lindner600 Gast

    Ich habe leider nicht das passende gefunden. Aber die Frage war auch an Holzfachleute gestellt und nicht an Wohnraumgestalter.
     
  5. R.J.

    R.J.

    Dabei seit:
    14. April 2006
    Beiträge:
    1.206
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zimmerer & Holzingenieur
    Ort:
    Göttingen
  6. Vossi

    Vossi

    Dabei seit:
    30. November 2008
    Beiträge:
    1.413
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Wohnraumgestalter
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Benutzertitelzusatz:
    Freigeist und Erfinder
    und meine Bitte an jemanden der lesen kann!!
     
  7. Yilmaz

    Yilmaz

    Dabei seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    5.543
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Maurer & Betonbaumeister
    Ort:
    Delbrück/Westfalen
    Benutzertitelzusatz:
    Maurer-und Betonbauermeister
    fragen dürfen sie, antworten dürfen alle!!!
    Wenn sie sich hier weiterhin so unhöfflich benehmen wird ihnen keiner mehr antworten können!
     
  8. lindner600

    lindner600 Gast

    Besten Dank für den Link, sehr informativ.

    Gruß
     
  9. lindner600

    lindner600 Gast

    Sollte sicher nicht unhöflich rüber kommen. Ist halt irgendwie blöd wenn man "sucht", leider nichts passendes findet, dann eine sachliche Frage stellt und wiedermal ein Schlaumeier meint dass man suchen soll. Es ist ja schließlich ein Forum und hier sind hunderte Fragen die in gewisser Weise das gleiche beinhalten. Man kann sich doch auch einmal zurückhalten und eine Frage einfach Frage sein lasse.

    Schönen Abend
     
  10. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Vossi

    Vossi

    Dabei seit:
    30. November 2008
    Beiträge:
    1.413
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Wohnraumgestalter
    Ort:
    Wolfenbüttel
    Benutzertitelzusatz:
    Freigeist und Erfinder
    Und jetzt stell dir mal vor was hier los wäre, wenn alle Fragen zehnmal beantwortet würden, nur weil User nicht verstehen wollen, das die Welt nicht jeden Tag neu erfunden wird und das gleiche Problem in einem Fachforum schonmal behandelt wurde.

    Ein Chaos wie bei Dir aufm Amt.... schönen Abend noch
     
  12. lindner600

    lindner600 Gast

    also ist ja alles geklärt.

    Ach, und mit Ämtern hab ich nichts zu tun!
     
Thema:

Frage an Holzfachleute!

Die Seite wird geladen...

Frage an Holzfachleute! - Ähnliche Themen

  1. Bitte um Feedback zum Fußbodenaufbau und Frage zur PE Folie

    Bitte um Feedback zum Fußbodenaufbau und Frage zur PE Folie: Könnt ihr mir bitte kurz Feedback zum Fußbodenaufbau geben? Zudem wüsste ich gerne wie das mit der PE Folie gehandhabt wird. Vorallem da wo die...
  2. Paar kleine Fragen zum Thema Decke abhängen Holz/Gipskarton

    Paar kleine Fragen zum Thema Decke abhängen Holz/Gipskarton: Hallo Bauexperten, ich möchte im Keller in einem 3,8mx4,8m großen Raum die Decke abhängen (für Spots und als "Kabelkanal"). Der Keller ist voll...
  3. Statik Frage T9 und Schlitze

    Statik Frage T9 und Schlitze: Wenn man eine tragende Wand mit 24er T8 oder T9 Steinen mit Meneralwolle gefüllt baut hat sie 5 breite Stege übereinander. Diese haben eine...
  4. Fragen zur Dämmung der obersten Geschossdecke im Altbau

    Fragen zur Dämmung der obersten Geschossdecke im Altbau: Hallo zusammen, ich habe vor gut 2 Jahren ein altes Haus BJ 64 gekauft und komplett renoviert. Vor knapp 1,5 Jahren sind wir dann eingezogen. Nun...
  5. Sanierung Rolladenkästen Frage

    Sanierung Rolladenkästen Frage: Hallo Im Zuge einer Kernsanierung müssen auch die Rolladenkästen saniert werden . Bei mir seht es so aus das in dem Sturz außenrum einfach ein...