Frage zu Entsorgung von Nachtspeicheröfen

Diskutiere Frage zu Entsorgung von Nachtspeicheröfen im Heizung 1 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo ich hab schon wieder eine Frage zu unseren Nachtspeicheröfen. Wir sind am Renovieren und da die Dinger nur im Weg stehen, hat mein Mann...

  1. #1 Jessi75, 06.10.2009
    Jessi75

    Jessi75

    Dabei seit:
    29.01.2009
    Beiträge:
    858
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    kfm. Angestellte
    Ort:
    NRW
    Hallo

    ich hab schon wieder eine Frage zu unseren Nachtspeicheröfen. Wir sind am Renovieren und da die Dinger nur im Weg stehen, hat mein Mann sie kurzerhand abgebaut und in die Garage gestellt. Jetzt habe ich mir mal den BAFA Antrag angesehen und da steht, dass die von einem Fachbetrieb demontiert werden müssen... Ich hab auch mit ein paar Entsorgungsfirmen gesprochen aber so richtig wollte die keiner haben. Die waren irgendwie alle nicht zuständig! Wo kann ich die Dinger entsorgen? Was kostet das ungefähr? Krieg ich die BAFA Förderung trotzdem? Ist doch eigentlich egal wer die abgeklemmt hat, oder?

    Wäre toll, wenn mir jemand einen Tipp geben kann.

    Danke!
     
  2. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Mal beim lokalen Abfallentsorger anrufen, oder bei der Gemeindeverwaltung (Amt für Umweltschutz).

    Die sagen Dir auch gleich wie die Dinger verpackt werden müssen, denn es hat schon seinen Grund, warum man die nicht so einfach abklemmen und demontieren soll.

    Gruß
    Ralf
     
  3. bernix

    bernix

    Dabei seit:
    16.05.2007
    Beiträge:
    6.187
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Dipl.Betr.Wirt
    Ort:
    Rheinhessen
    Benutzertitelzusatz:
    Stadtrat
    ...steht wahrscheinlich hinten auf so einem kleinen Warnaufkleber: Bitte nicht am Dämmmaterial schnüffeln (evtl asbesthaltig) und bitte nicht an den Speichersteinen lecken ... :biggthumpup:
     
  4. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Unser Entsorger lässt bei einer Abholung die Dinger stehen wenn sie nicht richtig verpackt sind, und bei Anlieferung schickt er Dich wieder nach Hause.

    Ein Recyclingbetrieb bei dem ich mal gefragt hatte, wollte sogar, dass die Teile grob demontiert und getrennt verpackt werden.

    Gruß
    Ralf
     
  5. #5 elAnimal, 06.10.2009
    elAnimal

    elAnimal

    Dabei seit:
    13.10.2008
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Project Manager
    Ort:
    Hanhofen
    Das abklemmen ist egal, die Demontage sollte/darf aber nur ein Fachbetrieb übernehmen. Im Regelfall kommt die Firma, die Dinger werden vor Ort wie sie sind komplett in Folie eingeschweißt und abtransportiert. Die Demontage erfolgt dann im Fachbetrieb.
    Normalerweise kannst du hier bei Öfen bis 7kw (also etwa 350kg) mit rund 300€ pro Ofen rechen :irre

    Auch wenn ich gesteinigt werde, haben wir die damals aber auch mit Handschuhen, Atemschutz etc selber demontiert und verpackt :yikes

    LG elAnimal
     
  6. #6 Jessi75, 06.10.2009
    Jessi75

    Jessi75

    Dabei seit:
    29.01.2009
    Beiträge:
    858
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    kfm. Angestellte
    Ort:
    NRW
    Was genau ist denn die Demontage? Das Teil zerlegen oder abschließen? Wir haben ja nur die Kabel abgeklemmt und sie komplett in die Garage geschoben. Wir haben ja nicht vor sie auseinander zu nehmen.
     
  7. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    23.211
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Dann habt ihr sie ja gar nicht demontiert, sondern nur abgeklemmt. Allerdings auch schon transportiert...
    Sind sie denn überhaupt asbesthaltig? Oder nur die Problematik der chromathaltigen Speichersteine?
     
  8. #8 elAnimal, 06.10.2009
    elAnimal

    elAnimal

    Dabei seit:
    13.10.2008
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Project Manager
    Ort:
    Hanhofen
    Das Ding muss verschlossen bleiben, eigentlich auch nicht bewegt werden... Aber deshalb wird euch sicher keiner den Kopf abreißen... Es geht ja auch anders, siehe meinen Beitrag weiter oben ;)

    LG elAnimal
     
  9. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19.08.2005
    Beiträge:
    48.840
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Das hatte ich mit meinem Beitrag auch nicht beabsichtigt. :D

    Mir ging es primär um das Verpacken damit die Dinger auch abgeholt werden oder beim Entsorger angeliefert werden können.

    Gruß
    Ralf
     
  10. #10 Schmitt, 06.10.2009
    Schmitt

    Schmitt

    Dabei seit:
    29.07.2007
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Meister + Techniker
    Ort:
    Bietigheim/Baden
    Benutzertitelzusatz:
    mfG. Schmitt
Thema:

Frage zu Entsorgung von Nachtspeicheröfen

Die Seite wird geladen...

Frage zu Entsorgung von Nachtspeicheröfen - Ähnliche Themen

  1. Frage zu Kunststoffrohren

    Frage zu Kunststoffrohren: Hallo zusammen, was würdet ihr tun? Und zwar bin ich gerade dabei das Bad zu gestalten, heißt Fliesen neu usw. Nun stellt sich für mich die...
  2. Frage zur Verlegung von Leitungen

    Frage zur Verlegung von Leitungen: Hallo! Ich bin neu im Forum, habe mich durch viele interessante Beiträge gewühlt und nun selbst eine Frage: Normalerweise verlegt man ja die...
  3. Terrasse erneuern - Fragen zum Planum / Aufbau

    Terrasse erneuern - Fragen zum Planum / Aufbau: Hallo zusammen! Ich hoffe alle sind gesund. Ich habe jetzt einige Zeit hier mitgelesen, dachte ich hätte einen Plan und habe nun aber folgendes...
  4. Frage

    Frage: Hallo Leute, weiss nicht ob ich bei euch richtig bin, ich werde demnächst bei mir zuhause die fenster neu renovieren lassen, habe nun alle...
  5. Fragen zu Grundriss kleines Duschbad

    Fragen zu Grundriss kleines Duschbad: Hallo zusammen, ich plane gerade das Duschbad für unsere Neubauwohnung. Bei der Aufteilung bin ich auf ein paar Schwierigkeiten/Fragen gestoßen....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden