Frage wie ein altes Fenster befestigt wurde (Foto)

Diskutiere Frage wie ein altes Fenster befestigt wurde (Foto) im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, ich habe ein historische Foto eines alten Fensters und die Frage an die Experten hier, ob daraus ersichtlich ist wie genau der...

  1. Alexq78

    Alexq78

    Dabei seit:
    21. November 2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Karlsruhe
    Hallo zusammen,

    ich habe ein historische Foto eines alten Fensters und die Frage an die Experten hier, ob daraus ersichtlich ist wie genau der Rahmen im Mauerwerk befestigt worden ist. Wohl mit den Metallstreifen links und rechts, aber ich kann mir keinen Reim darauf machen wie das konkret befestigt gewesen sein soll (ich kenne sonst nur noch die Dübel durch Rahmen und Mauer-variante).

    Dankeschön!

    Alex
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 wasweissich, 21. November 2014
    wasweissich

    wasweissich Gast

    Ein fenster ist es zwar nicht ,aber solche luken und fensterrahmen wurden vor der erfindung der rahmendübel einfach eingemauert ......
     
  4. helge2

    helge2

    Dabei seit:
    14. Mai 2010
    Beiträge:
    651
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurer
    Ort:
    S/Anhalt
    Also für mich sieht das nicht wie ein Fenster aus.Eher irgendeine Luke.
    Kannst Du die Bildquelle benennen ?

    Holzrahmenfenster wurden früher meist mit Bankeisen in der Laibung befestigt.
    Die auf dem Bild ersichtlichen Metallteile sind aber keine.

    Gruß Helge 2
     
  5. reezer

    reezer

    Dabei seit:
    9. Oktober 2014
    Beiträge:
    958
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Rentner
    Ort:
    Bayern
    sieht aus wie eine Luke in einem landwirtschaftlichen Hochsilo
     
  6. #5 Wachtlerhof, 21. November 2014
    Wachtlerhof

    Wachtlerhof

    Dabei seit:
    16. Juni 2011
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Kfm. Angst.
    Ort:
    Nürnberg
    Benutzertitelzusatz:
    https://www.facebook.com/lustcon/
    Könnte ein altes Bleirutenfenster sein.

    LG - Gisela
     
  7. tanzbaer

    tanzbaer

    Dabei seit:
    14. August 2010
    Beiträge:
    667
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl-Ing
    Ort:
    Oberursel
    Rechts am Rahmen sind zwei Metallstreifen. Deren untere Hälfte ist in der Mitte geteilt und aufgebogen. Diese Hälfte wurde eingemauert, durch das aufbiegen waren die besser auf Zug belastbar. Die andere Hälfte wurde dann beim Einbau des Fensters zurecht gebogen und angenagelt.
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. PeterB

    PeterB

    Dabei seit:
    5. März 2008
    Beiträge:
    1.355
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Maurermeister
    Ort:
    Rimpar/ Underfranggn
    Habe ich bei einem Stall selbst noch genacht, und so alt bin ich noch nicht.
    Gut, das Fenster war wohl älter als ich, aber nicht entsorgungswürdig ;-)
    Bankeisen (hat der Dorfschmied hergestellt)wurden oft in Holzdübel eingeschlagen, da sie im Bruchsteinmauerwerk nicht dauerhaft fest blieben.
     
  10. baufix 39

    baufix 39

    Dabei seit:
    6. März 2013
    Beiträge:
    1.091
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bautechniker
    Ort:
    haan
    Benutzertitelzusatz:
    Maurermeister seit 1976
    also mal eine Aufklärung.
    die Anker die man da sieht sind gespreizt, also werden die entweder eingemauert
    oder vorher ein Loch in die Wand gestemmt und dann vermörtelt

    Bankeisen haben eine Spitze und werden eingeschlagen (in die Mörtelfuge oder Hozdübel)

    Snap_2014.11.26_17h50m42s_004.png
     
Thema:

Frage wie ein altes Fenster befestigt wurde (Foto)

Die Seite wird geladen...

Frage wie ein altes Fenster befestigt wurde (Foto) - Ähnliche Themen

  1. Fenster innen Kondenswasser

    Fenster innen Kondenswasser: Hallo zusammen, in einem kleinen WC wurde ein neues 2fach verglastes Fenster eingebaut. Rahmen sind außen überdämmt. Bereits ab ca. 3 Grad plus...
  2. Bitte um Feedback zum Fußbodenaufbau und Frage zur PE Folie

    Bitte um Feedback zum Fußbodenaufbau und Frage zur PE Folie: Könnt ihr mir bitte kurz Feedback zum Fußbodenaufbau geben? Zudem wüsste ich gerne wie das mit der PE Folie gehandhabt wird. Vorallem da wo die...
  3. Paar kleine Fragen zum Thema Decke abhängen Holz/Gipskarton

    Paar kleine Fragen zum Thema Decke abhängen Holz/Gipskarton: Hallo Bauexperten, ich möchte im Keller in einem 3,8mx4,8m großen Raum die Decke abhängen (für Spots und als "Kabelkanal"). Der Keller ist voll...
  4. Heizungswartung Abluft und Zuluftschrauben nicht befestigt

    Heizungswartung Abluft und Zuluftschrauben nicht befestigt: Heute war der Schornsteinfeger da, um unsere Hydrotherm Altus zu prüfen und stellte mit Schrecken fest, dass die Schrauben zu Abluft und Zuluft im...
  5. Statik Frage T9 und Schlitze

    Statik Frage T9 und Schlitze: Wenn man eine tragende Wand mit 24er T8 oder T9 Steinen mit Meneralwolle gefüllt baut hat sie 5 breite Stege übereinander. Diese haben eine...