Frage zu Isolierung des Dachbodens

Diskutiere Frage zu Isolierung des Dachbodens im Dach Forum im Bereich Neubau; Hallo, ich habe eine Frage zur Isolierung bzw. Luftzirkulierung meines Dachbodens. Ich habe in meinem Haus das Dachgeschoss vor 7 Jahren...

  1. #1 flugfaust, 25. Juni 2011
    flugfaust

    flugfaust

    Dabei seit:
    25. Juni 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Systemengineer
    Ort:
    Regensburg
    Hallo,

    ich habe eine Frage zur Isolierung bzw. Luftzirkulierung meines Dachbodens.
    Ich habe in meinem Haus das Dachgeschoss vor 7 Jahren ausgebaut. Nachdem die Rigipsfirma mit den Wänden inkl Dampfsperre fertig war, wurde es auf dem Dachboden, also über der ausgebauten Wohnung, feucht sodass der Frost an den Balken war. Zwischen Dachziegel und Innenraum sind Dachpappe und Holpsnnplatten. Auf dem Dachboden war kein Lufteinlass vorhanden darum hat die Rigipsfirma einen 2cm breiten Schlitz in die Spannplaten am First von der einen Giebelseite bis zur anderen eingeschnitten. Ein paar Tage spöter war das Problem weg.
    Nun möchte ich diesen Dachboden aber isolieren und wenn ich nun mit Stein- oder Glaswolle alles abdichte und die Dampfsperre anbringe, ist wieder keine Luftzirkulation mehr vorhanden.
    Sollte ich nun evtl. Belüftungsdachpfannen einsetzen sodass Luft rein kommen kann oder was meint ihr?


    Ich wäre sehr für Hilfe dankbar
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 gunther1948, 25. Juni 2011
    gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    5. November 2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    hallo
    und wer soll das verstehen was wo geschnitten, geklebt, gerigipst, jetzt gedämmt oder wasweisich gemacht werden soll.
    bring da mal ein verständliches system rein.

    gruss aus de pfalz
     
  4. #3 Hermann11111, 26. Juni 2011
    Hermann11111

    Hermann11111

    Dabei seit:
    25. Juni 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    graz
  5. #4 Hermann11111, 26. Juni 2011
    Hermann11111

    Hermann11111

    Dabei seit:
    25. Juni 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    selbständig
    Ort:
    graz
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Frage zu Isolierung des Dachbodens

Die Seite wird geladen...

Frage zu Isolierung des Dachbodens - Ähnliche Themen

  1. Grundsätzliche Frage zu einer Terrassentrennwand

    Grundsätzliche Frage zu einer Terrassentrennwand: Hallo zusammen, es wird vieles über das Errichten einer Terrassentrennwand geschrieben, dass ich - je mehr ich lese - immer mehr verwirrt bin....
  2. Rauspund auf dem Dachboden erneuern

    Rauspund auf dem Dachboden erneuern: Hallo, ich bin neu hier und habe gleich eine Frage. Wir haben ein Fachwerkhaus Baujahr 18xx, Aufstockung 1911. Auf dem Dachboden sollen die...
  3. Frage wegen Feutchtigkeit im Granitstein im Bad

    Frage wegen Feutchtigkeit im Granitstein im Bad: Hallo zusammen, wir haben dieses Jahr ein EFH gekauft. In unserem Bad befinden sich ein "geschliffener" Granitboden. Dieser hat im Bereich der...
  4. Dachboden: Kombination Schüttung und Dämmwolle

    Dachboden: Kombination Schüttung und Dämmwolle: Hallo zusammen, über unseren ungedämmten Dachboden (Holzbalkendecke mit Schlacke/ Beton o.ä. gefüllt) wurde nun die Elektrik verlegt und für zwei...
  5. Frage zur Fliesengröße

    Frage zur Fliesengröße: Hallo, unser Eingangspodest (überdachter Bereich von der Haustür bis zur Garagentür) soll mit Granitplatten belegt werden. Außen herum kommen...