Frage zum BPlan: dicht stehender und leicht entzündlicher Bewuchs

Diskutiere Frage zum BPlan: dicht stehender und leicht entzündlicher Bewuchs im Architektur Allgemein Forum im Bereich Architektur; Es geht um eine 30m Zone um einen Wald herum. In dem BPlan heißt es: "Innerhalb der Schutzzone ist dicht stehender und leicht entzündlicher...

  1. #1 JResniz, 04.06.2014
    JResniz

    JResniz Gast

    Es geht um eine 30m Zone um einen Wald herum. In dem BPlan heißt es: "Innerhalb der Schutzzone ist dicht stehender und leicht entzündlicher Bewuchs gemäß textlicher Festsetzung nicht zulässig" - was darf man hier pflanzen ?! "leicht entzündlich" bedeutet nach RL 67/548/EWG Feststoffe die nach Kontakt mit einer Zündquelle brennen oder glimmen - also darf man hier gar nichts pflanzen? Ist z.B. ein Apfelbaum ein Problem? Darf man zum Waldrand eine Hecke pflanzen?
    Es heißt weiter: Einzelne Laubgehölze, z.B. standortheimische Waldmantelgehölze sind dagegen unproblematisch. Was sind Waldmantelgehölze? Gibt es da eine Liste?

    Danke und viele Grüße
     
  2. #2 Annette1968, 05.06.2014
    Annette1968

    Annette1968

    Dabei seit:
    05.02.2013
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Ärztin
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    wenn du nach "Waldmantelgehölze" googelst, findest du diverse Bespiele.

    Einen Apfelbaum halte ich kaum für leicht entzündlich, Schilfgehölze oder auch die im Winter trockenes Laub tragende Hainbuchenhecke schon.
     
  3. #3 JResniz, 05.06.2014
    JResniz

    JResniz Gast

    Wenn ich Waldmantelgehölze google finde ich ehrlich gesagt wenig hilfreiches. Auch die begriffe "dicht" und "leicht brennbar" scheinen nicht defiiniert. Wir einem die Gemeinde da eine Definition geben oder haben die idR keine Ahnung? (werde heute auf jeden Fall mal anrufen)
     
  4. DirkZ1

    DirkZ1

    Dabei seit:
    13.04.2012
    Beiträge:
    413
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Inform.
    Ort:
    Viernheim
    Benutzertitelzusatz:
    Metaller
    Waldmantel = Waldrand


    guckst Du: http://www.lpv.de/uploads/tx_ttproducts/datasheet/brb_heft_waldrand.pdf, Seite 5+6

    Sonniger Standort: Heckenrose (Rosa canina), Holzapfel (Malus sylvestris), Holzbirne (Pyrus communis), Schlehe (Prunus spinosa)

    Sonnig-schattiger Standort: Brombeere (Rubus fruticosus), Haselnuß (Corylus avellana), Heckenkirsche (Lonicera xylosteum), Himbeere (Rubus idaeus), Kornelkirsche (Cornus mas), Kreuzdorn (Rhamnus cathartica), Ohrweide (Salix aurita), Roter Hartriegel (Cornus sanguinea), Weißdorn (Crataegus monogyna)

    Schattiger Standort: Faulbaum (Frangula angus), Gemeiner Schneeball (Viburnum opulus), Pfaffenhütchen (Euonymus europaea), Salweide (Salix aprea), Schwarzer Holunder (Sambucus nigra)
     
Thema:

Frage zum BPlan: dicht stehender und leicht entzündlicher Bewuchs

Die Seite wird geladen...

Frage zum BPlan: dicht stehender und leicht entzündlicher Bewuchs - Ähnliche Themen

  1. Kauf Wohnung, anschließend Kauf/Tausch Haus - Frage

    Kauf Wohnung, anschließend Kauf/Tausch Haus - Frage: Hallo zusammen, ich stecke mit meiner Frau momentan in einer etwas verzwickten Lage und evtl. kann mir hier jmd. weiterhelfen. Situation: Wir...
  2. Frage wegen Mineral/Stein/Glasfaserwolle in Fugen zwischen Wand und Betondecke im Altbau

    Frage wegen Mineral/Stein/Glasfaserwolle in Fugen zwischen Wand und Betondecke im Altbau: Hallo, ich habe eine Betondecke auf einer Balkendecke, wohl eine ältere Version von einer aktuellen Holz-Beton-Verbunddecke, auf der nach...
  3. Frage zum Dachboden

    Frage zum Dachboden: Hallo, wir sind im Juni diesen Jahres in unserem Neubau eingezogen. Als junge Bauherren macht man sich ja fast wegen allem einen Kopf und...
  4. Planung vom neuen Badezimmer... Fragen & Kaufberatung

    Planung vom neuen Badezimmer... Fragen & Kaufberatung: Hallo zusammen, vorab - sorry für den Wall of Text und danke an jeden der ihn liest. ;-) Ich plane mein Badezimmer renovieren zu lassen und...
  5. Dringende Frage: Welches Delta zw. Sollzins und effektivem Jahreszins üblich?

    Dringende Frage: Welches Delta zw. Sollzins und effektivem Jahreszins üblich?: Hallo zusammen, uns liegt ein Finanzierungsangebot von der Sparda Bank vor mit einen Sollzins in Höhe von 1,1% vor. Jedoch liegt der effektive...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden